Was ich noch zu sagen hätte, dauert eine Zigarette im Stehen

Startseite Foren Abt. „Nebenwelten mit Gehalt“ Meet & Greet Come together Was ich noch zu sagen hätte, dauert eine Zigarette im Stehen

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 461)
  • Autor
    Beiträge
  • #8553387  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,847

    pinchJa, das ist schon eine ganz famose Zusammenstellung. Wenn das Drumherum ebenfalls noch passt, können das echt die besten Glücksmomente sein. Aber leider sind die auch immer dann schon vorbei, wenn sie einem bewusst werden :roll:

    Meinen Kaffee trinke ich inzwischen nur noch schwarz.

    Morgens nach dem eigentlichen Frühstück noch mal ein großer Pott Kaffee, die Zigarette anzünden und in der Süddeutschen blättern. Besser kann der Tag nicht beginnen!

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #65, 05.09.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5696-190905-ad-65        
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8553389  | PERMALINK

    scorechaser

    Registriert seit: 02.05.2003

    Beiträge: 46,430

    savoygrandDas kann man so natürlich überhaupt nicht sagen. Es gibt einfach Leute, die brauchen keinen Glimmstengel … die sind von Natur aus cool. ;-)

    The only true currency in this bankrupt world is what we share with someone else when we’re uncool. ;-)

    --

    "Film is a disease. And the only antidote to film is more film." - Frank Capra
    #8553391  | PERMALINK

    roseblood

    Registriert seit: 26.01.2009

    Beiträge: 7,085

    pinchIm Zusammenspiel mit Kaffee sehr gut […].

    Ich ärgere mich oft, dass mir Kaffe nicht schmeckt, obwohl frischer so gut riecht. Mal so ein richtiges Nutten-Frühstück, das wär’s!

    Wie sieht es eigentlich mit Zigarren bei euch aus? Mir kribbelt es schon seit Langem, eine zu kaufen. Das letzte Mal zog ich in der 8. Klasse an einer. Kann mich jedoch nicht mehr an den Geschmack erinnern.

    --

    #8553393  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 31,838

    Zigarren passen gut zu Rotwein. Ich würde allerdings niemals in den eigenen vier Wänden eine rauchen.

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #8553395  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    @roseblood: Das nennt sich „Heldenfrühstück“, nicht „Nuttenfrühstück“ ;-)

    Ein Freund von mir, der Postbote ist, hatte damals auch einen Zigaretten- und Zigarrenvertrieb auf seiner Tour. Da wurde er immer reichlich mit feinem Kraut in Form diverser „Probepäckchen“ versorgt. Eine dieser kulinarischen Spezialitäten waren Zigarren, deren Tabak in Whiskey getränkt bzw. aromatisiert wurde (keine Ahnung, wie sowas geht). Muss man mal erlebt haben, ein wahrhaft singulärer Knüller! Ansonsten standen Zigarren eher nicht auf meinem Plan.

    --

    #8553397  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    RosebloodWie sieht es eigentlich mit Zigarren bei euch aus?

    Ich rauche sehr selten Zigarren. Mir schmeckt es einfach nicht, 40-45 Minuten an ein und dem selben Ding herumzunuckeln, ein wenig eigenartig (und für die einfachen Gemüter auch doppeldeutig), ich weiß. Da rauche ich in der Zeit lieber meine 2-3 Zigarillos.

    Ich muß sparch aber Recht geben, Zigarren passen einfach hervorragend zu Rotwein und sind in der richtigen Gesellschaft beinahe schon ein Muss.

    --

    #8553399  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    So, den Häfen (österreichisch für Pott) Kaffee neben mir stehend, soeben eine angezündet. Das Leben ist gut.

    --

    #8553401  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,258

    savoygrand,aber nur, wenn die Gesellschaft das akzeptiert. Ich erinnere mich an eine Zugfahrt, wo ein älterer Herr so einen Kracher rauchte….. Selbst mir als Hardcore- Raucher wurde fast übel. Zigarren sind so penetrant, auch wenn ich mir selber ab und zu eine gönne. Gerne auch mit Rotwein.

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #8553403  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    Stormy Mondaysavoygrand,aber nur, wenn die Gesellschaft das akzeptiert. Ich erinnere mich an eine Zugfahrt, wo ein älterer Herr so einen Kracher rauchte….. Selbst mir als Hardcore- Raucher wurde fast übel. Zigarren sind so penetrant, auch wenn ich mir selber ab und zu eine gönne. Gerne auch mit Rotwein.

    Klar, ich sprach auch von der richtigen Gesellschaft. Idealerweise diejenige, wo alle (meistens Männer) Zigarre rauchen, da verliert sich der penetrante Geruch in der Masse. Ich finde es übrigens nach wie vor unsexy, wenn Frauen Zigarren rauchen.

    --

    #8553405  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,847

    Also ich mag den Zigarrenrauch.
    Mein Vater hat sein Leben lang nur Zigarren geraucht, ich mochte das schon als Kind, wenn er sich eine angezündet hat. Wahrscheinlich war da der Suchtmensch schon in mir drin…;-)

    Selbst rauche ich sie eher nicht so gerne. Gibt mir irgendwie nichts.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #65, 05.09.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5696-190905-ad-65        
    #8553407  | PERMALINK

    foe

    Registriert seit: 16.11.2007

    Beiträge: 4,625

    --

    #8553409  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    Stormy MondayIch erinnere mich an eine Zugfahrt, wo ein älterer Herr so einen Kracher rauchte…..

    Das muss aber schon eine Weile her sein. Inzwischen tun mir alle Raucher leid, die mit der Bahn längere Strecken zurücklegen müssen. Oder gibts irgendwo noch diese „Rauchersitze“ mit den aufklappbaren Aschenbechern in den Lehnen?

    --

    #8553411  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    @zappa1: ja, kann ich nachvollziehen.

    @Stormy Monday: fällt mir jetzt erst auf – es gibt Züge bei der DB, wo geraucht werden darf? Oder ist dieses Erlebnis schon Jahr(zehnt)e her?

    --

    #8553413  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,258

    Das ist schon etwas länger her :lol:
    Noch nicht soooo lange her ist der Raucherwaggon im ICE. Ein Jahrzehnt doch noch nicht?

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #8553415  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 31,838

    pinch Oder gibts irgendwo noch diese „Rauchersitze“ mit den aufklappbaren Aschenbechern in den Lehnen?

    In den Zügen der DB herrscht meines Wissens absolutes Rauchverbot.

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 461)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.