Vermischtes – Nachrichten aus Kunst und Kultur und Musik

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung News & Gossip Vermischtes – Nachrichten aus Kunst und Kultur und Musik

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #11760671  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,912

    Sowas kannste Dir nich ausdenken, sowas bringt nur die Wirklichkeit hervor!

    In Minnie Mouse’s Dress, Right Wingers See a Penis — and a LGBTQ Conspiracy. Disney is far from a bastion of progressivism. Yet the company is in the crossfire of the latest culture wars — not for the first time

     

    Pimmelalarm bei Minnie Maus! Ein muss für jeden Fan von Verschwörungstheorien. Aber das Bild ist schon eindeutig *LOL*.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11760703  | PERMALINK

    zissou

    Registriert seit: 08.03.2015

    Beiträge: 384

    plattensammlerSowas kannste Dir nich ausdenken, sowas bringt nur die Wirklichkeit hervor!
    In Minnie Mouse’s Dress, Right Wingers See a Penis — and a LGBTQ Conspiracy. Disney is far from a bastion of progressivism. Yet the company is in the crossfire of the latest culture wars — not for the first time

    Pimmelalarm bei Minnie Maus! Ein muss für jeden Fan von Verschwörungstheorien. Aber das Bild ist schon eindeutig *LOL*.
    <ul id=“bbp-topic-revision-log-11760671″ class=“bbp-topic-revision-log“>

    <li id=“bbp-topic-revision-log-11760671-item-11760675″ class=“bbp-topic-revision-log-item“>
    Dieses Thema wurde geändert vor 19 Minuten von plattensammler.

    Ein Mann sitzt in der psychologischen Untersuchung.
    Der Psychologe malt ein Dreieck und fragt, „an was denken Sie, wenn Sie das sehen?“
    – „An Sex“.
    Der Psychologe malt eine Kreis und fragt wieder „an was denken Sie, wenn Sie das sehen?“
    – „An Sex“ antwortet der Patient.
    Der Psychologe malt ein Viereck und fragt wieder:
    „An was denken Sie, wenn Sie das sehen?“ –
    Der Patient:
    „An Sex“.
    Der Psychologe:
    „Sie denken immer nur an das eine?“
    Der Patient:
    „Wer malt denn die ganze Zeit hier die Schweinereien?“

    --

    #11760761  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,912

    :good: An sowas in der Art hatte ich auch sofort gedacht ;-)

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11760805  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,575

    Ein praegender Moment meiner Schulzeit, der Holocaustueberlebende, bei seinem ersten (und letzten) Auftritt vor Schuelern, er ging sehr schnell ueber die diversen Lager hinweg, in denen er gewesen war, Arbeitslager, Konzentrationlager, Straflager, weitere Lager, alles gesehen, „wenn man alle Sprachen spricht, bereit ist Kompromisse zu machen, und seine Ohren ueberall hat, ist das eigentlich ueberhaupt nicht wild“ [der Satz geht seit dem nicht aus dem Kopf, war dann auch nicht ueberraschend, dass er 1945 einfach nach Deutschland ausgewandert ist um ein erfolgreicher Hehler zu werden, statt in Polen zu bleiben]… jedenfalls, nachdem das schnell erzaehlt war, musste ja, meinte er, er sei eigentlich gekommen, um eine neue Geschaeftsidee voranzutreiben, er habe diesen guten Freund in Warschau, ein Wissenschaftler, das Fach faengt mit „S“ an, der genaue Name faellt ihm gerade nicht ein, der Lehrer will helfen „Sinologe? Soziologe?“ ne, das sei es alles nicht… ah, jetzt kommt es… Sexologe… es gaebe da sehr interessante Produkte, aeltere Frauen bringen es ja nicht mehr, aber fuer juengere muss man schon was auf die Beine stellen, sei fuer uns vielleicht noch nicht so interessant, aber: fuer die Maedels, Abtreibung in Polen, das ginge ab 500 Mark, er wuerde mal seine Visitenkarten dalassen… und weil es ja ein Holocaustueberlebender war, der das alles in einer katholischen Schule sagte, sagte auch unsere Geschichtslehrerin, immerhin lokale Vorsitzende der „Christdemokraten fuer das Leben“ einfach mal gar nichts… obwohl sie bestimmt eine Meinung hatte… [sorry, offtopic, aber ist eine Lieblingsgeschichte und passt zu den letzten posts]

    --

    .
    #11760859  | PERMALINK

    motoerwolf

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 5,523

    @redbeansandrice
    Wenn ich Filme nicht nur schauen, sondern auch drehen würde, ich glaube ich hätte daraus gerne einen Kurzfilm gemacht. Tolle Geschichte!

