Umfrage zu den 20 besten Tracks von Elvis Presley

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage zu den 20 besten Tracks von Elvis Presley

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 384)
  • Autor
    Beiträge
  • #11805039  | PERMALINK

    friedrich

    Registriert seit: 28.06.2008

    Beiträge: 4,228

    @herr-rossifriedrich: Deine Top 3 überraschen nach den vorangegangenen Listen nicht wirklich, aber im Weiteren zähle ich bei Dir nicht weniger als 8 bislang nicht genannte Titel, einschließlich der bislang sträflich vernachlässigten Dylan-Interpretation „Tomorrow Is A Long Time“ und die Sun-Single „Milkcow Blues Boogie“.
    (…)
    Alles in allem: Good job! :)

    Danke!

    Meine Top 3 mag nicht besonders originell sein, aber das sind in meinen Ohren wirklich tolle Songs. In The Ghetto hat sowieso eine Sonderstellung in Elvis‘ Katalog. Wann hat er je zuvor oder danach einen Song gesungen, der so sehr vom üblichen Muster der Liebeslieder oder Party-Hits abweicht und ein gesellschaftspolitisches Thema behandelt? Und er ist mit seinem Gospel Einfluss auch toll von ihm interpretiert. Heartbreak Hotel hat einen tollen, schleppenden Groove, Elvis‘ Gesang ist dramatisch und das Gitarren- + Piano-Solo ist cool. Und Supicious Minds ist einfach große Oper.

    Meine Nennung von Tomorrow Is A long Time haben wir meinem alten Freund Shakin‘ Thorsten zu verdanken, der mir u.a. dieses Stück mal auf eine Elvis Mix-CD brannte. Das Original von Dylan ist schon anrührend (übrigens eine unscheinbare, vernuschelte Live-Aufnahme, die sich auf Bob Dylan’s Greatest Hits Vol. 2 verbarg), aber Elvis eignet sich das Stück sehr schön an, verwandelt es und hievt es auf eine höhere Ebene. Das klingt ja eher nach klassischem Singer-Songwriter. Kris Kristofferson, Neil Young, Van Morrison, Leonard Cohen oder so. Hier wirkt Elvis ernsthaft und authentisch! Und auch tolle Instrumentalbegleitung. Das Stück war übrigens ursprünglich nicht Teil des Spinout-Soundtracks, sondern wurde sozusagen als Extra-Track auf die LP gepackt. Elvis ist das Stück aber wohl zuerst hier zu Ohren gekommen.

    Milkcow Blues Boogie: Toller Zappelphilipp und Schluckaufgesang-Song.

    Überhaupt: Elvis war wohl sehr davon abhängig, welche Songs man ihm anbot. Ich weiß nicht, was er – vor allem in seiner Hollywood-Zeit – selber für einen Einfluss auf die Auswahl der Songs hatte. Irgendwie konnte er zwar alles singen, aber seichter Schlager bleibt halt trotzdem seichter Schlager. Aber Tommorrow Is A Long Time und In The Ghetto zeigen in meinen Ohren, zu was er fähig war, wenn er hochklassige, von den üblichen Mustern abweichende Vorlagen hatte. Nur so ein Gedanke …

    --

    "I said a hip-hop, the hippie, the hippie / To the hip, hip-hop and you don't stop the rockin' / To the bang-bang boogie, say up jump the boogie / To the rhythm of the boogie, the beat" (The Sugarhill Gang)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11805403  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,831

    friedrich
    Meine Top 3 mag nicht besonders originell sein, aber das sind in meinen Ohren wirklich tolle Songs.

    Das sind sie zweifellos, das hat schon seinen Grund, warum sie in fast allen Listen prominent vertreten sind. Herzlichen Dank für Deine würdigenden Worte!

    Ihm sind sicher viele Songs nahegelegt worden. Aber die Musikarchivarin von Graceland berichtet, dass sich in Elvis Plattensammlung viele Originale der Songs befanden, die er interpretiert hat. Er war ein leidenschaftlicher Plattensammler und -hörer, insbesondere von 7“s:

    Elvis‘ Record Collection – What music did Elvis listen to?

