Sex sells

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 96)
  • Autor
    Beiträge
  • #9937041  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 58,387

    „Geduschte Aktfotografie“ habe ich noch nie gehört. Wenn das kein Fachbegriff ist, dann ist es auf jeden Fall eine gelungene Metapher.

    „Sex sells – Vorwurf mit erigiertem Zeigefinger“ – Klasse.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9937111  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 16,856

    Klasse Beitrag, Rossi. Trifft den Nagel in vielen Punkten auf den Kopf.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 25.08.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #69 : Jazztracks 7 Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #9937163  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 29,960

    Danke, Rossi. Damit ist doch alles gesagt.

    Zum Thema: Sex sells, yop – genauso wie sich viele andere ästhetische Elemente in Videos ebenso besser verkaufen, als eine Currybude an der Raststätte. Allerdings wird das Stichwort in Bezug auf weibliche Pop Musikerinnen zu 99% nur von spießigen Dumbos ins Feld geführt.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #9937221  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Rossi … Der Gedanke, Verletztlichkeit durch Nacktheit zu visualisieren, ist jetzt nicht so wahnsinnig originell und in der Ausführung kreuzbrav, aber eben eine mögliche und in der Kunst seit Jahrhunderten verankerte Option.

    Er ist ein Klischee und damit keine ernste künstlerische Option mehr. Insbesondere weil selbst der letzte Provinzfotograf seine Amateurmodelle so inszeniert. Näme ich Deine Kriterien ernst, dann wäre auch jede Dorf-Mucker-Band, die die üblichen Rochstandards nachspielt, ganz große Kunst.

    --

    #9937227  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,409

    Zappadong
    Er ist ein Klischee und damit keine ernste künstlerische Option mehr. Insbesondere weil selbst der letzte Provinzfotograf seine Amateurmodelle so inszeniert. Näme ich Deine Kriterien ernst, dann wäre auch jede Dorf-Mucker-Band, die die üblichen Rochstandards nachspielt, ganz große Kunst.

    Darum geht es doch gar nicht. Niemand hat behauptet das Video sei große Kunst. Es ist aber auch nichts Besonderes. Und das Argument „Sex sells“ ist in diesem Zusammenhang ziemlich lächerlich.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #9937235  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Mikko

    Zappadong
    Er ist ein Klischee und damit keine ernste künstlerische Option mehr. Insbesondere weil selbst der letzte Provinzfotograf seine Amateurmodelle so inszeniert. Näme ich Deine Kriterien ernst, dann wäre auch jede Dorf-Mucker-Band, die die üblichen Rochstandards nachspielt, ganz große Kunst.

    Darum geht es doch gar nicht. Niemand hat behauptet das Video sei große Kunst. Es ist aber auch nichts Besonderes. Und das Argument „Sex sells“ ist in diesem Zusammenhang ziemlich lächerlich.

    Nein, das Argument sex sells ist nicht lächerlich. Lächerlich ist die Behauptung, dieses Klischee-Video sei die klarste, logischste künstlerische Form. Wer so ein Klischee benutzt, macht dies nur aus einem Grund: sex sells. Was auch gar nicht weiter schlimm ist, aber man sollte das dann auch einfach mal so sagen!

    Ansonsten warte ich auf eine Interpretation der Bedeutung des Handtuchs.

    --

    #9937321  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,118

    Jedenfalls gehe ich davon aus, dass das „sex sells“ Ding dazu geführt hat, dass der RS das Video verlinkt hat und seinen Senf darüber geschrieben hat. Unabhängig davon, was die Band mit dem Video/Lied ausdrücken möchte.

    --

    #9937351  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,507

    Profilneurose galore, dieser Thread. Der Hund beisst sich in den Schwanz.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #104: Goin' West: Lee Konitz in Kalifornien, tba | Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, tba
    #9937353  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,816

    gypsy tail windProfilneurose galore, dieser Thread.

