The Beatles

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,706 bis 3,720 (von insgesamt 3,724)
  • Autor
    Beiträge
  • #10699873  | PERMALINK

    padam

    Registriert seit: 03.02.2006

    Beiträge: 1,553

    Ich habe mir in den 90ern mal sämtliche Tapes der Sessions reingezogen… Mir tun die Leute leid, die sich das jetzt komplett ansehen mussten. Vernünftig komprimiert ist das aber eine spannende Sache, auf die ich mich sehr freue!

    --

    Ich bin eine Turniermannschaft![/FONT][/I]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10700103  | PERMALINK

    kingberzerk

    Registriert seit: 10.03.2008

    Beiträge: 2,061

    Padam, das hatte ich auch gedacht. Als Fünfjähriger im Kino in Buenos Aires fand ich das toll, besonders den Tanz von John und Yoko und ganz besonders natürlich das Konzert auf dem Dach. Aber das ganze ungekürzte Musikmaterial ist leider eher ernüchternd.

    Gab’s eigentlich einen konkreten Grund, warum der Film vom Markt genommen wurde?

    Sonst: Der Fritze vom Electric Light Orchestra als Posthum-Tonfuzzi und Peter Jackson als Posthum-Filmfritze. Passt. Lennon sagte, hätten sie weitergemacht, hätten sie irgendwann wie das Electric Light Orchestra geklungen.

    --

    Tout en haut d'une forteresse, offerte aux vents les plus clairs, totalement soumise au soleil, aveuglée par la lumière et jamais dans les coins d'ombre, j'écoute.
    #10700109  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 82,740

    kingberzerk
    Gab’s eigentlich einen konkreten Grund, warum der Film vom Markt genommen wurde?

    Die (Ex-)Beatles waren mit dem Film nie zufrieden und haben zu unterschiedlichen Gelegenheiten geäußert, dass die Stimmung während der Aufnahmen durch den Film verzerrt wurde. Anders: Ja, es gab Zänkereien, aber dass die Beatles sich nur angegiftet und gehasst hätten ist ein Mythos.

    Das ist ist ja auch genau das, was Giles Martin im letzten Jahr zur Veröffentlichung der erweiterten Ausgabe von „The Beatles“ hat verlauten lassen: Überall kann man lesen, wie zerstritten und eigenbrötlerisch die Beatles während der Aufnahmen zum Weißen Album gewesen sein sollen, aber das ist nicht das, was man auf den Session-Tapes hört.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10700381  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 656

    roughaleUnd in de Aufregung über die News habe ich ein weiteres, schönes Detail ganz übersehen:

    Following the release of this new film, a restored version of the original Let It Be movie directed by Michael Lindsay-Hogg will also be made available

    https://www.thebeatles.com/news/new-film-project-announcing-exciting-new-collaboration-between-beatles-and-acclaimed-academy

    Das ist die frohe Botschaft! Yes! Stellt sich McCartney also nicht mehr quer? Great! (Zu dem anderen Projekt: Was prädestiniert denn ausgerechnet Peter Jackson für diese Aufgabe? Ich glaube mich zu erinnern, dass in einem seiner alten Filme ein Beatles-Aufsteller auftaucht. Aber sonst?)

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10700455  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    pfingstluemmel

    roughaleUnd in de Aufregung über die News habe ich ein weiteres, schönes Detail ganz übersehen:

    Following the release of this new film, a restored version of the original Let It Be movie directed by Michael Lindsay-Hogg will also be made available

    https://www.thebeatles.com/news/new-film-project-announcing-exciting-new-collaboration-between-beatles-and-acclaimed-academy

    Das ist die frohe Botschaft! Yes! Stellt sich McCartney also nicht mehr quer? Great! (Zu dem anderen Projekt: Was prädestiniert denn ausgerechnet Peter Jackson für diese Aufgabe? Ich glaube mich zu erinnern, dass in einem seiner alten Filme ein Beatles-Aufsteller auftaucht. Aber sonst?)

