Townes van Zandt

Ansicht von 15 Beiträgen - 466 bis 480 (von insgesamt 503)
  • Autor
    Beiträge
  • #522225  | PERMALINK

    prince-kajuku

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,186

    Bin echt sehr gespannt…habe mir im Zuge meines aufkeimenden Interesses für Country-Musik just „Our Mother The Mountain“ von dem Mann bestellt und warte nun auf die Lieferung. Mal hören was geht. Ich kenne TVZ bisher nur sporadisch von einigen RS-Samplern und was man halt so via TV mitbekommt.

    --

    So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #522227  | PERMALINK

    willie

    Registriert seit: 10.10.2006

    Beiträge: 541

    Schade, hättest Du Dir das Geld lieber gespart und die „Texas Troubadour“-Box gekauft !
    Da ist das Album und noch 6 weitere drin enthalten und die kostet mttlerweile nur noch einen Zwanziger !!

    Sollte bei Gefallen des Albums der nächste Kauf sein, absolut empfehlenswert !!
    Und dann so langsam an die Live-Alben herantasten…-)

    --

    #522229  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 28,718

    WillieSchade, hättest Du Dir das Geld lieber gespart und die „Texas Troubadour“-Box gekauft !
    Da ist das Album und noch 6 weitere drin enthalten und die kostet mttlerweile nur noch einen Zwanziger !!

    Sollte bei Gefallen des Albums der nächste Kauf sein, absolut empfehlenswert !!
    Und dann so langsam an die Live-Alben herantasten…-)

    stimmt genau, so hab ich das auch gemacht. mit der texas troubadour box angefangen (den zwanziger hab ich da mal riskiert…) und dann nach und nach weitere alben aus den 90ern nachgekauft und bei gelegenheit die ein oder andere lp gebraucht dazu erstanden. dadurch hab ich zwar jetzt ein paar schallplatten, die ich schon vorher von der box kannte, aber auf lp kommt das noch schöner, finde ich…

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #522231  | PERMALINK

    prince-kajuku

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,186

    Danke für den Hinweis. Die 2,99 € bei Medimops sind selbst bei Nichtgefallen (was ich mir nicht vorstellen kann) kein Problem. Die Box ist aber wirklich interessant und preiswert, obwohl ich nicht sooo sehr auf die Dinger stehe.

    --

    So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
    #522233  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 28,718

    ok – für die 3 eier ist da nix verhackt. aber die box ist wirklich super. nicht nur preiswert, auch ein informatives booklet gibt es und selbst wenn dir die box irgendwann lästig werden sollte: dafür findest du garantiert einen anderen abnehmer…zum anfixen mit townes van zandt zum beispiel. wer nach meiner erfahrung einmal auf den townes rein gekippt ist, den lässt das so schnell nicht mehr los. dann noch die doku-dvd über ihn angucken und es ist eh gelaufen….

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #522235  | PERMALINK

    willie

    Registriert seit: 10.10.2006

    Beiträge: 541

    …da hatta wohl recht …

    --

    #522237  | PERMALINK

    prince-kajuku

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,186

    Und die Medimöpse, respektive DHL, lassen eine Woche später immer noch auf sich warten…:ploed:

    --

    So mister D. J. ...play just one for me. You know the one...with the crashin' and the screams.[/FONT][/FONT]
    #522239  | PERMALINK

    frankie-lee

    Registriert seit: 27.04.2006

    Beiträge: 556

    Seit einigen Jahren besitze ich die „Texas Troubadour-Box“. Da ich sehr viel Townes van Zandt höre und ich die CDs mittlerweile etwas „unwürdig“ finde, würde ich die Alben gerne auf Vinyl nachkaufen. Als Neuware kommen ja eigentlich nur die Fat Possum Veröffentlichungen aus 2008/2009 in Frage, bzw. die beiden auf Omnivore neu veröffentlichten Alben. Kann mir jemand Auskunft geben wie die im Vergleich klingen. Sollte ich lieber nach gebrauchten Tomato Pressungen Ausschau halten oder sind die Fat Possum in Ordnung?

    --

    #522241  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,302

    frankie leeSeit einigen Jahren besitze ich die „Texas Troubadour-Box“. Da ich sehr viel Townes van Zandt höre und ich die CDs mittlerweile etwas „unwürdig“ finde, würde ich die Alben gerne auf Vinyl nachkaufen. Als Neuware kommen ja eigentlich nur die Fat Possum Veröffentlichungen aus 2008/2009 in Frage, bzw. die beiden auf Omnivore neu veröffentlichten Alben. Kann mir jemand Auskunft geben wie die im Vergleich klingen. Sollte ich lieber nach gebrauchten Tomato Pressungen Ausschau halten oder sind die Fat Possum in Ordnung?

    Ich würde die Tomato-Pressungen suchen, die sind auch nicht teuer. Ich will meine Fat-Possum-Ausgaben wieder loswerden.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #522243  | PERMALINK

    frankie-lee

    Registriert seit: 27.04.2006

    Beiträge: 556

    Sind die Fat Possum denn so schlecht?

    --

    #522245  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,756

    Gibt es von „High, Low And In Between“ Counterfeits oder ist es tatsächlich möglich, dass ich ein Original gefunden habe? Auf discogs gibt es zur Matrix-Nummer keine Angaben, in meiner Auslaufrille steht: PYS 5700 (A bzw. B); um das aktuelle RI handelt es sich jedenfalls nicht.

    --

    #522247  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    Ja, kramer hat hier neulich ein Counterfeit auf einer Plattenbörse entdeckt. Wie sieht denn das Cover aus? Feste Pappe? Original Poppy Inner Sleeve?

    --

    #522249  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,756

    Kein bedrucktes Inner Sleeve; aber irre ich mich, wenn ich bisher glaubte, dass es unüblich bzw. ausgeschlossen ist, dass Counterfeit-Hersteller die offizielle Katalog-Nummer in die Auslaufrille pressen lassen?

    --

    #522251  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,278

    Höre gerade die geniale Nashville Sessions, stehe aber auf dem Schlauch. Auf welchem regulären Album ist „Two Girls“?

    --

    #522253  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 28,718

    BullittHöre gerade die geniale Nashville Sessions, stehe aber auf dem Schlauch. Auf welchem regulären Album ist „Two Girls“?

    ich weiß es leider auch nicht. kenne das Lied nur von der Live at the Old Quarter LP

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
Ansicht von 15 Beiträgen - 466 bis 480 (von insgesamt 503)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.