Umfrage: Die 20 besten Tracks von Steely Dan

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von Steely Dan

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 220)
  • Autor
    Beiträge
  • #10353751  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich bedanke mich ebenfalls für die Ausrichtung der Umfrage. Tolle Arbeit, @pipe-bowl!

    Keine Überraschungen auf dem Siegertreppchen. Rikki zählte zwar nie zu den von mir besonders geschätzten Tracks, aber von einer Platzierung innerhalb der Top 3 durfte man wohl auszugehen.

    Mein persönlicher Wermutstropfen: die Tracks auf den Plätzen 22-24 gehören jeweils um mindestens 15 Ränge weiter nach vorne!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10353771  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    jackrabbitMein persönlicher Wermutstropfen: die Tracks auf den Plätzen 22-24 gehören jeweils um mindestens 15 Ränge weiter nach vorne!

    Hey, das könnte ich fast so übernehmen. Bei mir wären es die Plätze 21-23.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10353831  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    stormy-mondayUnd der Sieger ist, naja, okay.

    Muss ich davon ausgehen, dass „Steely Dan“ nicht Deine Band ist? Der okaye Sieger kam in Deiner Liste immerhin auf Platz 2.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10353843  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    Zu guter Letzt: A Konsensheini is what we want. A Konsensheini is what we get.

    Der Titel geht diesmal an „stormy monday“, dessen rostiger Generator ein Konsensergebnis erster Güte auswarf. Auf den Plätzen „dougsahm“ und „beatgenroll“.

    Die mit einigem Abstand individuellste oder eigenwilligste Liste (Achtung: keine Wertung!) hat diesmal „krostpupe“ abgegeben.

    All das ist nachzulesen hier: http://forum.rollingstone.de/foren/reply/10322895/

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10353847  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,829

    Herzlichen Dank für die Auswertung und überhaupt den Anstoß des Threads, @pipe-bowl. Er hat dazu geführt, dass ich mich nochmal durch das Gesamtwerk getankt habe. Eine sehr lohnende Beschäftigung.

    „Rikki“ ist sicher ein gutes Stück, verdient auf Platz 1, mir aber etwas zu durchgenudelt, daher fand es keinen Platz in meiner Liste, obwohl es zeitweise noch drin war. Das Geheimnis der Beliebtheit von „Deacon Blue“ habe ich bis jetzt nicht ergründen können, aber das kommt vielleicht noch.

    #10353859  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,918

    Vielen Dank für die professionelle Durchführung, pipe-bowl. Auch wenn natürlich wie immer meine Liste gereicht hätte, ist es doch interessant, die Irrtümer der anderen User zu verfolgen.

    Aber nach der Umfrage ist vor der Umfrage.

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #10353861  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    wahrDas Geheimnis der Beliebtheit von „Deacon Blue“ habe ich bis jetzt nicht ergründen können, aber das kommt vielleicht noch.

    Das ist wohl wahr! Mit dem Unterschied, dass ich die Hoffnung längst aufgegeben habe, das Geheimnis noch zu ergründen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10353867  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Danke für die schnellen Auswertungen.
    Die besten Tracks sind auf den vorderen Plätzen gelandet.

    P.S. Vor allem liebe ich ja jedes mal deine umfangreichen und interessanten Statistiken, @pipe-bowl.

    --

    #10353869  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,879

    pipe-bowl

    stormy-mondayUnd der Sieger ist, naja, okay.

    Muss ich davon ausgehen, dass „Steely Dan“ nicht Deine Band ist? Der okaye Sieger kam in Deiner Liste immerhin auf Platz 2.

    Als Konsensheini muss ich „Do it Again“ ganz vorne sehen, sonst taugt der ganze Poll nix. B-)

     

    --

    Hellhounds in my passway
    #10353885  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,918

    93% der maximal möglichen Punke erreicht: das ist schon Opportunismus der derbsten Art, stormy-monday!

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #10353887  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,470

    rockartDanke für die schnellen Auswertungen. Die besten Tracks sind auf den vorderen Plätzen gelandet.

    Jaaa, stimmt beide Male.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #10353905  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,904

    Vielen Dank für die zügige und professionelle Auswertung, pipe!  :good:

    Platz 17 im „Konsensheini“-Ranking. Ich muss wohl weiter an meiner Eigenwilligkeit arbeiten….

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #10353929  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Lieben Dank für die viele Mühe und die wie immer sehr professionelle Auswertung, @pipe-bowl.

    --

    #10353965  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,536

    Auch von mir: Danke für die Auswertung und die Umfrage!

    Es hat Spaß gemacht, mal wieder Steely Dan zu hören und auch in die halb vergessenen Ecken zu schauen (ich weiß gar nicht, wie lange ich die Originalversion von „Dallas“ schon nicht mehr gehört hatte – die gefällt mir zwar weniger gut als die Coverversion von Poco, aber das ist kein Grund sie zu vergessen). Obwohl sich in meinem Fall nicht so viel an den Favoriten geändert hat durch das Wiederhören.

    Insgesamt ist eine schöne Top 40 herausgekommen, wie ich finde. Wahrscheinlich war das zu erwarten bei der qualitativen Dichte dieses Werks. Erstaunlich gut abgeschnitten (aus meiner Sicht) haben die Tracks von Gaucho. Bei diesem Album höre ich das Klang gewordene Zeugnis eines Drogenmissbrauchs (keine Energie, keine großen Songs, dafür glitzernde Oberflächen, sinnliche Reize, angespannte Nerven) – und das ist nicht meine Lieblings-Version von Steely Dan. Das Geheimnis von „Babylon Sisters“ bleibt mir ebenso verschlossen wie anderen das Geheimnis des bittersüßen, romantischen, unvergesslichen Meisterstücks „Deacon Blues“ – vielleicht habe ich in meinem Leben noch nicht genug Kirschwasser aus Muschelschalen geschlürft…

    --

    To Hell with Poverty
    #10354197  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,069

    pipe-bowl

    wahrDas Geheimnis der Beliebtheit von „Deacon Blue“ habe ich bis jetzt nicht ergründen können, aber das kommt vielleicht noch.

    Das ist wohl wahr! Mit dem Unterschied, dass ich die Hoffnung längst aufgegeben habe, das Geheimnis noch zu ergründen.

    da schliesse ich mich an… den 13 platz von bad sneakers finde ich ja okay, aber „deacon blue“ ist ja nicht mal unter den top 3 von „aja“ bei mir… aber okay… danke auch von mir für diese riesenarbeit…

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 220)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.