The Clash – The Clash

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #22063  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,764

    Nicht sonderlich schwer zu bewerten…

    1. Janie Jones *****
    2. Remote control *****
    3. I’m so bored with the U.S.A. *****
    4. White riot *****
    5. Hate & War *****
    6. What’s my name *****
    7. Deny ****1/2
    8. London’s burning *****
    9. Career opportunities *****
    10. Cheat ****1/2
    11. Protex blue ****1/2
    12. Police & Thieves *****
    13. 48 hours ****1/2
    14. Garageland *****

    Gibt wenige so eindeutige *****- Platten

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2632811  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 1,584

    ich nehme mal die us-version, ist mir etwas sympathischer:

    1 Clash City Rockers ****1/2
    2 I’m so bored with the U.S.A. *****
    3 Remote control ****
    4 Complete control ***** (bester von den clash)
    5 White riot ****1/2
    6 White man in Hammersmith Palais *****
    7 London’s burning ****
    8 I fought the law *****
    9 Janie Jones *****
    10 Career opportunities *****
    11 What’s my name ***1/2
    12 Hate and war ****
    13 Police and thieves ****1/2
    14 Jail guitar door ****
    15 Garageland ****

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #2632813  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,690

    1. Janie Jones *****
    2. Remote control *****
    3. I’m so bored with the U.S.A. *****
    4. White riot *****
    5. Hate & War *****
    6. What’s my name *****
    7. Deny ****1/2
    8. London’s burning *****
    9. Career opportunities *****
    10. Cheat *****
    11. Protex blue ****1/2
    12. Police & Thieves *****
    13. 48 hours *****
    14. Garageland *****

    Immer wieder großartig, und mein liebstes von ihnen.
    So toll „L.C.“ auch ist, dieses wird immer meine Nr.1 von ihnen sein.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe)" "Allerhand Durcheinad" #64, 27.06.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFm https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5635-190627-ad-64    
    #2632815  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,052

    1. Janie Jones ****
    2. Remote Control ****
    3. I’m So Bored With The U.S.A. *****
    4. White Riot *****
    5. Hate & War ***
    6. What’s My Name ***
    7. Deny ***
    8. London’s Burning *****
    9. Career Opportunities ****
    10. Cheat ***1/2
    11. Protex Blue ****1/2
    12. Police & Thieves ****
    13. 48 Hours ****1/2
    14. Garageland *****

    Sehr starke **** – im vorderen Mittelteil etwas zu grob, zu schwerfällig

    --

    #2632817  | PERMALINK

    californian-girl

    Registriert seit: 18.06.2007

    Beiträge: 56

    1. Janie Jones *****
    2. Remote Control ****1/2
    3. I’m So Bored With The U.S.A. ****
    4. White Riot *****
    5. Hate & War ****
    6. What’s My Name *****
    7. Deny ***1/2
    8. London’s Burning *****
    9. Career Opportunities *****
    10. Cheat ****1/2
    11. Protex Blue *****
    12. Police & Thieves *****
    13. 48 Hours ****1/2
    14. Garageland *****

    Fazit: Das beste Punkalbum, falls es so etwas gibt.

    --

    #2632819  | PERMALINK

    negative-approach

    Registriert seit: 17.03.2009

    Beiträge: 1,595

    Ich hab nur die US-Version

    1 Clash City Rockers *****
    2 I’m so bored with the U.S.A. *****
    3 Remote control ****
    4 Complete control ****
    5 White riot *****
    6 White man in Hammersmith Palais *****
    7 London’s burning *****
    8 I fought the law *****
    9 Janie Jones ***1/2
    10 Career opportunities ****1/2
    11 What’s my name ***
    12 Hate and war ****
    13 Police and thieves ***1/2
    14 Jail guitar door ****1/2
    15 Garageland *****

    Macht 4,4 also ****1/2

    Sicher ein sehr gutes, aber nicht das beste Punkalbum, das ist bei mir konkurrenzlos L.A.M.F.

    --

    I'm talkin' 'bout love who are the mystery girls?
    #2632821  | PERMALINK

    delia-hardy
    Tom-Tom-Boy

    Registriert seit: 14.08.2008

    Beiträge: 3,701

    1. Janie Jones *****
    2. Remote control ****
    3. I’m so bored with the U.S.A. *****
    4. White riot *****
    5. Hate & War ****
    6. What’s my name *****
    7. Deny ****
    8. London’s burning *****
    9. Career opportunities *****
    10. Cheat ****
    11. Protex blue ****
    12. Police & Thieves *****
    13. 48 hours ****
    14. Garageland *****

    --

    #2632823  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    1 Clash City Rockers *****
    2 I’m so bored with the U.S.A. ***
    3 Remote control ****
    4 Complete control *** 1/2
    5 White riot ****1/2
    6 White man in Hammersmith Palais *****
    7 London’s burning **** 1/2
    8 I fought the law ****
    9 Janie Jones ** 1/2
    10 Career opportunities *****
    11 What’s my name **** 1/2
    12 Hate and war ****
    13 Police and thieves *** 1/2
    14 Jail guitar door ???
    15 Garageland ****

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #2632825  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,690

    Fonque
    9 Janie Jones ** 1/2

    :wow:

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe)" "Allerhand Durcheinad" #64, 27.06.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFm https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5635-190627-ad-64    
    #2632827  | PERMALINK

    wa

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 22,524

    Zappa1:wow:

    Ja, Skandal. Und dann auch noch die US-Version besternt.

