Umfrage nach den besten zweiten Alben

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage nach den besten zweiten Alben

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 982)
  • Autor
    Beiträge
  • #10108301  | PERMALINK
    Profilbild von melodynelson
    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,869

    Wie angekündigt, soll an dieser Stelle nach Abschluss der Umfrage zu den besten Debüts nach den besten zweiten Alben gefragt werden. Bis zum 31.03. können hier Top 20-Listen eingereicht werden.

    Das Ergebnis:

    01. Oasis – (What’s the Story) Morning Glory? (Punkte: 1182/Nennungen 27)
    02. Nirvana – Nevermind (1141/27)
    03. Neil Young with Crazy Horse – Everybody Knows This Is Nowhere (1060/25)
    04. Van Morrison – Astral Weeks (895/21)
    05. Joy Divison – Closer (729/17)
    06. Led Zeppelin – II (728/17)
    07. The Velvet Underground – White Light/White Heat 698/17)
    08. Pixies – Doolittle (667/16)
    09. The Doors – Strange Days (630/11)
    10. Prefab Sprout – Steve McQueen (623/16)

    11. Tindersticks – II (622/15)
    12. Lou Reed – Transformer (587/14)
    13. Townes Van Zandt – „Our Mother The Mountain“ (583/14)
    14. Bob Dylan – The Freewheelin‘ Bob Dylan (475/11)
    Paul Weller – Wild Wood (465/11)
    16. Roxy Music – For Your Pleasure (465/11)
    17. Wilco – Being There (463/19(
    18. Portishead – Portishead (459/11)
    19. R.E.M. – Reckoning (454/10)
    20. Carole King – Tapestry (452/11)

    To be continued next Sunday…

    PS: Komplette Auswertung hier.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von Profilbild von melodynelson melodynelson.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von Profilbild von melodynelson melodynelson.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von Profilbild von melodynelson melodynelson.

    --

    Werbung
    #10108309  | PERMALINK
    Profilbild von beatgenroll
    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 7,580

    1. Beggars Opera – Waters of change
    2. Santana – Abraxas
    3. R.E.O. Speedwagon – R.E.O./T.W.O.
    4. Crosby, Stills, Nash & Young – Déjà vu
    5. The Doors – Strange days
    6. Neil Young – Everybody knows this is nowhere
    7. Camel – Mirage
    8. Queen – II
    9. Genesis – Trespass
    10. Nirvana – Nevermind
    11. Led Zeppelin – II
    12. Eagles – Desperado
    13. Dream Theater – Images & words
    14. Rory Gallagher – Deuce
    15. Grand Funk Railroad – Grand Funk
    16. Carole King – Tapestry
    17. Oasis – (What’s the story) Morning glory
    18. Blackfield – Blackfield II
    19. Deep Purple – The book of Taliesyn
    20. Triumvirat – Illusions on a double dimple

    zuletzt geändert von beatgenroll

    --

    Jokerman. Jetzt schon 63 Jahre Rock 'n' Roll
    #10108321  | PERMALINK
    Profilbild von shanks
    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 11,224

    Ist „Déjà Vu“streng genommen nicht das Debut von CSNY?

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #10108329  | PERMALINK
    Profilbild von beatgenroll
    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 7,580

    Darüber ist sicher zu reden. Ich bin da offen. Wusste ichs doch, dass die Frage aufkommt – nur nicht ganz sooo schnell. ;-)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 63 Jahre Rock 'n' Roll
    #10108337  | PERMALINK
    Profilbild von pipe-bowl
    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 45,616

    01. Echo and the Bunnymen – Heaven up here
    02. The Black Crowes – Southern harmony and musical companion
    03. Led Zeppelin – II
    04. Neil Young – Everybody knows this is nowhere
    05. Oasis – (What’s the story) Morning glory
    06. Cracker – Kerosene hat
    07. Pixies – Doolittle
    08. The Libertines – The Libertines
    09. Wilco – Being there
    10. Ryan Adams – Gold
    11. Paul Weller – Wild wood
    12. Creedence Clearwater Revival – Bayou Country
    13. Mickey Newbury – Looks like rain
    14. The Zombies – Odessey and oracle
    15. The Jimi Hendrix Experience – Axis: Bold as love
    16. Gram Parsons – Grievous angel
    17. Nirvana – Nevermind
    18. Pearl Jam – Vs.
    19. Prefab Sprout – Steve McQueen
    20. Ray LaMontagne – Till the sun turns black

    Damit 4 Überschneidungen mit dem Doktor.

    Gehadert habe ich natürlich bei „Electric warrior“, das zweite Album von T. Rex, jedoch das fünfte Album incl. Tyrannosaurus Rex. Es wäre hier meine Nr. 1. Auch bei John Lennon bleibt die Sachlage vertrackt. 3 Alben mit Yoko Ono, dann die Plastic Ono Band, wobei das Album oftmals als John Lennons Solo-Debüt gesehen wird, und dann „Imagine“. Da ich aber „Plastic Ono Band“ schon bei den Debüts weggelassen habe, bleibt „Imagine“ jetzt auch draußen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10108339  | PERMALINK
    Profilbild von wolfgang
    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 8,656

    @ doc

    9 Alben von dir habe ich auch.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10108345  | PERMALINK
    Profilbild von themagneticfield
    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 28,851

    Da habe ich auch gleich mal zwei Fragen:

    1. Zwischen Von und Ágætis Byrjun taucht bei Discogs plötzlich ein weiteres Sigur Rós Album auf, nämlich Von Brigði. Ist das was Offizielles?

