ROLLING STONE im November 2019

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Beiträge
  • #10914221  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 9,184

    mozzaBei mir „essentiell“.

    :good: … so ist es korrekt….

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10914449  | PERMALINK

    yeats

    Registriert seit: 30.06.2010

    Beiträge: 232

    kinkster

    mozzaBei mir „essentiell“.

    … so ist es korrekt….

    nicht nur:

    https://www.duden.de/rechtschreibung/essenziell

    --

    #10914533  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 9,184

    yeats

    kinkster

    mozzaBei mir „essentiell“.

    … so ist es korrekt….

    nicht nur:
    https://www.duden.de/rechtschreibung/essenziell

    War nur ein Zitat:

    mozzaSo, dann nun ich mal jetzt..
    Also, ich stufe nur als wahrlich essentiell ein.
    ….

    … und Zitate darf man ja bekanntlich nicht verfälschen B-)

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10924271  | PERMALINK

    mcpete

    Registriert seit: 14.01.2013

    Beiträge: 2

    Vorab natürlich ebenfalls alles gute zu 25 Jahre!

    Kann es sein, dass beim FKA Twigs – Bericht was fehlt? Wie viel fehlt und kann man das nachholen?

    --

    #10924309  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,194

    Nein, was mit „anderen elektronischen Mitteln am“ auf Seite 47 endet, wird auf der übernächsten Seite mit „Anfang der Zehnerjahre“ fortgesetzt. Es ist halt irritierend, dass der „IMA“-Artikel auf Seite 48 dazwischen platziert wurde.

    --

    #10925955  | PERMALINK

    mcpete

    Registriert seit: 14.01.2013

    Beiträge: 2

    Ich Schussel, ist mir nicht aufgefallen.

    Danke für den schnellen Hinweis Ragged-Glory!

    --

    #10926089  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,687

    ragged-gloryBei aller Sympathie für Birgit Fuss: Der R.E.M.-Guide ist enttäuschend. Wobei die Nominierung von „Around The Sun“ zu befürchten war, aber „Up“ als essenziell einzustufen, während „Reckoning“, „Fables“ und „New Adventures In Hi-Fi“ fehlen, ist doch skurril. „Up“ ist stellenweise verdruckst und enthält Ausschuss (mindestens: „Sad Professor“ und „Falls To Climb“).

     

    Ja, richtig. Die Kritik, dass Up mit 60 Minuten schlichtweg zu lang ist, gab es schon damals, und sie war damals ebenso berechtigt wie heute.

    Wenn wir ehrlich sind, ist nichts von R.E.M. nach dem Ausstieg von Bill Berry ESSENTIELL! Ich fand die Besprechung von „AtS“ im RS schon damals irritierend und selbst wenn man das Album gut findet (gibt ja einige Verteidiger), könnte man ja mal berücksichtigen, dass man eine absolute Mindermeinung vertritt (bei Rate Your Music: 2,61 – das nächst schlechteste Album ist Reveal mit 3,14, das aus meiner Sicht die wesentlich besseren Songs hat – aber leider fehlproduziert ist). Auf jeden Fall sind die drei von dir oben genannten Alben wesentlich besser als AtS UND Up.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #10926233  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,519

    nail75Wenn wir ehrlich sind, ist nichts von R.E.M. … ESSENTIELL!

     

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10926241  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 6,134

    clau

    nail75Wenn wir ehrlich sind, ist nichts von R.E.M. … ESSENTIELL!

    Das Zurschaustellen vollkommener Ahnungslosigkeit gepaart mit aus dem Zusammenhang gerissenen Zitat. Respekt!

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10926253  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,430

    Endlich wissen wir, woher die Redensart „Na, wieder mal ’nen Clau gefrühstückt?“ kommt…

    --

    To Hell with Poverty
    #10926997  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,205

    clau

    nail75Wenn wir ehrlich sind, ist nichts von R.E.M. … ESSENTIELL!

    +1

     

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #10927017  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,166

    nail75
    Up mit 60 Minuten schlichtweg zu lang ist, gab es schon damals, und sie war damals ebenso berechtigt wie heute.
    Wenn wir ehrlich sind, ist nichts von R.E.M. nach dem Ausstieg von Bill Berry ESSENTIELL! Ich fand die Besprechung von „AtS“ im RS schon damals irritierend und selbst wenn man das Album gut findet (gibt ja einige Verteidiger), könnte man ja mal berücksichtigen, dass man eine absolute Mindermeinung vertritt (bei Rate Your Music: 2,61 – das nächst schlechteste Album ist Reveal mit 3,14, das aus meiner Sicht die wesentlich besseren Songs hat – aber leider fehlproduziert ist). Auf jeden Fall sind die drei von dir oben genannten Alben wesentlich besser als AtS UND Up.

    Da würde ich mittlerweile sogar zustimmen. Allerdings halte ich Around The Sun immer noch für eins der besseren (wenn’s beim Musikhören nach dem Ausrichten bezüglich einer Mehrheitsmeinung ginge, hätte ich wahrscheinlich schon vor Jahrzehnten damit aufgehört ;-) ) nicht essentiellen Nach-Berry-Alben und Reveal für das Schlechteste. Aber vielleicht bekommt Reveal ja irgendwann auch einen Remix und kann dann ähnlich wie Monster positiver in Erscheinung treten.

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #10927165  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,687

    Da würde ich mittlerweile sogar zustimmen. Allerdings halte ich Around The Sun immer noch für eins der besseren (wenn’s beim Musikhören nach dem Ausrichten bezüglich einer Mehrheitsmeinung ginge, hätte ich wahrscheinlich schon vor Jahrzehnten damit aufgehört ) nicht essentiellen Nach-Berry-Alben und Reveal für das Schlechteste. Aber vielleicht bekommt Reveal ja irgendwann auch einen Remix und kann dann ähnlich wie Monster positiver in Erscheinung treten.

    Es gab damals einen Auftritt von R.E.M. in Rio, wo ich „She Just Wants To Be“ erstmals gehört habe. Das hatte live einen schön knalligen Rocksound, wie auch beim legendären Köln Konzert, der leider LEIDER auf der Studioversion vollkommen fehlt. Wie gut hätte dem Album da eine dringlichere Produktion getan, wie etwa bei So Fast, So Numb.

    Mein Kommentar bezog sich ja nicht darauf, dass alle mit der Mehrheitsmeinung konform gehen sollen, sondern darauf, dass wenn ich einen How To Buy-Guide schreibe, vielleicht darauf verzichten sollte, meine Spezialansichten in den Vordergrund zu stellen. Gibt es zwar immer wieder (nicht nur beim RS), nervt aber – mich jedenfalls. Was sind die essentiellen Alben von R.E.M,? Around the Sun, Up und vielleicht noch Automatic. Ne Leute, so nicht!

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #10927169  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 30,985

    go1Endlich wissen wir, woher die Redensart „Na, wieder mal ’nen Clau gefrühstückt?“ kommt…

      :good:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10927237  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,687

    go1Endlich wissen wir, woher die Redensart „Na, wieder mal ’nen Clau gefrühstückt?“ kommt…

    Go1, bester Mann.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 79)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.