    --

    It used to go like that, now it goes like this.
    #2632829  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,690

    Das kommt erschwerend hinzu.
    Aber ich kann’s echt nicht verstehen. Natürlich auch weil „J.J.“ seit damals meine Nr.1 von The Clash ist.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe)" "Allerhand Durcheinad" #64, 27.06.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFm https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5635-190627-ad-64    
    #2632831  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    weiß nicht, muss ich vielleicht nochmal querhören… Aber auch nach nochmaligem Genuss – es sticht einfach nicht raus aus dem Album. Ist mir nicht „schön“ genug und hat nicht den ganz besonderen Clashfunk. Ok, gegen Ende holt es nochmal etwas auf, dafür der halbe Extrastern ;)

    Verglichen mit „Clash City Rockers“ z.b. stinkt der song für mich dann halt völlig ab.

    Das mit der US Version… ich hab das Album nicht mal als LP :lol:
    Bin auch generell nicht so der Albumhörer. Eher „kreuz und quer durch die discography“

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #2632833  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,921

    THE CLASH

    Side 1
    1. Janie Jones * * * * *
    2. Remote Control * * * * ½
    3. I’m So Bored With The U.S.A. * * * * *
    4. White Riot * * * * *
    5. Hate & War * * * * ½
    6. What’s My Name * * * * ½
    7. Deny * * * * ½
    8. London’s Burning * * * * *

    Side 2
    1. Career Opportunities * * * * ½
    2. Cheat * * * * ½
    3. Protex Blue * * * * ½
    4. Police & Thieves * * * * *
    5. 48 Hours * * * * ½
    6. Garageland * * * * ½

    * * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #2632835  | PERMALINK

    mod-paul

    Registriert seit: 07.06.2012

    Beiträge: 306

    UK-Version

    1. Janie Jones *****
    2. Remote control ****
    3. I’m so bored with the U.S.A. *****
    4. White riot *****
    5. Hate & War *****
    6. What’s my name *****
    7. Deny ****1/2
    8. London’s burning *****
    9. Career opportunities *****
    10. Cheat *****
    11. Protex blue *****
    12. Police & Thieves *****
    13. 48 hours *****
    14. Garageland *****

    US-Version

    1. Clash City Rockers ***1/2
    2. I’m so bored with the U.S.A. *****
    3. Remote control ****
    4. Complete control *****
    5. White riot ****
    6. White man in Hammersmith Palais *****
    7. London’s burning *****
    8. I fought the law *****
    9. Janie Jones *****
    10. Career opportunities *****
    11. What’s my name *****
    12. Hate and war *****
    13. Police and thieves *****
    14. Jail guitar door ****
    15. Garageland *****

    Wahrscheinlich eines der besten Debut-Alben überhaupt. Oft wurde immer die Produktion der Platte kritisiert. Ich fand´s damals schon gut und heute immer noch. Clash klingen auf der Platte (man höre sich die Boots aus der Zeit an) wie live, was auch genauso von der Gruppe gewollt war.
    Janie Jones war der erste Clashsong, den ich hörte und der Effekt war ähnlich wie seinerzeit bei My Generation. Die Verbundenheit zu The Who war eh nicht zu leugnen. Das war offensichtlich auch so eine Truppe, wo keine Gefangenen gemacht wurden ;-) Aber von der Platte am meisten fasziniert hat mich Police & Thieves. Ich kannnte dis dato das Original noch nicht, aber ich – wie viele andere Musiker auch – konnte das Ding zig mal hintereinander mit wachsender Begeisterung anhören.

    Als dann später endlich durch einen hiesigen Importshop die US-Version hier eintraf, war ich etwas enttäuscht von dem ersten Titel (Clash City Rockers) Das war dann doch etwas zu viel von Can´t explain ;-) (ein Riff der bei Clash noch ein paar mal auftauchen sollte) Der Sound von der Nummer gefiel mir auch nicht. Aber auf ganzen Linie entschädigt wurde man durch White man… und I fought the law.

    --

    Modism...an aphorism for clean living under difficult circumstances
    #10825009  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 5,946

    U.K. Version:

    Janie Jones ****
    Remote Control ****
    I’m So Bored With The U.S.A. ****
    White Riot ***
    Hate & War ***
    What’s My Name ***1/2
    Deny ****
    London’s Burning ***
    Career Opportunities ***
    Cheat ****
    Protex Blue **1/2
    Police & Thieves ****1/2
    48 Hours ***
    Garageland ***1/2

    Gesamtwertung: ***1/2+ (3,50) (3,66 zeitbereinigt)

    Platz 3 im The Clash-Alben-Ranking

    U.S. Version:

    Clash City Rockers ***1/2
    I’m So Bored With The U.S.A. ****
    Remote Control ****
    Complete Control ****
    White Riot ***
    White Man In Hammersmith Palais *****
    London’s Burning ***
    I Fought The Law *****
    Janie Jones ****
    Career Opportunities ***
    What’s My Name ***1/2
    Hate – War ***
    Police & Thieves ****1/2
    Jail Guitar Doors ***
    Garageland ***1/2

    Gesamtwertung: ****- (3,73) (3,86 zeitbereinigt)

    zuletzt geändert von klausk

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.