    --

    #11805405  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,831

    Und bei der Gelegenheit bin ich auch auf etliche Clips gestoßen, in denen Fans ihre Elvis Record Collections präsentieren – auch junge Leute wie dieser Engländer, der sie in chronologischer Folge durchgeht und sehr schön kommentiert:

    Diese junge Kollegin ist nicht so wortgewandt und analytisch, aber die Begeisterung ist ansteckend – und sie zeigt auch Singles.:)

    --

    #11805445  | PERMALINK

    radiozettl

    Registriert seit: 07.08.2013

    Beiträge: 12,605

    --

    #11805539  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 3,509

    Hört eigentlich irgendwer die Ähnlichkeiten bei „Patch It Up“ von Elvis und „Silver Train“ von den Rolling Stones? Und ich meine auch, dass diese  7″ von Ronnie Jones ähnlich groovt wie „Patch It Up“, nur mit weniger Lead-Gitarre. Bei Elvis hört man natürlich auch wieder etwas Roy Hamilton raus.

    --

    #11805651  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,460

    Blue Moon anyone?

    Elvis Presley Blue Moon – YouTube

    Ich mag auch die Version von Bobby D, aber so einsam und traurig kriegt das nur Elvis hin.

    --

    Why? Joy to the fishes in the deep blue sea, joy to you and me
    #11805655  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 1,205

    stormy-mondayBlue Moon anyone?

    Yo, Platz 13. Große Aufnahme und ein Höhepunkt auf der Debüt-LP.

    --

    #11806595  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,831

    stormy-mondayBlue Moon anyone?

    Ja, erfährt bislang zuwenig Liebe.

    Und was ist mit …

    Lonesome Cowboy

    --

    #11806653  | PERMALINK

    sommer
    Moderator

    Registriert seit: 10.10.2004

    Beiträge: 8,218

    1. (You’re The) Devil In Disguise
    2. Little Sister
    3. Heartbreak Hotel
    4. (Marie’s The Name) His Latest Flame
    5. Suspicious Minds
    6. That’s All Right
    7. Mystery Train
    8. Don’t Be Cruel
    9. Guitar Man
    10. U.S. Male
    11. If I Can Dream
    12. Please Don’t Drag That String Around
    13. I Feel So Bad
    14. I Got Stung
    15. Long Black Limousine
    16. King Creole
    17. Reconsider Baby
    18. Clean Up Your Own Back Yard
    19. Only The Strong Survive
    20. I Gotta Know

    --

    #11806681  | PERMALINK

    jackofh

    Registriert seit: 27.06.2011

    Beiträge: 3,034

    Sehr schöne Liste, Sommer!

    --

    #11806689  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,196

    sommer15. Long Black Limousine

    :good:

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #11806733  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,623

    sommer1. (You’re The) Devil In Disguise 2. Little Sister 3. Heartbreak Hotel 4. (Marie’s The Name) His Latest Flame 5. Suspicious Minds 6. That’s All Right 7. Mystery Train 8. Don’t Be Cruel 9. Guitar Man 10. U.S. Male 11. If I Can Dream 12. Please Don’t Drag That String Around 13. I Feel So Bad 14. I Got Stung 15. Long Black Limousine 16. King Creole 17. Reconsider Baby 18. Clean Up Your Own Back Yard 19. Only The Strong Survive 20. I Gotta Know

    Ganz feine Liste ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11806739  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,397

    1. Suspicious minds
    2. My way
    3. In the ghetto
    4. Always on my mind
    5. Can’t help falling in love
    6. Burning love
    7. I just can’t help believin‘
    8. (You’re the devil) In disguise
    9. Jailhouse rock
    10. If I can dream
    11. The wonder of you
    12. Kentucky rain
    13. Heartbreak Hotel
    14. You don’t have to say you love me
    15. All shook up
    16. (Marie’s the name) His latest flame
    17. Hound dog
    18. Don’t cry daddy
    19. Return to sender
    20. Mystery train

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11806759  | PERMALINK

    cloudy
    braucht noch immer keinen Benutzertitel

    Registriert seit: 09.07.2015

    Beiträge: 8,447

    @doc

    Wie schön, dass wir uns hinsichtlich der ersten beiden Plätze so einig sind! :good:   :bye:

    Insgesamt eine sehr schöne Liste übrigens.

    --

    #11806789  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,397

    @ Cloudy

    Nun, ein Danke für Deinen Zuspruch. Für mich ist die TOP20 ziemlich gut „ausgewachsen“ und stabil, auch nur kleinere Veränderungen zu meiner Letzten von 2010.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 384)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.