ROLLING STONE im Mai 2021

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 40)
  • Autor
    Beiträge
  • #11456743  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,767

    onkel-tomDie Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Ein Eindruck, dessen man sich nur schwer erwehren kann. Wobei solche Fehler natürlich schon Anlass genug sein sollten, beim RS über Qualitätskontrolle zu sprechen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11456751  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 27,571

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Fehlersuche mag hier und da ein Hobby sein, aber manche Fehler springen dir auch auf den ersten Blick direkt ins Gesicht. Und da dürfte sich schon die Frage stellen, ob es wirklich entweder gar keine oder nur unzulängliche Endkontrolle gibt, bevor solche Dinge im Heft landen. Ich bin da relativ nachsichtig: Irren ist menschlich, sprach der Hahn und stieg von der Ente.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #11456753  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,676

    pipe-bowl

    onkel-tomDie Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Ein Eindruck, dessen man sich nur schwer erwehren kann. Wobei solche Fehler natürlich schon Anlass genug sein sollten, beim RS über Qualitätskontrolle zu sprechen.

    Oder noch viel mehr über aktuelle Musik schreiben. Da können natürlich ebenso viele Fehler passieren (was ich generell auch nicht weiter schlimm finde, bei den Fehlern, die ich selbst schon so fabriziert habe), aber sie fallen nicht so auf.

    #11456757  | PERMALINK

    claque

    Registriert seit: 09.01.2020

    Beiträge: 141

    Die Fehler der Mitbewerber, die ich sporadisch lese, sind da aber noch von ganz anderem Kaliber. Da kommt man zu einem Großteil ohne begleitende Faktenlektüre aus dem WWW nicht aus. Klar ist das ärgerlich, weil vermeidbar, dass die Kontrolle versagt, aber auf den Stone wird mit schöner Regelmäßigkeit geschlagen, während die anderen verhältnismäßig ungeschoren davonkommen.

    --

    #11456763  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,131

    pheebee

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Fehlersuche mag hier und da ein Hobby sein, aber manche Fehler springen dir auch auf den ersten Blick direkt ins Gesicht. Und da dürfte sich schon die Frage stellen, ob es wirklich entweder gar keine oder nur unzulängliche Endkontrolle gibt, bevor solche Dinge im Heft landen. Ich bin da relativ nachsichtig: Irren ist menschlich, sprach der Hahn und stieg von der Ente.

    Klar, aber ich finde diese Fehler nicht im Heft, oder ich bin blind…

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #11456765  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,251

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Wollte eigentlich einen smiley (Daumen hoch) setzen, funktioniert aber offenbar nicht.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11456771  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,767

     onkel-tomWollte eigentlich einen smiley (Daumen hoch) setzen, funktioniert aber offenbar nicht.

    Soll ich Dir einen leihen? :good:

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11456777  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,676

    zappa1

    pheebee

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Fehlersuche mag hier und da ein Hobby sein, aber manche Fehler springen dir auch auf den ersten Blick direkt ins Gesicht. Und da dürfte sich schon die Frage stellen, ob es wirklich entweder gar keine oder nur unzulängliche Endkontrolle gibt, bevor solche Dinge im Heft landen. Ich bin da relativ nachsichtig: Irren ist menschlich, sprach der Hahn und stieg von der Ente.

    Klar, aber ich finde diese Fehler nicht im Heft, oder ich bin blind…

    Vielleicht finden sich die Fehler zu den White Stripes nur in der Heftankündigung im ersten Post.

    #11456783  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,131

    wahr

    zappa1

    pheebee

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Fehlersuche mag hier und da ein Hobby sein, aber manche Fehler springen dir auch auf den ersten Blick direkt ins Gesicht. Und da dürfte sich schon die Frage stellen, ob es wirklich entweder gar keine oder nur unzulängliche Endkontrolle gibt, bevor solche Dinge im Heft landen. Ich bin da relativ nachsichtig: Irren ist menschlich, sprach der Hahn und stieg von der Ente.

    Klar, aber ich finde diese Fehler nicht im Heft, oder ich bin blind…

    Vielleicht finden sich die Fehler zu den White Stripes nur in der Heftankündigung im ersten Post.

    So habe ich es auch von Anfang an verstanden, auch weil ich das Heft schon seit Dienstag hier liegen habe. Aber dann kam ja gleich die Schlussfolgerung, wie wohl erst der Rest des Heftes ist, wenn schon die Titelstory voller Fehler ist, obwohl das niemand geschrieben hatte. Und so werden ein Heft und ein Artikel gleich niedergemacht, bevor man ihn gelesen hat oder überhaupt jemals das Heft in der Hand hatte.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #11456785  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 27,571

    wahr

    zappa1

    pheebee

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Fehlersuche mag hier und da ein Hobby sein, aber manche Fehler springen dir auch auf den ersten Blick direkt ins Gesicht. Und da dürfte sich schon die Frage stellen, ob es wirklich entweder gar keine oder nur unzulängliche Endkontrolle gibt, bevor solche Dinge im Heft landen. Ich bin da relativ nachsichtig: Irren ist menschlich, sprach der Hahn und stieg von der Ente.

