Umfrage: Eure Lieblingstracks 2012

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Eure Lieblingstracks 2012

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • #84495  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,230

    Es ist wieder soweit. Die Regeln entsprechen der Alben-Umfrage:

    Gefragt ist eine Liste mit 10 in der Rangfolge nummerierten Tracks. Listen ohne Nummerierung gehen nicht in die Auswertung ein. Ihr könnt gerne mehr als 10 Tracks posten, aber ich werde nur die Top 10 berücksichtigen. Der jeweilige Platz 1 bekommt 15 Punkte, der zweite Platz 14 Punkte usw. Sollte jemand ein Update posten wollen, bitte ich, die alte Liste zu zitieren, sonst wird das Update nicht gewertet. Am besten wäre es natürlich, wenn ihr die Liste erst dann postet, wenn sie „steht“.

    Es gibt immer wieder den Fall, dass ein Track einer Neuveröffentlichung von 2012 bereits 2011 in einem anderen Format erschienen ist, also beispielsweise 2011 auf einer Single/EP und 2012 auf einem Album oder umgekehrt. Ich überlasse es den Listenerstellern, in diesen Fällen zu entscheiden, ob sie einen solchen Track für 2012 führen wollen oder nicht.

    Die Auswertung werde ich am Sonntag, den 13.1., danach noch ein Update, wenn mehr als zehn weitere Listen hinzukommen. Also, am besten in den nächsten zwei Wochen posten. Viel Spaß beim Erstellen der Listen!

    PS: Die Auswertung findet sich hier:

    http://forum.rollingstone.de/showthread.php?t=50604

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8718597  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. First Aid Kit – Dance To Another Tune
    2. Lee Ranaldo – Waiting On A Dream
    3. September Girls – Green Eyed
    4. The Raveonettes – Observations
    5. Fear Of Men – Green Sea
    6. First Aid Kit – To A Poet
    7. Best Coast – The Only Place
    8. Lee Ranaldo – Xtina As I Knew Her
    9. By The Sea – Dream Waters
    10. Savages – Flying To Berlin

    11. Various Cruelties – The Great Unknown
    12. Burning Hearts – Modern Times
    13. The Holiday Crowd – A Tender Age
    14. Holograms – Monolith
    15. Foxygen – Make It Known
    16. The Raveonettes – Till The End
    17. Allah-Las – Tell Me What’s On Your Mind
    18. Palma Violets – Best Of Friends
    19. Beach House – Myth
    20. Poppy & The Jezebels – Sihn In, Dream On, Drop Out!
    21. Bob Dylan – Pay In Blood
    22. First Aid Kit – Emmylou
    23. Amanda Mair – Sense
    24. Burning Hearts – Trade Winds
    25. Friends – A Thing Like This

    --

    #8718599  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,369

    Was macht „Dance To Another Tune“ für dich so großartig? Für mich ein solider Track auf einer starken LP, aber der Hit ist doch „Emmylou“, oder? Bei den Ranaldo Tracks hast du mich wieder, wobei ich da wirklich gut überlegen müsste, welche meine Favoriten sind.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #8718601  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    nikodemusWas macht „Dance To Another Tune“ für dich so großartig?

    Mit Melancholie und entsprechender Melodie bekommt man mich einfach ziemlich leicht. Der Pathos (der keinesfalls überheblich oder aufdringlich wirkt) und die wunderschönen Harmonie-Gesänge (wie natürlich bei den anderen Titeln auf dem Album auch) machen das Gesamtpaket dann perfekt. Außerdem baut er sich angenehm langsam auf hinsichtlich Tempo und Instrumentierung zum Ende hin. Für mich einfach der Beste.

    Letztes Jahr war meine Nummer 1 „Light In Your Eyes“ von den Vivian Girls. Im Prinzip waren es da ähnliche Eigenschaften, die ihn für mich besonders gemacht haben, wenn letzterer auch eher episch als pathetisch war. In jedem Fall aber beide auf ihre Art spektakulär.

    --

    #8718603  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,369

    Danke, ich werde zum Jahresende nochmal alle 2012er Alben anhören und werde mal drauf achten.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #8718605  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich denke, Du wirst beim genauen Hinhören zu selben Ergebnis kommen ;-)

    --

    #8718607  | PERMALINK

    ramanujan

    Registriert seit: 02.01.2009

    Beiträge: 446

    01 PALMA VIOLETS – Best Of Friends
    02 FIRST AID KIT – Emmylou
    03 RIHANNA – Diamonds
    04 LEALEA JONES – AK47
    05 KENDRICK LAMAR FEAT. LADY GAGA – Bitch Don’t Kill My Vibe
    06 ANGEL OLSEN/MARISSA NADLER – My Dreams Have Withered And Died
    07 AMANDA MAIR – Skinnarviksberget
    08 CHARLI XCX – Dreams Money Can Buy
    09 PALMA VIOLETS – Last Of The Summer Wine
    10 SAINT ETIENNE – Over The Border

