Song des Tages Vol. II

Ansicht von 15 Beiträgen - 81,841 bis 81,855 (von insgesamt 81,907)
  • Autor
    Beiträge
  • #11601977  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 32,844

    the-imposter

    Chechu · Paula Cendejas · Lucas Otero Joan
    hier kommt der allgegenwärtige Reggaeton Beat mal etwas softer daher, das gefällt mir ausgesprochen gut, werd mal versuchen das nachzubauen

    das war übrigens recht einfach, ich hab’s sogar durch einfaches einzeichnen der Noten hingekriegt (also nicht mitgeklopft oder so ~ wobei, das hab ich vorher auch ein paarmal gemacht um ein Gefühl dafür zu kriegen)

    in Ableton sah das dann so aus

    die Bassdrum läuft grade durch und der jeweils erste und dritte Rimshot (Snare) rückt einfach ein Sechzehntel näher an den nächsten Bassdrum Kick .. im Gegensatz zu gradem Boom Bap

    --

    out of the blue
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11601991  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,318

    soulpope

    krautathaus<iframe src=“https://www.youtube.com/embed/cktAd_26zKk?list=OLAK5uy_mOUHyOdwpBBVAHRx-Oq3-bKMDoa3GDRT4″ width=“500″ height=“375″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe>

    ❤“Fade Away And Radiate“=super Track❤ ….

    Ein außergewöhnlich guter Track auf einem eh‘ schon außergewöhnlich tollem Album.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11602019  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 28,476

    Billy Idol – „Bitter taste“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11602107  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,930

    Louis Armstrong – We Have All The Time In The World

    Leider nicht …

    --

    #11602109  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,318

    Passt heute auch zu meiner Stimmung

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11602173  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 32,844

    C. Tangana y Nathy Peluso Ateo

    --

    out of the blue
    #11602185  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 32,522

    Ab 23:00 Uhr und Mozza und Stormy online, da kannste direkt erst mal drei Seiten weiter blättern :yahoo:

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #11602195  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 32,844

    für Walter

    The Notting Hillbillies Feel like going home

    mach’s gut

    --

    out of the blue
    #11602247  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 39,857

    Archie Shepp + Horace Parlan „Goin`Home“ …. gute Reise, Walter ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11602345  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 4,017

    Doors – The End (1967) „Same“

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11602421  | PERMALINK

    punchline
    ...

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 2,196

    --

    Is there gas in the car? Yes, there's gas in the car.
    #11602423  | PERMALINK

    stefane
    Rainmaker

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 4,516

    soulpope
    Archie Shepp + Horace Parlan „Goin`Home“

    Großartige, tiefempfundene Platte.
    Eine meiner liebsten Platten auf dem SteepleChase Label.

    Im Jahr 1980 kamen Archie Shepp und Horace Parlan nochmals im Studio in Kopenhagen zusammen.
    Veröffentlicht auf dem SteepleChase-Album „Trouble in Mind“; auch eine sehr schöne Platte, die die „Goin‘ Home“ aber nicht ganz erreicht.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11602431  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,930

    stormy-mondayWie kann man eine Band Wet Leg nennen. Da kannste ja gleich Offenes Bein heissen. Was übrigens hier ein Drink aus Bananen- und Kirschsaft ist.

    Also wenn das für einen Drink ok ist (ich kenne nur „Kiba“), warum dann nicht für eine Band? Wobei es die Assoziation im Englischen auch nicht zu geben scheint, hab nichts entsprechendes gefunden. Für Suchmaschinen ist der Name jedenfalls prima, die Band steht oben. Der Begriff scheint ansonsten nur in der Installationstechnik eine Rolle zu spielen …

    Ein schöner Name ist auch Illuminati Hotties, und deren aktuelles Album „Let Me Do One More“ wäre wohl eher etwas für @punchline als Sierra und Simz.

    illuminati hotties – Pool Hopping

    --

    #11602501  | PERMALINK

    stefane
    Rainmaker

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 4,516

    Dock Boggs – Oh Death

    Ein Traditional, das erstmals in den Zwanzigern aufgenommen wurde.
    Die vollständige Trostlosigkeit, mit der der große Dock Boggs den Song eingespielt hat, bleibt für mich unerreicht. Vom Album „Dock Boggs“, 1964 auf Folkways erschienen.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11602503  | PERMALINK

    minos

    Registriert seit: 02.06.2008

    Beiträge: 10,667

    Jerry Lee Lewis – Mean Woman Blues (Live, Shindig 1963 oder 1964)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 81,841 bis 81,855 (von insgesamt 81,907)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.