    Oder aber einfach nur brunzdumm.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #9937363  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    gypsy tail wind
    <div class=“error bbp-rc-reply-is-reported“>Diese Antwort wurde wegen unerwünschten Inhalts gemeldet.</div>
    Profilneurose galore, dieser Thread. Der Hund beisst sich in den Schwanz.

    FifteenJugglers
    <div class=“error bbp-rc-reply-is-reported“>Diese Antwort wurde wegen unerwünschten Inhalts gemeldet.</div>

    gypsy tail windProfilneurose galore, dieser Thread.

    Oder aber einfach nur brunzdumm.

    Wenn die Herren keine sachlichen Argumente mehr bringen können, werden sie persönlich und beleidigen.
    Mal sehen, ob es der Politik der Moderation entspricht, ein solches Diskussionsverhalten zu unterstützen oder ob doch eher eine sachliche Diskussion und zivilisierte Umgangsformen erwünscht sind.

    --

    #9937365  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    besorgte Bürger…

    --

    #9937369  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,118

    Gehört „Der Hund beisst sich in den Schwanz“ auch in die Rubrik „Sex sells“?

    --

    #9937371  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,507

    Zappadong

    gypsy tail wind <div class=“error bbp-rc-reply-is-reported“>Diese Antwort wurde wegen unerwünschten Inhalts gemeldet.</div> Profilneurose galore, dieser Thread. Der Hund beisst sich in den Schwanz.

    FifteenJugglers <div class=“error bbp-rc-reply-is-reported“>Diese Antwort wurde wegen unerwünschten Inhalts gemeldet.</div>

    gypsy tail windProfilneurose galore, dieser Thread.

    Oder aber einfach nur brunzdumm.

    Wenn die Herren keine sachlichen Argumente mehr bringen können, werden sie persönlich und beleidigen. Mal sehen, ob es der Politik der Moderation entspricht, ein solches Diskussionsverhalten zu unterstützen oder ob doch eher eine sachliche Diskussion und zivilisierte Umgangsformen erwünscht sind.

    Die „Sache“ fehlt ja schon in Deinem Eingangspost. Wenn Du über etwas ernsthaft diskutieren willst, dann ist ein Link nicht sehr hilfreich, ein paar Sätze, Gedanken Deinerseits, vielleicht eine These zum Thema – dann sähe das anders aus. Persönlich ist an meinem Post nichts, ich äussere mich nicht zu Dir sondern dazu, wie Du Dich hier in diesem Thread verhältst. Das sollte nicht zuviel der Differenzierung sein, hoffe ich.

    Wie es jetzt ist, generiert der Thread nur Klicks wegen seines Titels, denn „sex sells“. Ein lustiges Experiment; vermutlich willst Du damit ja nur das Forum an der Nase herumführen.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #104: Goin' West: Lee Konitz in Kalifornien, tba | Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, tba
    #9937395  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 55,760

    ZappadongDer Moderation ist sowas scheinbar egal, zumindest wurde hier bis auf den gröbsten Ausfall des Users Irrlicht nichts entfernt.

    Ist Moderation dein Lieblingswort? Ist zu vermuten bei dem inflationären Gebrauch hier. Übrigens wurde nicht nur der Post von Irrlicht gelöscht, worum er ja selber bat, sondern auch der Post, in dem du einen anderen User als Würstchen tituliert hast. Soviel zum Thema Beleidigungen, Glashaus und Steinwürfe.

    Den Thread halte ich ansonsten für in etwa so überflüssig wie eingeschlafene Füße. Ausgerechnet diesen Clip als Beispiel für den Slogan „Sex sells“ heranzuziehen, ist schon sehr abwegig.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #9937407  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 29,960

    Vor allem halt leidlich interessant. Hola Hola, eine „Brüste in Videoclips“-Debatte, wie innovativ…

    Wenns denn wenigstens was Inhatliches geben würde oder ein Interesse an Diskurs, an der Thematik und Wandlung innerhalb des Genres etc., aber letztlich scheint Zappadong halt mit Claqueuren, alternativ mit sich selbst reden zu wollen. Oder er jammert halt. Brudi, wer austeilt, muss auch einstecken können.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 96)

Schlagwörter: , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.