    11 FRANK OCEAN – Bad Religion
    12 KATY B WITH JACQUES GREENE – Danger
    13 POPPY AND THE JEZEBELS – Sign In, Dream On, Drop Out!
    14 LOREEN – Euphoria
    15 KATY B WITH ZINC AND WILEY – Got Paid
    16 CHARLI XCX – Valentine
    17 MARINA AND THE DIAMONDS – Primadonna
    18 LANA DEL REY – National Anhem
    19 KATY B WITH GEENEUS AND JESSIE WARE – Aaliyah
    20 KENNEDY GREEN – Rocket Girl

    21 LEALEA JONES – The Road
    22 AMANDA MAIR – Sense
    23 DRAGONETTE – Merry Xmas (Says Your Text Message)
    24 ICONA POP – I Love It
    25 USHER – Climax
    26 CELO&ABDI – Über Wasser Halten
    27 THE XX – Angels
    28 CHARLI XCX – You’re The One
    29 THE ROLLING STONES – Doom And Gloom
    30 CHARLI XCX – Heatwave

    --

    He does go where angels fear to tread
    #8718609  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,182

    Habe Diamonds heute im Radio gehört, wirklich ein großartiger Song.

    Bei Dance to Another Tune mag ich den Twist sehr, dass sie nach der titelgebenden Zeile tatsächlich in diese „other tune“ überwechseln.

    --

    #8718611  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,369

    Ramanujan
    06 ANGEL OLSEN/MARISSA NADLER – My Dreams Have Withered And Died

    Toller Track, auch wenn ich immer Linda stumm mitsingen höre.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #8718613  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,369

    01. FIRST AID KIT – Emmylou
    02. THE TALLEST MAN ON EARTH – Criminals
    03. MAX PROSA – Als der Sturm vorbei war
    04. BILL FAY – The Never Ending Happening
    05. BETH ORTON – Mystery
    06. FINOA APPLE – Hot Knife
    07. SIMON JOYNER – Vertigo
    08. LEE RANALDO – Off The Wall
    09. BOB DYLAN – Pay In Blood
    10. LEE RANALDO – Fire Island

    11. THE TALLEST MAN ON EARTH – Little Brother
    12. THE XX – Angels
    13. LANA DEL RAY – Born To Die
    14. FIONA APPLE – Anything We Want
    15. NEIL YOUNG – She’s Always Dancing
    16. BILL FAY – Jesus, etc
    17. BETH ORTON – Something More Beautiful
    18. SCOTT WALKER – Epizootics!
    19. LOUDON WAINWRIGHT III – Another Song In C
    20. DINOSAUR JR – Stick A Toe In

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #8718615  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,230

    nikodemus01. FIRST AID KIT – Emmylou

    Wird bei mir auch recht weit oben sein.

    Jan LustigerHabe Diamonds heute im Radio gehört, wirklich ein großartiger Song.

    Der Song trägt übrigens unverkennbar die Handschrift der Autorin, Sia Furler.

    --

    #8718617  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,182

    Ja, habe schon gelesen, dass Sia ihre Finger mit im Spiel hat. Hat sie eigentlich andere Songs des neuen Rihanna-Albums auch co-komponiert?

    --

    #8718619  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. Hot Chip – Let Me Be Him
    2. Django Django – Default
    3. Jake Bugg – Broken
    4. Blur – Under The Westway
    5. Breton – Edward The Confessor
    6. Michael Kiwanuka – I Need Your Company
    7. Dodgy – Did It Have To Be This Way
    8. Grizzly Bear – Yet Again
    9. Peaking Lights – Beautiful Son
    10. The Maccabees – Pelican

    --

    #8718621  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,421

    1. SOAP&SKIN – Vater
    2. SCOTT WALKER – Epizootics!
    3. CIRCA SURVIVE – Suitcase
    4. ELECTIC YOUTH – The Best Thing
    5. SOLANGE – Losing You
    6. SKY FERREIRA – Everything is Embarrassing
    7. CHROMATICS – Lady
    8. JESSIE WARE – Wildest Moments
    9. BEST COAST – Up All Night
    10. BLOC PARTY – Leaf Skeleton

    --

    Zander, Frank. Punk ist Punk.
    #8718623  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,230

    Jan LustigerHat sie eigentlich andere Songs des neuen Rihanna-Albums auch co-komponiert?

    Nein, nur diesen.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 114)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.