ROLLING STONE im November 2019

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Beiträge
  • #10913145  | PERMALINK

    wenzel
    Teilnehmer

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 4,376

    gipetto Wie ist der Iggy-Artikel?

    Ziemlich belanglos.Hat man in zwei Minuten überflogen.
     

    --

    “Kann sein, ich hab Pech und es erwischt auch mich“
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10913439  | PERMALINK

    yeats

    Registriert seit: 30.06.2010

    Beiträge: 240

    … was aber weniger am Artikel als an Iggy liegt. Der kommt einem vor wie ein typischer amerikanischer Tourist auf Europatour, der sich mit ein paar auswendig gelernten Stichworten wichtig machen möchte. Peinlich!

    --

    #10913453  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,734

    Bei aller Sympathie für Birgit Fuss: Der R.E.M.-Guide ist enttäuschend. Wobei die Nominierung von „Around The Sun“ zu befürchten war, aber „Up“ als essenziell einzustufen, während „Reckoning“, „Fables“ und „New Adventures In Hi-Fi“ fehlen, ist doch skurril. „Up“ ist stellenweise verdruckst und enthält Ausschuss (mindestens: „Sad Professor“ und „Falls To Climb“).

    --

    #10913505  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 58,571

    Dein Unverständnis für die Einstufung von „Up“ teile ich, aber sicher nicht Deine Meinung, dass ausgerechnet „Sad professor“ und „Falls to climb“ Ausschuss seien. Die beiden Tracks gehören neben „Lotus“, „At my most beautiful“ und „Walk unafraid“ zu den Höhepunkten des Albums. Als schwächere Tracks höre ich „Suspicion“, „Hope“, „The apologist“, „You’re in the air“ und „Why not smile“ .

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10913519  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,734

    Ich mache mal einen konkreten Gegenvorschlag (unter Beibehaltung der jeweils pro Kategorie untergebrachten Anzahl an Alben):

    Essenziell: „Automatic For The People“, „Reckoning“, „Fables Of The Reconstruction“ und „Lifes Rich Pageant“
    Lohnend: „Green“, „Murmur“ und „New Adventures in Hi-Fi“
    Ergänzend: „Reveal“ und „Collapse Into Now“
    Schwächer: „Up“

    --

    #10913525  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,674

    Sehr gut, Ragged Glory!

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #10913559  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 35,020

    Nicht wirklich gelungen, ragged-glory.

    Aber wenn man bei dir die Kategorien „Essentiell“ und „lohnend“ mal durchmischt, kommt was ganz gutes raus.  ;-)

    „Up“ höre ich allerdings auch nicht besonders gut.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10913565  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,734

    Bring’s auf den Punkt und gib eine Übersicht ab!

    --

    #10913585  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,853

    Man braucht überhaupt nichts von R.E.M. in der Sammlung.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10913587  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 9,399

    clau
    Man braucht überhaupt nichts von R.E.M. in der Sammlung.

    Das ist ja Quatsch…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10913591  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 5,047

    Dafür aber alles von …äh…Beady Eye?

    --

    #10913593  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 9,399

    karmacoma
    Dafür aber alles von …äh…Beady Eye?

    Logo. Und wahrscheinlich nix davon unter ****. Schließlich ist ja ein Gallagher beteiligt. ;-)

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10913595  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 58,571

    Auch unter Beibehaltung der Anzahl an Alben im Heft:

    Essentiell: „Automatic for the people“, „Document“, „Lifes rich pageant“ und „New adventures in Hi-Fi“
    Lohnend: „Green“, „Fables of the reconstruction“ und „Reckoning“
    Ergänzend: „Murmur“ und „Out of time“
    Schwächer: „Up“

    Wobei ich Birgit Fuss insofern recht gebe, dass die Band kein schlechtes Album veröffentlicht hat und ich auch „Up“ noch mit *** bewerte.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10913603  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 61,003

    gipetto

    karmacoma Dafür aber alles von …äh…Beady Eye?

    Logo. Und wahrscheinlich nix davon unter ****. Schließlich ist ja ein Gallagher beteiligt.

    Rory?

    --

    #10913615  | PERMALINK

    reimarius

    Registriert seit: 11.03.2006

    Beiträge: 6,172

    clauMan braucht überhaupt nichts von R.E.M. in der Sammlung.

    Man nicht, Mann schon :wacko:

    --

    http://www.laut.fm/freakquency Radio Freakquency spielt Rockmusik nicht nur der 60-70er auch Alternative, Americana, Roots-, Blues-, Progressive- und Psychedelic Rock bis HEUTE. 48 Jahre Sammler- und DJ Leidenschaft bestimmen das Programm (über 8000 Musikstücke). Happy listening.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 79)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.