The Stone Roses

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 92)
  • Autor
    Beiträge
  • #2133279  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    Originally posted by Napoleon Dynamite@1 Jun 2004, 23:13
    aber „second coming“ adaptiert auch musikalisch schön alles, wogegen das debüt angetreten war. nichts mehr mit konzisen songs, ökonomisch gesetzten gitarren und songdienlichem psychedelismus.

    Habe ich so noch gar nicht betrachtet.
    Haut aber hin.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2133281  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ napo

    Ja klar, den hohen Maßstab des Debuts konnten sie nicht halten. Richtig auch, dass sie dann schon gleich adaptieren mussten. Man konnte die 2. aber noch einigermaßen hören…

    BTW, napo: Poststreik in and around Munich??? ;) :lol:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2133283  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,072

    Originally posted by dr.music@1 Jun 2004, 23:20
    BTW, napo: Poststreik in and around Munich??? ;) :lol:

    erwischt. :lol: (diese woche kommt noch was)

    trotz aller kritik kann man wohl auch sagen, dass die zweite in dem was sie macht, für sich gut ist. nur mag ich es nicht.

    irre ich mich:solo brachten squire und brown doch überhaupt nichts mehr hin, oder?

    --

    Kanye West is blond and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #2133285  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 33,420

    Das zweite Album war das Ergebnis einer kaputten und zerstrittenen Band, die sich zu vielen Produzenten ans Messer lieferte, darüber hinaus unter der Last des meisterhaften Debüts litt und irgendwann wohl nur noch ein „Second Coming“ im Plattenladen haben wollte, um zur Ruhe zu kommen. Das alles unter dem Einfluss ungesunder Substanzen. :blink:

    Finde, dass man in dem Album einiges entdecken kann.

    --

    #2133287  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Originally posted by Napoleon Dynamite@1 Jun 2004, 23:23

    irre ich mich:solo brachten squire und brown doch überhaupt nichts mehr hin, oder?

    Ooh, da sagen auch die einen so und die anderen so. Komischerweise blieb ich beiden fern.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2133289  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    Originally posted by Napoleon Dynamite@1 Jun 2004, 23:23
    (diese woche kommt noch was)

    Echt? :wub:

    irre ich mich:solo brachten squire und brown doch überhaupt nichts mehr hin, oder?

    Wer irgendeinem Machwerk von Ian Brown mehr als nen halben Stern gibt, sollte nie wieder Musik hören dürfen.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #2133291  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 33,420

    Originally posted by Napoleon Dynamite@1 Jun 2004, 22:23
    erwischt. :lol: (diese woche kommt noch was)

    trotz aller kritik kann man wohl auch sagen, dass die zweite in dem was sie macht, für sich gut ist. nur mag ich es nicht.

    irre ich mich:solo brachten squire und brown doch überhaupt nichts mehr hin, oder?

    John Squire mit den Seahorses eher wenig, stimmt. Die Soloalben von Ian Brown sind teilweise hörenswert, insbesondere das Debüt “ Unfinished Monkey Business“ und das letzte Album „Music from the spheres“. Zwei tolle Singles, „Corpses“ und F.E.A.R.

    --

    #2133293  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 33,420

    Originally posted by candycolouredclown@1 Jun 2004, 22:26
    Echt? :wub:

    Wer irgendeinem Machwerk von Ian Brown mehr als nen halben Stern gibt, sollte nie wieder Musik hören dürfen.

    Deine letzte Aussage ist einfach dumm.

    --

    #2133295  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    Sorry.
    Dann so: Wer Ian Brown solo mag, für den ist sicherlich auch das Spätwerk von Primal Scream geil, oder?
    (auch wenn beide musikalisch nicht viel gemeinsam haben)

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #2133297  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,072

    das 94er primal scream album „give out but don´t give up“ ist übrigens des zweiten roses nicht unähnlich.

    --

    Kanye West is blond and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #2133299  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 33,420

    Da sehe ich keinen Zusammenhang – ausser Mani, den Bassisten der Stone Roses bzw. von Primal Scream.

    Primal Scream nur bis Give out…

    Müssen mir jetzt wieder die Ohren abfallen? :unsure:

    --

    #2133301  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    Originally posted by songbird@1 Jun 2004, 23:36

    Müssen mir jetzt wieder die Ohren abfallen? :unsure:

    Nein, jeder so wie er will und wie ers braucht.
    Ich brauche jetzt „It´s Over Now“.
    Gute Nacht.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #2133303  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,072

    get your rocks off. primal scream bei mir nur die ersten beiden platten, und die „velocity girl“ single. screamadelica ist süss, aber für mich verpufft.

    --

    Kanye West is blond and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #2133305  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 33,420

    Screamadelica ist schon toll und auf einer Stufe für mich mit dem Debut der Stone Roses. Eben weil mir das Nachfolgewerk nicht mehr so gefallen hat, bin ich dann ausgestiegen.

    --

    #2133307  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ alle

    Ab jetzt in den „Primal Scream“ – Thread! :lol:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 92)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.