    --

    And all the pigeons adore me and peck at my feet Oh the fame, the fame, the fame
    #11786111  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,912

    Lionel Richie on His Rock Hall Induction: ‘This Is the Holy Grail’

     
    “This is heaven,” Richie says about his long-awaited induction into the Rock & Roll Hall of Fame. “If you get to heaven, this is it”

    Na endlich! Und Duran Duran!

    “I was in shock and disbelief”

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11786213  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,689

    Die Wichtigste wurde bis jetzt gar nicht erwähnt.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11786219  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,218

    lathoDie Wichtigste wurde bis jetzt gar nicht erwähnt.

    Schön, dass Dolly nun doch aufgenommen wurde! Hervorhebenswert finde ich aber auch die posthumen Ehrungen von Elizabeth Cotten und von Sylvia Robinson, die 1957 einen ersten Hit mit „Love Is A Strange“ hatte, in den frühen 70ern Disco-Klassiker wie „Shame Shame Shame“ schrieb und als Gründerin von Sugar Hill Records zu „Godmother Of Hip Hop“ wurde und Meilensteine wie „Rapper’s Delight“ und „The Message“ produzierte.

    --

    #11786381  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,689

    herr-rossi

    lathoDie Wichtigste wurde bis jetzt gar nicht erwähnt.

    Schön, dass Dolly nun doch aufgenommen wurde! Hervorhebenswert finde ich aber auch die posthumen Ehrungen von Elizabeth Cotton und von Sylvia Robinson, die 1957 einen ersten Hit mit „Love Is A Strange“ hatte, in den frühen 70ern Disco-Klassiker wie „Shame Shame Shame“ schrieb und als Gründerin von Sugar Hill Records zu „Godmother Of Hip Hop“ wurde und Meilensteine wie „Rapper’s Delight“ und „The Message“ produzierte.

    Nach einigem Zögern… (es soll ja eine Rock-Platte von ihr folgen, jetzt wo sie anerkannte Rock’n’Rollerin ist).
    Ja, wichtiger Hinweis zu Cotten/Robinson, beide leider posthum.

    zuletzt geändert von latho

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11786395  | PERMALINK

    zoji

    Registriert seit: 04.10.2017

    Beiträge: 3,823

    Irritierend ja, aber Cotten, Ladies, Cotten. :bye:

    --

    Und lieg´ich dereinst auf der Bahre, dann denkt an meine Guitahre, und gebt sie mir mit in mein Grab (Der rührselige Cowboy, D. Duck)
    #11786413  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,218

    @zoji: Danke, ich hab es korrigiert.

    --

    #11786485  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,689

    herr-rossi@zoji: Danke, ich hab es korrigiert.

     
    Metoo. Hatte aus irgendeinem Grund Alison Cotton im Kopf…

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11792683  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,912

    Der Journalist Yücel ist von seinem Amt als Präsident der Schriftstellervereinigung PEN zurückgetreten. Ein Abwahlantrag gegen ihn war zuvor knapp gescheitert. Hintergrund sind interne Querelen in der Führungsriege des PEN-Zentrums.

     

    Da hat der Herr Yücel die Bratwurstbude ja mal ordentlich aufgemischt. :-)

     

    Ist vielleicht bezeichnend, dass man vom PEN ansonsten gar nix mitkriegt. Ich zumindest nicht. Dabei lese ich recht viel und über Literatur.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11792765  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 57,917

    Diskriminierend allen Imbissbuden und Stadionwurstverkäufern gegenüber.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.