Vinyl richtig lagern, JA… nur wie?

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum Vinyl richtig lagern, JA… nur wie?

Ansicht von 15 Beiträgen - 376 bis 390 (von insgesamt 420)
  • Autor
    Beiträge
  • #10335105  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Protected Sortiment: die LP Innenhüllen Deluxe empfinde ich als völlig ausreichend, dann haben sie noch die Doppel LP Schutzhüllen aus CPP im Sortiment, hatte ich aber noch nicht in der Hand.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10335125  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Außenhüllen mit Rücken hab ich noch nie gesehen.
    Bei den NoName Innenhüllen spekuliere ich ja, dass die alle von derselben Firma stammen, egal wo man sie kauft. Da ist dann höchstens die Frage, ob man die schlecht Geklebten kauft, um ein paar Cent zu sparen. Dass jemand freiwillig reine Papierhüllen kauft, ist mir schleierhaft…

    --

    #10335129  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 53,609

    Welches Material ist denn für Außenhüllen das beste? Oder ist das im Grunde egal?

    PE, CPP, PVC?

    Oder noch anders?

    --

    young sophisticated bitches with an attitude
    #10335257  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,403

    mozzaWelches Material ist denn für Außenhüllen das beste? Oder ist das im Grunde egal? PE, CPP, PVC? Oder noch anders?

    Also ich nutze PE. Die PVC siehst du ein Seite weiter vorne bei choosefruit. Die gestanzten Ränder gefallen mir überhaupt nicht, zudem sind sie auch noch teurer. CPP mit Verschluss habe ich ein paar, finde sie aber eher unpraktisch.

    elmo-zillerAußenhüllen mit Rücken hab ich noch nie gesehen. Bei den NoName Innenhüllen spekuliere ich ja, dass die alle von derselben Firma stammen, egal wo man sie kauft. Da ist dann höchstens die Frage, ob man die schlecht Geklebten kauft, um ein paar Cent zu sparen. Dass jemand freiwillig reine Papierhüllen kauft, ist mir schleierhaft…

    Laut protected fertigen die die Innenhüllen ja selbst an. Das mit dem Rücken kann ich mir wohl abschminken.

    --

    #10335611  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,460

    Ich habe meine Außenhüllen vor einem Jahr fast alle entsorgt, die nehmen mir einfach zu viel Platz im Regal weg.

    Gefütterte Innenhüllen sind nice to have, aber einen wirklichen Vorteil habe ich in den letzten 40 Jahren noch nicht feststellen können.

     

    --

    #10335619  | PERMALINK

    foe

    Registriert seit: 16.11.2007

    Beiträge: 4,617

    Die Außenhüllen nehmen viel Platz weg und das Rumgerutsche der Platten beim Rein- und Rausziehen aus dem Regal nervt auch. Habe meine Außenhüllen auch entsorgt, dann aber festgestellt, das das einigen Covern nicht besonders gut getan hat. Daher habe ich die Außenhüllen vor einiger Zeit wieder reaktiviert.

    zuletzt geändert von foe

    --

    #10335639  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,460

    Ach, mich stört das nicht wenn man sieht das ich meine Platten auch höre und so häufig ziehe ich sie auch nicht aus dem Regal rein und raus. Nö, Außenhüllen habe ich nur noch bei der handvoll Platten mit Autogramm.

    --

    #10335683  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,247

    Ich mag auch keine LP-Außenhüllen aus den genannten Gründen und habe sie auch nur bei einigen wenigen Schätzchen. Bei Singles ist es genau umgekehrt – wenn sie nicht in einem Papp-Sleeve stecken, haben sie alle PE-Hüllen, das gibt ihnen mehr Stabilität und man kann besser im Bestand „blättern“.

    @mozza: Ich habe mit Protected nur gute Erfahrungen gemacht.

    --

    #10335697  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich benutze schon immer Außenhüllen und sämtliche Cover und Platten sehen wie neu aus, auch uralte Scheiben!

    --

    #10335701  | PERMALINK

    rotweyn

    Registriert seit: 14.11.2017

    Beiträge: 131

    Jetzt habe ich kurz gedacht, ihr schmeißt die Cover weg!

    Ich benutze keine Schutzhüllen für die Cover. Klar, die Plattencover sind dann nach ein paar Jahren etwas abgenutzt, aber das stört mich nicht. Ich habe eine Zeit lang Papier-Innenhüllen gegen gefütterte ausgetauscht, aber das mache ich auch nicht mehr.

    zuletzt geändert von rotweyn

    --

    #10335709  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 6,835

    Außenhüllen nur in Ausnahmen. Ich behalte aber die, die ich habe und verwende sie für spätere Plattenverkäufe. Mir macht es nichts aus, wenn man Plattenhüllen ihre Benutzung ansieht.

    #10335743  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    bgigliIch benutze schon immer Außenhüllen und sämtliche Cover und Platten sehen wie neu aus, auch uralte Scheiben!

    Ich handhabe das genauso und meine ersten gekauften LPs zeigen bis heute am Cover keine Abnutzungserscheinung. Ist mir persönlicher wichtiger als Platz.

    --

    #10335765  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,041

    Außenhüllen für „normale Platten benutze ich kaum noch, aber diese Hüllen für Gatefold-Cover gefallen mir recht gut. Die schützen ohne dass da was rumrutscht (oder man die Platten immer wieder rausholen muss, je nachdem wie man sie in die Außenhüllen steckt.

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #10335783  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,460

    Wie häufig schaut ihr euch eigentlich die Cover eurer Platten an und erfreut euch daran, dass diese noch wie am ersten Tag aussehen? :-)

    --

    #10335805  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,403

    joshua-treeWie häufig schaut ihr euch eigentlich die Cover eurer Platten an und erfreut euch daran, dass diese noch wie am ersten Tag aussehen?

    Täglich. Da ich gerne Flip-Through-Boxen benutze, lachen mich ständig an prominenter Stelle andere Cover an. Platz habe ich hingegen als Kriterium gänzlich aus dem Spiel genommen. Ins Wohnzimmer schafft es nur noch die Crème de la Crème der Sammlung. Habe keinen Bock mehr auf großes Archiv. Klasse statt Masse. Die wird dafür gehegt un gepflegt. Schönes Regal und Hüllen zum Aufwerten. Wenn sie damit größer und prominenter wirken, umso besser. :-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 376 bis 390 (von insgesamt 420)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.