Sissi – Kitsch oder Kult?

Startseite Foren Kulturgut Für Cineasten: die Filme-Diskussion Sissi – Kitsch oder Kult?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 135)
  • Autor
    Beiträge
  • #3599  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,080

    Weihnachten kam Sissi. Als Kind habe ich sie geliebt. Kann ich heute dazu noch stehen? :oops:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #792867  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,179

    mhm… Zeitverschwendung?

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #792869  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Kommt wohl auch drauf an, ob du früher ein Junge oder ein Mädchen warst :D

    --

    #792871  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    bin ja großer romy schneider fan. aber erst ab „plein soleil“.

    --

    #792873  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,080

    mhm… Zeitverschwendung?

    …vielleicht…

    --

    #792875  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Kitsch latürnich.

    :roll:

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #792877  | PERMALINK

    depeche-fn

    Registriert seit: 19.07.2002

    Beiträge: 1,247

    Absolut Kitsch :evil:

    enjoy the net
    florian

    --

    German people travel everywhere!
    #792879  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,438

    Trotzdem.

    --

    #792881  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,080

    Ach Anne, ich danke dir von Herzen!!!!!!!!!! :-)

    Wenigstens eine die nicht auf meinen
    Gefühlen rumtrampelt… :-(

    --

    #792883  | PERMALINK

    barry

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 69

    Daß man HIER darüber redet, macht sie fast zum Kult……….

    --

    Half of the people can be part right all of the time, Some of the people can be all right part of the time, But all of the people can't be right all of the time. I think Abraham Lincoln said that.
    #792885  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Ich mache gleich einen neuen Thread auf: Burkhard Driest – peinlich oder männlich?

    :D

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #792887  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,080

    Wer ist das denn??

    --

    #792889  | PERMALINK

    derbuschmann

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,195

    Wer ist das denn??

    Ein vollig verrohter Franz Blum.

    Gruß Volker

    --

    Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt. Alfred Herrhausen (1930-89)
    #792891  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,080

    Wer ist das denn??

    Ein vollig verrohter Franz Blum.

    Gruß Volker

    Sorry, kenne ich beide nicht… :roll: :roll: :roll:

    --

    #792893  | PERMALINK

    derbuschmann

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,195

    Es gibt ein Buch namens: „Die Verrohung des Franz Blum“ von Burkhard Driest. Eine Knastgeschichte. Ansonsten tut sich Herr Driest als Drehbuchautor, Schauspieler und Literat hervor. Es gab auch mal einen Prozess gegen ihn, weil er eine Prominente belästigt hätte (oder hat. Oder mehr. Kenne die genauen Umstände nicht).
    Der Mann hat so ein brutale Ausstrahlung.

    Das Buch „Die Verrohung….“ ist aber lesenswert.

    Gruß Volker

    --

    Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt. Alfred Herrhausen (1930-89)
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 135)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.