    2. Vor dem meiner imho Debüt Bring ‚Em In von Mando steht plötzlich ein obskures Not On Label Demo -> The ‚Braley Geshgore‘ Demo mit späteren B-Seiten und rerecorded Tracks. Wird so was jetzt als Debüt gewertet? Weiß da jemand vielleicht Genaueres?

    --

    "Heimat ist kein politisches oder geographisches Gebilde; sie ist kein Wohnplatz und kein Acker, der Brot gibt. Heimat ist der Ort der Toten, die man als Lebende kannte."
    #10108353  | PERMALINK
    Profilbild von themagneticfield
    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 28,851

    pipe-bowl01. Echo and the Bunnymen – Heaven up here
    02. The Black Crowes – Southern harmony and musical companion
    03. Led Zeppelin – II
    04. Neil Young – Everybody knows this is nowhere
    05. Oasis – (What’s the story) Morning glory
    06. Cracker – Kerosene hat
    07. Pixies – Doolittle
    08. The Libertines – The Libertines
    09. Wilco – Being there
    10. Ryan Adams – Gold
    11. Paul Weller – Wild wood
    12. Creedence Clearwater Revival – Bayou Country
    13. Mickey Newbury – Looks like rain
    14. The Zombies – Odessey and oracle
    15. The Jimi Hendrix Experience – Axis: Bold as love
    16. Gram Parsons – Grievous angel
    17. Nirvana – Nevermind
    18. Pearl Jam – Vs.
    19. Prefab Sprout – Steve McQueen
    20. Ray LaMontagne – Till the sun turns black
    Damit 4 Überschneidungen mit dem Doktor.

    Ich hätte mit Jason Isbell gerechnet. Wird aber bei mir wohl auch knapp scheitern, genauso wie Ray Lamontage.

    --

    "Heimat ist kein politisches oder geographisches Gebilde; sie ist kein Wohnplatz und kein Acker, der Brot gibt. Heimat ist der Ort der Toten, die man als Lebende kannte."
    #10108355  | PERMALINK
    Profilbild von tops
    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 4,289

    1. GRAM PARSONS – Grievous Angel
    2. THE WALKER BROTHERS – Portrait
    3. TOWNES VAN ZANDT – Our Mother The Mountain
    4. SCOTT WALKER – Scott 2
    5. PORTISHEAD – Portishead
    6. THE ROLLING STONES – The Rolling Stones No.2
    7. EMMYLOU HARRIS – Pieces Of The Sky
    8. BOB NEUWIRTH – Back To The Front
    9. RICHARD & LINDA THOMPSON – Hokey Pokey
    10. RANDY NEWMAN – 12 Songs
    11. GENE CLARK – White Light
    12. GEOFF & MARIA MULDAUR – Sweet Potatoes
    13. ROXY MUSIC – For Your Pleasure
    14. TERRY ALLEN – Lubbock (On Everything)
    15. BOBBIE GENTRY – The Delta Sweete
    16. SANDY DENNY – Sandy
    17. LEONARD COHEN – Songs From A Room
    18. CHRIS ISAAK – Chris Isaak
    19. VAN MORRISON – Astral Weeks
    20. O.V. WRIGHT – 8 Men And 4 Women

    --

    #10108361  | PERMALINK
    Profilbild von pipe-bowl
    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 45,616

    themagneticfieldIch hätte mit Jason Isbell gerechnet.

    Bei einer Umfrage nach den besten vierten Alben wäre Jason Isbell ganz weit vorne dabei. Sein Zweitwerk ist gut, aber weit weg von einer Top 20.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10108365  | PERMALINK
    Profilbild von dengel
    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 46,561

    Wann wird die Umfrage nach dem dritten, vierten Album gestartet? Da wäre ich dann dabei!

    --

    #10108367  | PERMALINK
    Profilbild von pipe-bowl
    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 45,616

    themagneticfieldVor dem meiner imho Debüt Bring ‚Em In von Mando steht plötzlich ein obskures Not On Label Demo -> The ‚Braley Geshgore‘ Demo mit späteren B-Seiten und rerecorded Tracks. Wird so was jetzt als Debüt gewertet? Weiß da jemand vielleicht Genaueres?

    Für mich bleibt „Bring em in“ das Debüt. Aber jetzt mal ehrlich, was hat das mit einer Top 20 zu tun?

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10108369  | PERMALINK
    Profilbild von beatgenroll
    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 7,580

    dengelWann wird die Umfrage nach dem dritten, vierten Album gestartet? Da wäre ich dann dabei!

    Wenn diese Umfrage beendet ist, Dengler. Nur noch Listen hier … all über all………………

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 63 Jahre Rock 'n' Roll
    #10108375  | PERMALINK
    Profilbild von dengel
    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 46,561

    Alles Hühnerkacke…

    --

    #10108377  | PERMALINK
    Profilbild von wolfgang
    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 8,656

    beatgenroll

    dengelWann wird die Umfrage nach dem dritten, vierten Album gestartet? Da wäre ich dann dabei!

    Wenn diese Umfrage beendet ist, Dengler. Nur noch Listen hier … all über all………………

    für dich doch das Paradies.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 982)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.