Umfrage 2012 – Die besten Alben des Jahres

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage 2012 – Die besten Alben des Jahres

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 465)
  • Autor
    Beiträge
  • #8691381  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,096

    Von Krolock

    Platz 1 bleibt, der Rest ändert sich nach Lust und Laune

    Was hat Deine Liste dann hier zu suchen?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8691383  | PERMALINK

    kaesen

    Registriert seit: 17.06.2003

    Beiträge: 4,170

    Manch einem macht es Spaß, Leuten, die sich die Arbeit machen, noch mehr Arbeit zu machen….

    --

    Käse ist gesund!
    #8691385  | PERMALINK

    von-krolock

    Registriert seit: 15.01.2004

    Beiträge: 183

    weilsteinWas hat Deine Liste dann hier zu suchen?

    Weil man sich ja irgendwann festlegen muss. Es ändert sich ja nicht nur bis zum Jahresende, sondern auch darüber hinaus. Also lässt man das mal so stehen. Heißt ja nicht, dass ich vorhabe, alles fortwährend zu editieren

    --

    #8691387  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,550

    Hier geht es aber um Umfrage-Thread-dienliche Listen, und da hat der Ersteller folgendes festgelegt:

    Sommer
    – Abgabeschluss ist der 6.1.2013 23:59 Uhr.

    Wenn Du aber jetzt schon bei der ersten Liste weißt, dass sie nicht lange Bestand haben wird, warum nicht einfach bis unmittelbar vor Ende der Deadline warten?

    --

    #8691389  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,951

    Ragged Glory
    Wenn Du aber jetzt schon bei der ersten Liste weißt, dass sie nicht lange Bestand haben wird, warum nicht einfach bis unmittelbar vor Ende der Deadline warten?

    Weil er schrieb

    Von Krolock… Es ändert sich ja nicht nur bis zum Jahresende, sondern auch darüber hinaus...

    Da ist der 06.01. dann auch egal.

    --

    #8691391  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,550

    Ja, aber Listen, die sich darüberhinaus ändern, sind hier eh nicht gefragt, also kann das kein Beweggrund sein, unnötigerweise schon vorschnell zu posten. Mick, rationales Denken ist doch sonst Deine Stärke, warum hier nicht?

    --

    #8691393  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,096

    kaesenManch einem macht es Spaß, Leuten, die sich die Arbeit machen, noch mehr Arbeit zu machen….

    Ja, leider.

    Wäre schön, wenn das alle vor Veröffentlichung ihrer Top 3, Top 8 oder ihrer „ändert sich nach Gemütslage“-Liste berücksichten würden.

    PS: Zudem gibt es für halbfertige Listen bereits diesen Thread.

    --

    #8691395  | PERMALINK

    von-krolock

    Registriert seit: 15.01.2004

    Beiträge: 183

    ES IST KEINE HALBFERTIGE LISTE. Es ist die von mir abgegebene Liste, die in meinem tiefsten Innern ständig verändert wird, ohne es irgendwo niederzuschreiben. Leute, es ist nur eine kleine Liste, so wichtig bin ich nun wirklich nicht. Wenn ihr nicht wollt, dann lasst sie halt weg. Hätte ich sie später schreiben wollen, glaubt mir, ich hätte es getan. Keine Mehrarbeit, kein editieren, nur eine Liste

    --

    #8691397  | PERMALINK

    de64625

    Registriert seit: 22.04.2012

    Beiträge: 2,794

    Ich verpüre ja echte Lust, nun meinen zweiten Entwurf einer Liste zu posten, allein um den Sturm der Entrüstung all derer zu entfachen, die sich allem Anschein nach anmaßen eine für alle Zeiten gültige Reihenfolge Ihrer Lieblingsplatten festlegen zu können.

    Was in diesem Forum teilweise abgeht ist echt nicht feierlich, da darf man nicht mal andeuten, dass man die Liste seiner Lieblingsscheiben an einem anderen Tag anders aufstellen würde (Nur so kann man die kroloksche Bemerkung „Platz 1 bleibt, der Rest ändert sich nach Lust und Laune“ doch interpretierten, wenn man nicht vollkommen verbohrt ist), schon wird hier gemobbt, was das Zeug hält.

    Es ist in meinen Augen völlig normal, dass solche Reihenfolgen tages- und stimmungsabhängig sind.