    Er hat die World War 1 Filmaufnahmen zu neuem Leben erweckt und da die Beatles ja nur 40-50 Jahre später passierten, könnten das ganz interessante Aufnahmen werden. ;-)

    --

    #10700573  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 344

    pfingstluemmelWas prädestiniert denn ausgerechnet Peter Jackson für diese Aufgabe? Ich glaube mich zu erinnern, dass in einem seiner alten Filme ein Beatles-Aufsteller auftaucht. Aber sonst?

    als ich das gerade gelesen habe, hatte ich direkt eine Erinnerung: ich hatte mal eine Englischlehrerin aus Australien, mit der wir  „Forgotten Silver“ von Peter Jackson besprochen haben…

     

    _____________________

    spoiler****

    ist eine fiktive Doku und hat einige Kontroversen hervorgerufen, insbesondere weil er erst nach Filmstart zugegeben hat, dass es fiktiv ist…. ist ziemlich interessant, sich damit zu beschäftigen und polarisiert auf jeden Fall… was ist wahr und was erfunden, er hat damit ja schon in den Neunzigern die ganze Fake-Debatte vorweg genommen…

    er wird sicher eine documentary machen, vielleicht gibt’s ja die die mockumentary als bonus ;-)   ****

    --

    #10702363  | PERMALINK

    kingberzerk

    Registriert seit: 10.03.2008

    Beiträge: 2,061

    Clau, vielen Dank – nach der Betrachtung der Anthology-Doku dachte ich, die Beatles selbst hätten von einer spannungsgeladenen und beinahe resignierten Stimmung berichtet. Erst kam Ringo nicht mehr und musste aufgemuntert werden, dann George usw.

    zuletzt geändert von kingberzerk

    --

    Tout en haut d'une forteresse, offerte aux vents les plus clairs, totalement soumise au soleil, aveuglée par la lumière et jamais dans les coins d'ombre, j'écoute.
    #10702419  | PERMALINK

    padam

    Registriert seit: 03.02.2006

    Beiträge: 1,553

    Auch die Originalfassung des Let it be-Films zeigt kein so schlimmes Bild der Band, wie ich vor dem ersten Schauen erwartet hatte. Man sieht halt, wie es am Anfang nicht läuft und wie man dann doch die Kurve bekommt. Der Film hat aber auch Längen und ich kann verstehen, dass man als unmittelbar Beteiligter einige Szenen nicht gut abkonnte.

    --

    Ich bin eine Turniermannschaft![/FONT][/I]
    #10702471  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 82,740

    kingberzerkClau, vielen Dank – nach der Betrachtung der Anthology-Doku dachte ich, die Beatles selbst hätten von einer spannungsgeladenen und beinahe resignierten Stimmung berichtet. Erst kam Ringo nicht mehr und musste aufgemuntert werden, dann George usw.

    Klar, es war nicht jeder Tag im Studio von morgens bis abends ein Quell der Freude und Glückseligkeit für alle beteiligten, aber die Bandmitglieder haben auch in den späten Jahren noch sehr viel gemeinsam an den Songs gearbeitet, einander geholfen und herumgealbert.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10756785  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 30,854

    Kann mir jemand was zu diesem The Lost Album I + II sagen? Klar Bootleg und daher soundtechnisch wahrscheinlich eher suboptimal, aber ansonsten? Vielleicht @clau?

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #10756819  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 82,740

    themagneticfieldKann mir jemand was zu diesem The Lost Album I + II sagen? Klar Bootleg und daher soundtechnisch wahrscheinlich eher suboptimal, aber ansonsten?

    Ich kann dazu nur sagen, dass es sich um eine karriereumspannende (58-69 plus Anthology Sessions 94/95) Zusammenstellung von unveröffentlichtem Material handelt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10789471  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 10,507

    #10802877  | PERMALINK

    reino

    Registriert seit: 20.06.2008

    Beiträge: 5,029

    Mal eine Frage: Spielt bei „Get back“ John Lennon die „Sologitarre“ (also die vereinzelten Melodiefetzen am Ende der Halbstrophen)? Zumindest sieht es auf dem Video des Rooftop-Konzerts so aus.

    --

    Noch mehr Comics für alle! Jetzt PDF herunterladen!
    #10803037  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 656

    Laut Credits spielt Lennon Lead und Harrison Rhythmus. Würde vom Stil her auch zu seinen Licks auf Honey Pie passen.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10814639  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 82,740

    Dem Vernehmen nach wird die Abbey Road Deluxe Box (inklusive Remix und reichlich Bonusmaterial) im Oktober erscheinen. Gerüchteweise wird es zu Weihnachten darüber hinaus noch eine Vinylbox geben, möglicherweise eine 7″-Box oder eine Capitol Albums Box.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
Ansicht von 15 Beiträgen - 3,706 bis 3,720 (von insgesamt 3,724)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.