ROLLING STONE im November 2019

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Beiträge
  • #10913981  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Handwerklich solide Band, die sich zu spät aufgelöst hat.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10914025  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,205

    Es scheint gerade wieder in Mode zu kommen, zweitrangige Alben dem unwissenden Pöbel/ Konsensheini als essentiell anzupreisen. Allein im letzten Quartal sind mir zeitschriftenübergreifend bestimmt 4-5 solcher Empfehlungen untergekommen. Gipfel war eine “Greatest Hits“- Compilation (Queen?)

    --

    "Roots" fehlt!
    #10914051  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,734

    songbirdHandwerklich solide Band, die sich zu spät aufgelöst hat.

    Ich platze vor Stolz, ob Deiner Großherzigkeit gegenüber der Band.

    --

    #10914061  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 9,399

    jjhum
    Es scheint gerade wieder in Mode zu kommen, zweitrangige Alben dem unwissenden Pöbel/ Konsensheini als essentiell anzupreisen. Allein im letzten Quartal sind mir zeitschriftenübergreifend bestimmt 4-5 solcher Empfehlungen untergekommen. Gipfel war eine “Greatest Hits“- Compilation (Queen?)

    Um welche Alben genau geht es in diesem Fall?

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10914069  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 9,984

    ragged-glory

    songbirdHandwerklich solide Band, die sich zu spät aufgelöst hat.

    Ich platze vor Stolz, ob Deiner Großherzigkeit gegenüber der Band.

    Warum bist du stolz auf songbirds Großherzigkeit? ;)

    Ich habe die Band immer mit Wohlwollen und Sympathie wahrgenommen, ohne den Impuls zu spüren, mich nahe mit ihnen zu beschäftigen. Handwerklich solide (aus der amerikanischen Indie-Szene kommend) passt gut, finde ich. Ihren großen kommerziellen Erfolg ab Losing My Religion hätte ich nicht vorhergesagt.

    #10914129  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,205

    gipetto

    jjhum Es scheint gerade wieder in Mode zu kommen, zweitrangige Alben dem unwissenden Pöbel/ Konsensheini als essentiell anzupreisen. Allein im letzten Quartal sind mir zeitschriftenübergreifend bestimmt 4-5 solcher Empfehlungen untergekommen. Gipfel war eine “Greatest Hits“- Compilation (Queen?)

    Um welche Alben genau geht es in diesem Fall?

    Bzgl. R. E. M. sicherlich  die Nennung von ”Up”. Die Anderen habe ich nicht mehr parat,ich bin mir ziemlich sicher ,dass bei Queen die ”Greatest Hits” genannt wurde. Wenn ich über die anderen nochmal stolpern sollte,werde ich es mitteilen.

     

    --

    "Roots" fehlt!
    #10914149  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 32,094

    Das ist natürlich alles Quatsch. Um mal die richtige Einordnung zu bringen.


    Essenziell:
    Lifes Rich Pageant, Automatic for the People, Green, New Adventures in Hifi
    Lohnend: Murmur, Document, Out of Time
    Ergänzend: Reckogning, Around The Sun
    Schwächer: Reveal

    Ich denke damit hätten wir das jetzt abschließend geklärt

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10914161  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 8,121

    themagneticfieldDas ist natürlich alles Quatsch. Um mal die richtige Einordnung zu bringen. Essenziell: Lifes Rich Pageant, Automatic for the People, Green, New Adventures in Hifi Lohnend: Murmur, Document, Out of Time Ergänzend: Reckogning, Around The Sun Schwächer: Reveal Ich denke damit hätten wir das jetzt abschließend geklärt

    Aber nein. So wird ein Schuh draus:
    Essentiell: Life’s rich pageant, Automtic for the People, New adventures in Hi-Fi, Around the sun
    Lohnend: Murmur, Green, Collapse into now
    Ergänzend: Fables of the reconstruction, Out of time
    Schwächer: Document, Up

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10914163  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 628

    clauMan braucht überhaupt nichts von R.E.M. in der Sammlung.

    Pah, als ob die Gallaghers überhaupt genügend Material für so eine Übersicht hätten…

    Mist, schon wieder Clau auf den Leim gegangen.

    --

    #10914169  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 9,399

    cycleandale
    Schwächer: Document

    In diesem Forum wird es zum Glück nie langweilig… :wacko:

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10914179  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 19,244

    gipetto

    cycleandale Schwächer: Document

    In diesem Forum wird es zum Glück nie langweilig…

    Stimmt … hier erlebt man was … klopfer B-)

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10914185  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 8,121

    Einer muss es ja mal sagen.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10914189  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 63,027

    So, dann nun ich mal jetzt..

    Also, ich stufe nur Automatic For The People als wahrlich essentiell ein.

    Als lohnend dann definitiv New Adventures In Hi-Fi, Murmur und Reckoning.
    Der Rest für mich deutlich schwächer, wobei es noch einige lohnende Alben gibt.

    Bin nicht so der große R.E.M.-Fan. Von daher habe ich die benötigte kritische Distanz.

    ;-)

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10914213  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 19,244

    mozzaSo, dann nun ich mal jetzt..
    Also, ich stufe nur Automatic For The People als wahrlich essentiell ein.
    Als lohnend dann definitiv New Adventures In Hi-Fi, Murmur und Reckoning.
    Der Rest für mich deutlich schwächer, wobei es noch einige lohnende Alben gibt.
    Bin nicht so der große R.E.M.-Fan. Von daher habe ich die benötigte kritische Distanz.

    Wo ist die „Document“?

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10914219  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 63,027

    Bei mir „ergänzend“.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 79)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.