Rory Gallagher – Tattoo

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #67111  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,194

    Tattoo’d lady *****
    Cradle Rock *****
    20:20 vision ****
    They don’t make them like you anymore ****
    Livin‘ like a trucker ****
    Sleep on a clothes-line ****1/2
    Who’s that coming *****
    A million miles away *****
    Admit it ****

    Gesamtwertung: *****

    Zweitbestes Rory-Solo-Studiowerk nach „Calling card“. Meine Nr. 1 aus 1973 und im All-Time-Ranking an Rang 106.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7453563  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    pipe-bowl1. A million miles away *****

    2. Gesamtwertung: *****

    3. Zweitbestes Rory-Solo-Studiowerk nach „Calling card“. Meine Nr. 1 aus 1973 und im All-Time-Ranking an Rang 106.

    1. Bester Song, oder??
    2. Donnerwetter! ****1/2 bie mir und Platz 404.
    3. Und dann noch nicht einmal TOP100??:wow:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7453565  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,194

    dr.music1. Bester Song, oder??

    Yep!

    dr.music 3. Und dann noch nicht einmal TOP100??:wow:

    Ganz knapp verfehlt. Rory’s stärkstes Werk ist für mich auch weiterhin sein Live-Album „Irish Tour“ aus 1974. Und knapp an den Top 100 vorbei ist ja immer noch formidabel.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #7453567  | PERMALINK

    sugaree

    Registriert seit: 03.08.2008

    Beiträge: 706

    Tattoo’d lady *****
    Cradle Rock **** 1/2
    20:20 vision *****
    They don’t make them like you anymore ****
    Livin‘ like a trucker ****
    Sleep on a clothes-line *****
    Who’s that coming *****
    A million miles away *****
    Admit it ****

    Gesamt: ***** (Seine Beste Studioproduktion, All Time 42.)

    --

    #7453569  | PERMALINK

    the-wistler

    Registriert seit: 17.03.2008

    Beiträge: 2,270

    Tattoo’d Lady *****
    Cradle Rock ****1/2
    20:20 Vision ****
    They don’t make them like you Anymore ****1/2
    Livin‘ like a Trucker ***1/2
    Sleep on a Clothes-Line ****
    Who’s that Coming ****1/2
    A Million Miles Away *****
    Admit it ****

    Gesamt: ****1/2 (ungefähr gleich mit „Rory Gallagher“ und „Deuce“ )

    --

    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
    #11094203  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,687

    Tattoo’d Lady *****
    Cradle Rock ****1/2
    20:20 Vision ****1/2
    They Don’t Make Them Like You Anymore ****1/2
    Livin‘ Like A Trucker *****
    Sleep On A Clothes-Line ***1/2
    Who’s That Coming ****1/2
    A Million Miles Away *****
    Admit It ****1/2

    Gesamtwertung: ****1/2 (4,56)

    Platz 2 im Rory Gallagher-Alben-Ranking

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11094217  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,463

    Auch da stimme ich voll zu. Darauf auch mein absoluter Rory-Liebling und TOP100-Lied „A million miles away“.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11094227  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,687

    beatgenrollAuch da stimme ich voll zu. Darauf auch mein absoluter Rory-Liebling und TOP100-Lied „A million miles away“.

    Steht bei mir Rory-intern ebenso ganz weit vorne, ein heißer Anwärter auf die Topplatzierung. :good:

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11554089  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,303

    Tattoo’d Lady ****
    Cradle Rock ***1/2
    20:20 Vision ****
    They Don’t Make Them Like You Anymore ***1/2
    Livin‘ Like a Trucker ****
    Sleep on a Clothes-Line ****
    Who’s That Coming ****1/2
    A Million Miles Away *****
    Admit It ****

    Gesamtwertung: starke ****

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11554347  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,922

    Aber wer hört sich das noch an wo die Live- Versionen doch viel geiler sind….zb..a million miles aeay

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11554417  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,194

    pink-nice3Aber wer hört sich das noch an

    Ich zum Beispiel. Bloß weil es von einem Song eine bessere Live-Version gibt, verzichte ich doch nicht auf Studio-Alben. Und Stücke wie „20:20 vision“ oder „Sleep on a clothes-line“ kenne ich auch nicht in adäquaten Live-Versionen.

    @stefane: **** ist zwar eine gute Wertung, aber zumindest bezüglich „Tattoo’d lady“ hätte ich von Dir eine höhere Wertung erwartet.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11554433  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,438

    Live Versionen aus diesem Bereich der Rockmusik sind vor allem für Freunde des „gepflegten Dudelns“ geeignet. Ich stehe mehr auf die Studioversionen. Bin zwar kein ausgewiesener Rory Fan aber dieses Album besitze ich auch.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11554439  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,922

    onkel-tomLive Versionen aus diesem Bereich der Rockmusik sind vor allem für Freunde des „gepflegten Dudelns“ geeignet. Ich stehe mehr auf die Studioversionen. Bin zwar kein ausgewiesener Rory Fan aber dieses Album besitze ich auch.

     

    Auch bei A million miles away?

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11554441  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,194

    onkel-tomLive Versionen aus diesem Bereich der Rockmusik sind vor allem für Freunde des „gepflegten Dudelns“ geeignet. Ich stehe mehr auf die Studioversionen.

    So pauschal würde ich das nicht unterschreiben. Es gibt schon Live-Versionen, die den Studioversionen qualitativ noch einiges hinzufügen können und das nicht nur auf dem Gebiet der ausufernden Solo-Vorträge, sondern vor allem und oftmals in Sachen Dynamik. „A million miles away“ z.B. ist auch in der Studio-Version für mich ein Meisterwerk, aber die ultimative Version ist tatsächlich jene auf der „Irish Tour“.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11554503  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,438

    Ich schrieb ja schon öfter, dass ich generell kein großer Freund von Live Aufnahmen bin. Kein Witz, des öfteren stört mich das johlende undteils „unmotivierte“ Geklatsche bei jeder passenden und vor allem unpassenden Stelle. Dieses „Phänomen“ fällt natürlich um so weniger auf, je lauter und härter die Band/der Interpret spielt. es gibt ein paar Live Alben, die es in meine Bestenliste geschafft haben aber viele sind es nicht. Ich höre mir die Version von „A Million Miles“ heute Abend mal an.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.