Spiegelreflex-Digitalkamera

Ansicht von 15 Beiträgen - 811 bis 825 (von insgesamt 830)
  • Autor
    Beiträge
  • #10114087  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    mick67Also Graufilter?! Walimex habe ich schon im Blick gehabt. Sind die bildqualitativ zu empfehlen?

    Graufilter und Polfilter benutze ich da auch. Das Walimex ist für den Preis durchaus ok, wenn man auf Autofokus verzichten kann. Manchmal nervt das allerdings schon, weil man im vergrößerten Live-View Modus justieren muss, wenn man auf Nummer sicher gehen will. Bei Offenblende saufen die Ränder schon ziemlich ab.  Insgesamt bin ich mit der Kombi aber nicht mehr zufrieden, weil ich ständig zwei Objektive mitschleppen muss und nur den Bereich zwischen den 14 und 30 mm nutze, weil ich 50 schon mit Festbrennweite mache und für 70 das Telezoom nutze .

    zuletzt geändert von bullitt

    --

    Werbung
    #10136305  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    Mein Händler vor Ort hat leider dicht gemacht, weshalb ich gerade Preise für Objektive online vergleiche. Da bin ich auf EU-Importe gestoßen, die von durchaus seriösen Händlern angeboten werden. Hat man da Nachteile beim Kauf, außer das es keine deutsche Bedienungsanleitung gibt?

    --

    #10136409  | PERMALINK

    mick67
    Glimmer Twin

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 74,308

    bullittMein Händler vor Ort hat leider dicht gemacht, weshalb ich gerade Preise für Objektive online vergleiche. Da bin ich auf EU-Importe gestoßen, die von durchaus seriösen Händlern angeboten werden. Hat man da Nachteile beim Kauf, außer das es keine deutsche Bedienungsanleitung gibt?

    Ich habe es selber noch nicht ausprobiert, weil ich meine Objektive i.d.R. gebraucht kaufe, aber mir sind schon einige Fotografen untergekommen, die dort gekauft haben und zufrieden waren. Garantieverlängerung auf 5 Jahre wie z.B. bei Tamron gibt es ja beim Hersteller direkt.

    --

    Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht. Theodor Fontane
    #10136597  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    Gebraucht finde ich immer etwas heikel, zumindest wenn das dann auch noch über 1,5 kosten sollen. Bei etwas günstigeren Linsen habe ich das auch schon gemacht. Aber wegen der Casback-Aktion macht das in dem Fall des 70-200er gerade zumindest kaum Sinn. Und soo viel würde ich beim Händlern mit den EU-Importen dann auch nicht sparen, von daher hole ich mir jetzt eins ganz regulär.

    --

    #10136609  | PERMALINK

    mick67
    Glimmer Twin

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 74,308

    bullittGebraucht finde ich immer etwas heikel, zumindest wenn das dann auch noch über 1,5 kosten sollen.

    Mein teuerstes war jetzt „nur“ 750 €, aber dafür bin auch die 90 km nach Mannheim gefahren, um es mir Vorort anzuschauen. Das Nerdgespräch gab’s kostenlos dazu.

    --

    Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht. Theodor Fontane
    #10136643  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    Genau die Situation hatte ich letzte Woche nur mit umgedrehten Vorzeichen. Für etwa den gleichen Preis habe ich eins verkauft und den Käufer aus Mainz in ein Restaurant bei mir um die Ecke bestellt. Sorum hab ich damit auch kein Problem. ;-)

    --

    #10146453  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 7,138

    Leute, ich weiß, ich bin hier nicht ganz richtig. Aber ich weiß ebenso, dass Ihr wisst, was ich falsch mache. Ich will auf verschiedenen Plattformen Dinge verkaufen. Zum Beispiel Plattenspieler auf den ebay-Kleinanzeigen.

    Zur Frage: Wie lichte ich solche Sachen, wie Plattenspieler, oder einen nur einmal benutzten Fahrradhalter fürs Auto, möglichst beeidruckend ab? 12 mp kann meine Handycam schon, ich könnte mir aber für den Zweck auch eine „richtige“ Spiegelreflex leihen.

    Gibts Tricks, könnt Ihr helfen?