    Klar, aber ich finde diese Fehler nicht im Heft, oder ich bin blind…

    Vielleicht finden sich die Fehler zu den White Stripes nur in der Heftankündigung im ersten Post.

    Okay, ich beziehe mich hier auch auf frühere Klopfer, die nicht nur hier, sondern auch auf der Leserbriefseite im RS immer wieder Thema waren. Und wie hier schon gesagt wurde, in anderen Publikationen sind inhaltliche Fehler genauso vorhanden, nur wird da offenbar weniger empfindlich drauf reagiert.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #11456787  | PERMALINK

    jackofh

    Registriert seit: 27.06.2011

    Beiträge: 3,102

    Ich gehe davon aus, dass beim RS, wie in vielen Medien, das Inhaltsverzeichnis zentral von einer Person getextet wird – und die Teaser nicht von den Autoren der Geschichten selbst stammen. Daher die Fehleranfälligkeit. Aus eigenen Heftproduktionen kenne ich es so, dass das Inhaltsverzeichnis ziemlich zum Schluss und unter hohem Zeitdruck erstellt wird. Das entschuldigt es nicht, macht es aber vielleicht etwas verständlicher. Beim Überfliegen der Titelstory selbst ist mir jetzt auf die Schnelle kein Fehler aufgefallen (bin allerdings auch kein White-Stripes-Experte).

    --

    #11456789  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,131

    pheebee

    wahr

    zappa1

    pheebee

    zappa1

    onkel-tom

    plattensammlerDas halte ich für einen Fehlschluss und eine ziemliche Überwertung eines Flüchtigkeitsfehlers, der wahrscheinlich nur in der Ankündigung vorkommt.

    Die Fehlersuche in Veröffentlichungen ist (scheinbar) eine der Lieblingsbeschäftigungen einiger Kollegen hier im Forum …..

    Mei, wenn man perfekt ist, einem sein Leben lang weder beruflich noch privat irgendwelche Fehler unterlaufen sind…

    Fehlersuche mag hier und da ein Hobby sein, aber manche Fehler springen dir auch auf den ersten Blick direkt ins Gesicht. Und da dürfte sich schon die Frage stellen, ob es wirklich entweder gar keine oder nur unzulängliche Endkontrolle gibt, bevor solche Dinge im Heft landen. Ich bin da relativ nachsichtig: Irren ist menschlich, sprach der Hahn und stieg von der Ente.

    Klar, aber ich finde diese Fehler nicht im Heft, oder ich bin blind…

    Vielleicht finden sich die Fehler zu den White Stripes nur in der Heftankündigung im ersten Post.

    Okay, ich beziehe mich hier auch auf frühere Klopfer, die nicht nur hier, sondern auch auf der Leserbriefseite im RS immer wieder Thema waren. Und wie hier schon gesagt wurde, in anderen Publikationen sind inhaltliche Fehler genauso vorhanden, nur wird da offenbar weniger empfindlich drauf reagiert.

    Völlig klar. Manchmal hat man halt echt den Eindruck, dass man als erstes nach Fehlern sucht. Und nachdem man diesmal das Thema „Weiße alte Männer auf dem Cover“ nicht hat… ;-)

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #11456861  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 23,210

    Kann mal bitte jemand schreiben, wie das neue Album von Paul Weller besprochen wurde? Danke!

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #11456891  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 58,256

    marbeckKann mal bitte jemand schreiben, wie das neue Album von Paul Weller besprochen wurde? Danke!

    Wohlwollend aufgenommen, 4 stars.

    …Wirkt wie eine Ansammlung von Singles…

    Anmerkung meinerseits:
    Also, ich werde mich drum kümmern. Sounds good.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #11456893  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 1,229

    Ich suche nicht nach Fehlern, sondern wurde bei der Heftankündigung mit der Nase drauf gestoßen – gleich drei Quatschbehauptungen in so wenigen Zeilen unterzubringen, zeugt sowohl von völliger Unkenntnis der Materie, als auch von der Unfähigkeit zur Recherche. Mit Flüchtigkeitsfehlern hat das nichts zu tun, mit Zeitdruck höchstens ein bisschen, aber ganz offensichtlich v.a. mit dem falsche Personal für diese Tätigkeit (das sicher nicht die Autoren der Story sind, aber kenntlich gemacht wird es eben auch nicht, so fällt es insgesamt zwangsläufig auf den gesamten RS zurück). Besonders ärgerlich bzw. dreist ist ja, dass mit dem einen Käse („Seven Nation Army“ Live-Premiere 2005) die Single beworben und mit dem anderen Käse (Jubiläum des Debüts) der Aufhänger des Artikels geliefert wird.

    Natürlich sagt das auf der anderen Seite nichts über Artikel oder Heft generell aus, das ist doch klar. Und dass andere noch schlimmer sind, ist in dem Kontext völlig egal.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 40)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.