    --

    Was nutzt es denn, einem alten Ochsen, der nur ein einziges Sprüchlein draufhat, in's Horn zu kneifen?!
    #8691399  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,445

    Es geht hier darum, dass seit Jahren eine Auswertung zu den beliebtesten Alben des zu Ende gehenden Jahres gefahren wird. Der Zeitraum der Abstimmung geht von Anfang Dezember bis in die ersten Januar-Tage. Wenn ich mir über eine Reihenfolge noch nicht schlüssig bin, warte ich mit der Liste eher bis gegen Ende des Zeitraums. Natürlich sind solche Listen nicht auf ewig in Stein gemeißelt und unterliegen Änderungen. Dennoch sollte man hier schon ein wenig Gefestigtes für diesen begrenzten Zeitraum absondern. Auch für den Auswerter wäre es ein Mehraufwand, wenn womöglich alle drei bis fünf Tage ein Update einer ach so fragilen Liste eingestellt würde, weil ich mal gerade wieder in einer anderen Stimmung bin. Auch wenn es hier um eine Momentaufnahme geht. That’s all. Sturm der Entrüstung? Mobbing? Geht’s auch ’ne Nummer kleiner?

    Aber Von Krolock hatte es ja schon klargestellt.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #8691401  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,230

    @de64625: Nun mal nicht so dick auftragen, hier wurde niemand „gemobbt“. Es geht nur darum: Dies ist eine Abstimmung und es macht sich ein Forumianer die Mühe, sie auszuwerten. Warum ihm also die Arbeit mit dem Posten von Listen schwerer machen, die man dann noch mehrfach revidiert? So las sich Von Krolocks Bemerkung. Wenn er gar nicht vorhatte, die Liste noch zu revidieren, dann ist es ja okay.

    Ansonsten: Zwischen den Polen „in Stein gemeißelt“ und „tagesformabhängig“ sind durchaus Listen und Bewertungen mit einer gewissen Halbwertzeit möglich.

    (Edit: Pipe-Bowl war schneller.)

    --

    #8691403  | PERMALINK

    de64625

    Registriert seit: 22.04.2012

    Beiträge: 2,794

    Selbst wenn man die Bemerkung von krolok missversteht (und wer kann denn ernsthaft annehmen/unterstellen, dass krolok jetzt alle paar Tage eine neue Liste abgeben will? Schlecht ist, wer schlecht denkt!), frage ich mich, wieso und mit welchem Recht die Herrschaften weilstein und kaesen dann gleich so einen Ton anschlagen

    weilsteinWas hat Deine Liste dann hier zu suchen?

    kaesenManch einem macht es Spaß, Leuten, die sich die Arbeit machen, noch mehr Arbeit zu machen….

    wenn doch der Threaderöffner selbst im Eingangsposting

    SommerAuch dieses Jahr wird es wieder eine Umfrage über die besten Alben des Jahres geben! Wie immer sollte jeder der mitmachen will eine Liste mit seinen 10 Lieblingsalben des Jahres abgeben. Dabei sollte noch folgendes beachten werden:

    ……..
    – Sollte jemand ein Update seiner Liste machen wollen, so ist es unbedingt notwendig die neue Liste zu posten. Das Zitieren der alten Liste ist dabei nicht notwendig.
    – Abgabeschluss ist der 6.1.2013 23:59 Uhr.
    …………….

    ausdrücklich die Möglichkeit des Updates erlaubt?!

    Ich habe meine Liste auch nur abgegeben, damit ich hier eine stehen habe, falls ich später nicht mehr dran denke. Einfach weil ich Lust dazu hatte. Und wenn es mir beliebt und ich dran denke, werde ich kurz vor Schluß vielleicht noch eine überarbeitete Liste abgeben,

    Ich frage mich auch, warum die Forums-Ethik-Polizei, die nun den Ausdruck „Mobbing“ durchaus zu Recht als zu hoch gegriffen (aber das war auch beabsichtig) anprangert, niemals einschreitet, wenn Leute, die anscheinend das Eröffnungsposting nicht richtig gelesen haben und dann noch eine völlig harmlose Bemerkung von krolok völlig falsch interpretiert, munter drauf lospoltern.

    Damit lasse ich es zu dem Thema dann auch genug sein, denn am Ende wird sowieso wieder alles gelöscht.

    --

    Was nutzt es denn, einem alten Ochsen, der nur ein einziges Sprüchlein draufhat, in's Horn zu kneifen?!
    #8691405  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,230

    DE64625Forums-Ethik-Polizei

    Wie schön, dass zumindest Du Dich um eine angemessene Formulierungsweise in Deinen Posts bemühst.

    Wenn hier gelegentlich off topic-Diskussionen gelöscht werden, dann der Übersichtlichkeit halber und weil nun wirklich nicht jeder „du bist doof“ – „nein, Du bist viel doofer“-Dialog für die Ewigkeit archiviert werden muss, die sind nämlich sehr tagesformabhängig.

    --

    #8691407  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ist der Abgabetermin nicht viel zu früh?

    --

    #8691409  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,590

    Monroe StahrIst der Abgabetermin nicht viel zu früh?

    Ist aus 2011.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 465)

Schlagwörter: 

Das Thema „Umfrage 2012 – Die besten Alben des Jahres“ ist für neue Antworten geschlossen.