Umfrage: Die besten Alben von Thelonious Monk

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage: Die besten Alben von Thelonious Monk

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 229)
  • Autor
    Beiträge
  • #11742403  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,460

    gypsy-tail-wind

    lotterlotta

    gypsy-tail-windAlles klar, danke – das liegt weit vorn, nicht nur bei dir! Erstnennungen sind bei dir keine dabei, aber „Thelonious Monk and Sonny Rollins“ ist erst das zweite Mal in einer Liste zu finden, „Criss Cross“ und „Palo Alto“ kommen jetzt neu auf je drei Nennungen. Und deine Nr. 1 ist neu – es gibt inzwischen vier Alben, die in 13 Listen auf Platz 1 lagen – und aktuell ist keins davon an der Spitze der Gesamtliste.

    …das könnte sich gerade mit @nikodemus Liste, die fast nach Konsens schreit, geändert haben….so aus dem Bauch heraus!

    Könnte tatsächlich sein Danke für Liste Nr. 14 @nikodemus Eine neue Nr. 1 (die fünfte), sonst rein statistisch gesehen nichts neues zu vermelden; vierte Nennung für „Monk.“ vielleicht in der Rubrik „vom Spielleiter nicht erwartet“ (wo bleibt denn „It’s Monk’s Time“, das ist doch gerade so gut … und „Criss Cross“ doch besser? aber die Art von Fragen habe ich mir ja brav verkniffen).

    Liste 14 ist wohl vom Kinksterman und die 15 dann von nikodemus … B-)

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11742515  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,167

    kinkster

    gypsy-tail-wind

    lotterlotta

    gypsy-tail-windAlles klar, danke – das liegt weit vorn, nicht nur bei dir! Erstnennungen sind bei dir keine dabei, aber „Thelonious Monk and Sonny Rollins“ ist erst das zweite Mal in einer Liste zu finden, „Criss Cross“ und „Palo Alto“ kommen jetzt neu auf je drei Nennungen. Und deine Nr. 1 ist neu – es gibt inzwischen vier Alben, die in 13 Listen auf Platz 1 lagen – und aktuell ist keins davon an der Spitze der Gesamtliste.

    …das könnte sich gerade mit @nikodemus Liste, die fast nach Konsens schreit, geändert haben….so aus dem Bauch heraus!

    Könnte tatsächlich sein Danke für Liste Nr. 14 @nikodemus Eine neue Nr. 1 (die fünfte), sonst rein statistisch gesehen nichts neues zu vermelden; vierte Nennung für „Monk.“ vielleicht in der Rubrik „vom Spielleiter nicht erwartet“ (wo bleibt denn „It’s Monk’s Time“, das ist doch gerade so gut … und „Criss Cross“ doch besser? aber die Art von Fragen habe ich mir ja brav verkniffen).

    Liste 14 ist wohl vom Kinksterman und die 15 dann von nikodemus …

    Huch, entschuldige! Wird morgen nachgeführt @kinkster – danke :good:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #134: 13.9., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11742585  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,497

    Letzte Reflektionen …. :

    Howard McGhee & Teddy Edwards „Reflections“ (Storyville)                    1979 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11742697  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,167

    In der Liste von @kinkster ist übrigens eine hocherfreuliche Erstnennung: das gerne übersehene Album „5 by Monk by 5“, das für meine Ohren locker die Güte der meisten Columbia-Alben hat. Das Quartett Monks mit Charlie Rouse stand da noch ziemlich am Anfang, und für die Session holte man noch den eh viel zu oft übersehenen Thad Jones dazu.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #134: 13.9., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11742711  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,497

    gypsy-tail-wind In der Liste von @kinkster ist übrigens eine hocherfreuliche Erstnennung: das gerne übersehene Album „5 by Monk by 5“, das für meine Ohren locker die Güte der meisten Columbia-Alben hat. Das Quartett Monks mit Charlie Rouse stand da noch ziemlich am Anfang, und für die Session holte man noch den eh viel zu oft übersehenen Thad Jones dazu  ….