    --

    We become what we think about.
    #10146497  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    @foka Ich würde mir eine Hohlkehle basteln aus großem, einfarbigem, biegsamen Material wie dünner Pappe. Wenn du keine Blitze mit Lichtformern hast, würde ich die bei bewölktem Himmel draußen aufstellen. Dann Plattenspieler drauf und los geht’s. Ein Foto in der Totalen und dann Details. Für letzteres empfiehlt sich dann spätestens eine Spiegelreflex, weil man da am besten eine geringe Schärfentiefe benutzt. Kommt viel besser.

    --

    #10193139  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    Hat jemand Erfahrungen mit Anbietern, die Negative oder Dias digitalisieren? Pixum Scan z.B.?

    --

    #10234899  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,307

    Suche nach einem neuen Smartphone mit Schwerpunkt auf guter Kamera. Taugen diese Huawei-Phones mit Leica-Linsen was?

    --

    #10256937  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 14,210

    (Ich habs an anderer Stelle schonmal erwähnt: Motorolas machen meiner Meinung nach exzellente Bilder, im Standard-Automatik Modus um Längen besser als das iPhone, mit der dazugehörigen Kamera-manuell-einstellen-App lassen sich schon sehr zufriedenstellende Fotos machen.)

    Hat jemand Empfehlungen für einen analogen Filmentwicklungsanbieter? (Früher der Stolz eines jeden Ferienorts gibts nirgendwo mehr Schnellentwickler – 24h oder Over night brauch ich ja noch nicht mal – aber irgendwas unter 8-10 Tagen wäre angenehm.) Gibt es Unterschiede zwischen den Großanbietern wie DM, Rossmann oder Bipa oder kommt das alles aus dem gleichen Großlabor?

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #10258657  | PERMALINK

    atahualpa

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,180

    cleetusHat jemand Empfehlungen für einen analogen Filmentwicklungsanbieter? (Früher der Stolz eines jeden Ferienorts gibts nirgendwo mehr Schnellentwickler – 24h oder Over night brauch ich ja noch nicht mal – aber irgendwas unter 8-10 Tagen wäre angenehm.) Gibt es Unterschiede zwischen den Großanbietern wie DM, Rossmann oder Bipa oder kommt das alles aus dem gleichen Großlabor?

    Erste wenn auch teurere Adresse dafür ist bei mir Photostudio 13.

    http://www.photostudio13.de

    Die Großlabore meide ich, besonders wenn es um Diaentwicklung geht, aber auch die Negativfilme schicke ich mittlerweile alle zu Fs13 hin. Dauert in der Regel 3-5 Tage, dann habe ich meinen entwickelten Film wieder zu Hause. Die Filme werden nicht nur besser entwickelt, die Negativstreifen werden wie rohe Eier behandelt, heisst: Ich hatte noch nie einen falsch angeschnittenen oder gar mit Staub oder Fingerabdrücken beschmutzten Filmstreifen zurückbekommen. Alles, was ich bei den Großlaboren hin und wieder zu bemängeln hatte.

    Viele Grüße,

    Bernd
     

    --

    #10258693  | PERMALINK

    elmo-ziller

    Registriert seit: 04.03.2012

    Beiträge: 2,341

    Motorola Smartphones brauchen Licht, dann sind sie top. Wer allerdings auf diesen Zwei-Linsen-Kram steht (was ich beim iPhone ziemlich geil finde), der hat bei Moto noch kein Glück.

    Fast alle Drogerien und Großmärkte schicken zur Entwicklung zu Cewe, Rossmann glaube ich zu Orwo. Das steht aber auch auf den Tüten. Für Normalfilme meines Erachtens völlig ok, aber bei Sonderwünschen, S/W Entwicklungen oder Rollfilmen wirds kompliziert und dauert.
    Die Übersicht hier ist meines Wissens nicht mehr ganz aktuell…

    --

    #10258703  | PERMALINK

    mick67
    Glimmer Twin

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 74,308

    Ey, hier ist der falsche Thread. Hier geht’s um old-fashioned DSLRs.

    --

    Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht. Theodor Fontane
    #10258709  | PERMALINK

    elmo-ziller

    Registriert seit: 04.03.2012

    Beiträge: 2,341

    die sind tot.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 811 bis 825 (von insgesamt 830)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.