Top 5 Reiseziele in Europa

Ansicht von 6 Beiträgen - 256 bis 261 (von insgesamt 261)
  • Autor
    Beiträge
  • #11512403  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 58,974

    wa
    Ich möchte mal das Augenmerk auf die östliche Toskana lenken, die Gegend um Arezzo.
    Arezzo selbst hat eine sehenswerte Altstadt mit einigen schönen Kirchen, darunter die Kathedrale.
    In der Umgebung gibt es einige schöne kleinere und nicht so überlaufene Orte wie Montepulciano , Pienza oder Cortona.

    Ich kenne die Toskana bisher abgesehen von Florenz noch fast nicht – aber ich gehe so gerne und regelmässig nach Italien (ich glaub um die 10 Reisen zwischen 2016 und 2019, meist mit Mailand als Ausgangspunkt), weil es eben in jeder kleineren Stadt so viel zu sehen gibt. In der Lombardei, der Emilia Romagna, dem Hinterland von Venedig bis rüber nach Udine und Triest habe ich schon in diversen bekannten und weniger bekannten Städten einige Tage verbracht (Bologna, Ferrara, Mantua, Vicenza, Modena, Parma, Ravenna, Pavia, Cremona, Treviso, Udine, Triest, Turin … für den Juni 2020 war eine weitere Reise geplant, aber wir wissen ja, wie das kam). Ohne Auto ist das teils etwas umständlich oder abenteuerlich (z.B. nach Sabbioneta und dann auch wieder von dort zurück zu kommen), aber daran ist, gerade im Urlaub, auch nichts falsch.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #123: Dr. Lonnie Smith (1942–2021), 21.10., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11512707  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,429

    pipe-bowl

    wa

    pipe-bowlPisa selbst ist aus meiner Sicht nicht so der Bringer. Die Stadt definiert sich mehr oder weniger über den Turm und dessen unmittelbare Umgebung.

    Das Kulturbanausentum im Forum ist mal wieder unerträglich. Zugegeben, Pisa ist keine sonderlich schöne Stadt, aber die Sehenswürdigkeit ist der Dom, ein Juwel der Protorenaissance, mit dem Campo Santo, und nicht das Türmchen.

    Sorry, dass ich Deinen fachmännischen Blick auf die Dinge mit meiner Äußerung beleidigt habe. Allerdings bezog ich ja ausdrücklich die unmittelbare Umgebung (Piazza del Duomo) mit ein. Dazu gehört nun einmal neben dem Dom und weiteren Bauwerken wie dem Camposanto auch der Campanile.

    Passt schon. Mich nervt es halt nur manchmal, dass es beim Thema Pisa nur immer um den Turm geht. Für mich gehört der Dom zu den Top 10  der Sakralbauten (um es mal  im Forumssprech auszudrücken).

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    #11513599  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,938

    Danke für die super Tipps, besonders @cleetus und @wa Werde ich mir mal alles genauer anschauen! Tja, die Hitze. Hat mir letztes Mal nicht so viel ausgemacht. Ich mag diese alten Landhäuser mit shabby chic Charme, wo das einzig moderne ein großer Pool ist. Die gibt es ja inzwischen wie Sand am Meer. Morgens und abends unterwegs sein und tagsüber im Wasser, perfekt. Und ich bin ja eher so der Roadrtip-Typ. Auf dem Weg dahin steht eine Bergtour in Südtirol an und Kajakfahren auf dem Gardasee auf der Agenda. Ich verbringe als nicht drei Wochen in den ausgedorrten Feldern der Toskana. ;-)

    zuletzt geändert von bullitt

    --

    #11540721  | PERMALINK

    fuse

    Registriert seit: 18.10.2007

    Beiträge: 591

    cleetusIch verstehe Leute nicht, die im Sommer (nehm ich jetzt mal an) nach Italien ins Inland fahren, es ist dort einfach zu heiß…. alles ist etwas kleiner und, ja, besser.

    @cleetus Herzlichen Dank für die Tips. Ich sehe mich auch gerade in der Ecke nach einem Plätzchen in der zweiten Augusthälfte um. Unseren Deutschlandbesuch werden wir leider knicken, auf die Quarantänepflicht für die Kinder habe ich keine Lust. Kannst du dich noch an den Namen des Campingplatzes in Castiglione della Pescaia erinnern? So richtig fündig werde ich bisher nicht – entweder alles voll oder irre teuer. Naja, August eben.

    Ansonsten schiele ich auch in Richtung Arezzo, wie @wa ja auch schon empfohlen hat. Mal sehen, was ich noch so finde, sonst bleib ich hier in der Gegend – was soll’s.

    --

    .
    #11541097  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,075

    @fuse: Klick!

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11541143  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 39,940

    Wien – war da sonst noch was ? …. eine Einschaltung des Wiener Tourismusverbandes  ;-)   :bye: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 6 Beiträgen - 256 bis 261 (von insgesamt 261)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.