    Für mich ist ein furios aufspielender Sam Jones der Held dieser Session ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11742907  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,497

    Post scriptum …. :

    François & Louis Moutin „Eronel“ Jazz Montmartre ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11743907  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,497

    Post scriptum 2 …. :

    Jessica Williams „Green Chimneys“ (Candid)                                      1998 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11743949  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,167

    Danke euch allen fürs Mitmachen! Hatte natürlich auf ein paar Listen mehr gehofft, aber 15 sind es immerhin geworden :good:

    Wie es aussieht, habe ich heute leider wenig Zeit, es wird wohl Samstag oder Sonntag, bis ich alles an Auswertung eingestellt haben werde.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #134: 13.9., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11744065  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,843

    in der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    --

    .
    #11744103  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,497

    redbeansandricein der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    Mit Dir und „vorgarten“ haben ja zwei „jazz heavy hitter“ ausgelassen .. ist ja sicherlich kein Zwang, aber bei dem geringen Jazzkreis hier wiegen solche Ausfälle halt schwer(er) ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11744109  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 9,868

    soulpope

    redbeansandricein der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    Mit Dir und „vorgarten“ haben ja zwei „jazz heavy hitter“ ausgelassen .. ist ja sicherlich kein Zwang, aber bei dem geringen Jazzkreis hier wiegen solche Ausfälle halt schwer(er) ….

    andersrum betrachtet: man hätte ja auch eine umfrage machen können, bei der alle jazz heavy hitters dabei gewesen wären… ;-)

    --

    #11744113  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,338

    vorgarten

    soulpope

    redbeansandricein der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    Mit Dir und „vorgarten“ haben ja zwei „jazz heavy hitter“ ausgelassen .. ist ja sicherlich kein Zwang, aber bei dem geringen Jazzkreis hier wiegen solche Ausfälle halt schwer(er) ….

    andersrum betrachtet: man hätte ja auch eine umfrage machen können, bei der alle jazz heavy hitters dabei gewesen wären…

    z.B.?  ;-)

    #11744117  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 9,868

    kurganrs

    vorgarten

    soulpope

    redbeansandricein der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    Mit Dir und „vorgarten“ haben ja zwei „jazz heavy hitter“ ausgelassen .. ist ja sicherlich kein Zwang, aber bei dem geringen Jazzkreis hier wiegen solche Ausfälle halt schwer(er) ….

    andersrum betrachtet: man hätte ja auch eine umfrage machen können, bei der alle jazz heavy hitters dabei gewesen wären…

    z.B.?

    um das herauszufinden, gibt es ja den planungsthread. aber ich finde 15 listen ja jetzt nicht so wenig…

    --

    #11744119  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,497

    vorgarten

    soulpope

    redbeansandricein der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    Mit Dir und „vorgarten“ haben ja zwei „jazz heavy hitter“ ausgelassen .. ist ja sicherlich kein Zwang, aber bei dem geringen Jazzkreis hier wiegen solche Ausfälle halt schwer(er) ….

    andersrum betrachtet: man hätte ja auch eine umfrage machen können, bei der alle jazz heavy hitters dabei gewesen wären…

    Ich sah es bis dato als selbstverständlich mich bei den wenigen Jazzumfragen zu beteiligen …. im Zweifel sozusagen als „switch-hitter“ ;-) ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11744121  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 9,868

    soulpope

    vorgarten

    soulpope

    redbeansandricein der Tat, sorry, ich bin ja sonst nicht jemand, der sich besonders ziert, Alben in eine Reihenfolge zu bringen und dann kurz Zahlen davorzuschreiben, aber bei Monk hab ich wirklich null Impuls, die Alben zu ranken, zu sagen dies ist besser als jenes… usw.

    Mit Dir und „vorgarten“ haben ja zwei „jazz heavy hitter“ ausgelassen .. ist ja sicherlich kein Zwang, aber bei dem geringen Jazzkreis hier wiegen solche Ausfälle halt schwer(er) ….

    andersrum betrachtet: man hätte ja auch eine umfrage machen können, bei der alle jazz heavy hitters dabei gewesen wären…

    Ich sah es bis dato als selbstverständlich mich bei den wenigen Jazzumfragen zu beteiligen …. im Zweifel sozusagen als „switch-hitter“ ….

    ok… warum?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 229)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.