The Beatles – Tracks & Gedanken

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks The Beatles – Tracks & Gedanken

Ansicht von 5 Beiträgen - 76 bis 80 (von insgesamt 80)
  • Autor
    Beiträge
  • #11161107  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 57,937

    Sehr schön geschrieben, @gipetto. Genieße die überraschend gefunden Schallplatten. Vielleicht waren diese Ja schlussendlich für dich gedacht.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11161115  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,281

    Bei solchen Funden ist die Anschaffung einer korrekten Musikbox in Erwägung zu ziehen. War mal bei Herman Brood im Atelier, der hatte seine alte Rock-Ola mit solchen Schätzen bestückt. Und das lief dann auch…

    --

    Why? Joy to the fishes in the deep blue sea, joy to you and me
    #11161123  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,247

    @gipetto

    Hörst du eigentlich überhaupt Vinyl?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11161151  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 6,330

    Mein Beileid, Gorden!

    Da hast du wirklich schöne Erinnerungen an deinen Schwiegervater. Das wirst du auch  in vielen Jahren noch zu schätzen wissen!

    --

        radiostonfm.de Meine Musikecke Meine Rolle In der Gesellschaft besteht, wie die eines jeden Künstlers oder Dichters darin, das auszuleben und auszudrücken, was wir alle fühlen, und nicht etwa darin, den Leuten vorzuschreiben, was sie zu fühlen haben - nicht als Prediger, nicht als Führer, sondern als Spiegelbild von uns allen. (John Lennon)
    #11162921  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,027

    Vieken Dabk für Eure Anteilnahme. Meine Frau und ich haben in der Tat schon einen Vinylabend geplant, bei dem wir abwechselnd blind Scheiben aus der Sammlung ziehen und hören werden. Ich bin gespannt, was sich da auftun wird.

    Und um die Frage von @mozza zu beantworten: Ja, ich höre auch Schallplatten. Mein präferiertes Medium ist zwar die CD, weil ich a) mit diesem Medium musikalisch sozialisiert wurde und es b) in puncto Platzbedarf und Möglichkeit der Digitalisierung (bin viel unterwegs) einfach praktischer finde – dazu stehe ich ohne Schamgefühle. Der Plattenspieler wird für mich jedoch immer wichtiger, da ich immer mehr älteres Material anhäufe, das vornehmlich auf Vinyl zu bekommen ist, und zudem immer mehr zeitgenössische Interpreten, die mich interessieren, nur noch per Download und Vinyl veröffentlichen. Und da ein reiner Download überhaupt nicht mein Ding ist und ich gerne einen Tonträger in der Hand halten möchte, ist der Plattenspieler unumgänglich geworden. Die Klangdiskussion habe ich bewusst ausgeblendet, da auch ich gutes Vinyl als klangliche Königsklasse erachte.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
Ansicht von 5 Beiträgen - 76 bis 80 (von insgesamt 80)

Schlagwörter: , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.