ROLLING STONE im Januar 2020

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #10955265  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,274

    Die Alte-Säcke-Diskussion zwischen denen, die glauben, nach 1975 gäbe es keine richtige Musik mehr, und denen, die sich stets am Puls der Zeit wähnen, ist so unglaublich spannend, die sollte man noch viel öfter führen!

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10955281  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 72,768

    Da streitet man einmal nicht über das Cover, und dann ist es dem feinen Herrn @wa auch nicht recht …

    #memesforboomers

    --

    #10955291  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,274

    Ja, die Kombination alter Mann und  junge Frau läßt offenbar alle Cover-Kritiker verstummen. Freuen wir uns auf das Februar-Cover mit Keith Richards und Billie Eilish („Drogendepot trifft Drogenblick“).

    zuletzt geändert von wa

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    #10955297  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 63,027

    Na ja, „junge Frau“ ist großzügig ausgelegt… Lana geht doch schon auf Mitte 30 zu!

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10955303  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,274

    Echt? Boah ey, digga, voll die alte Kuh!

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    #10955307  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 9,984

    Gutes Coverbild: Kein Rock-Klischee, kein Alt/Jung-Gegeifer, dafür zarte Pop-Pose. Zwei erwachsene, talentierte Musiker, die auch wissen, sich im Foto-Shooting zu verhalten, ohne das es unangenehm wird.

    #10955309  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 54,083

    Was haben wir gelernt:
    Eine Single ist die offizielle Veröffentlichung eines (oder mehrerer, früher meistens 2) Tracks. Unabhängig ob physisch (7″, 12″, Kassette, Tape, CDS, Stick usw.) oder nicht physisch als DL oder Stream oder Cloud usw.
    Alle diese Formen finden in den Verkaufscharts Berücksichtigung.

    Zu 7″ Singles:
    Einseitig 7″s halte ich für eine dämliche Idee und Ausführung.

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #10955343  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 3,480

    Interessieren die Verkaufscharts heute noch jemanden, außer die Plattenfirmen? Als Künstler würde ich mich eher auf Seiten wie RYM rumtreiben. Dort gibt’s echtes Feedback.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10955359  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 628

    Ich frage mich, was eine Liste der besten Tracks 2019 soll, die aus nur 6 Titeln besteht. Konnte man für die Heftbeilage-CD nicht wenigstens 10 Tracks auftreiben? Und, wäre es nicht langsam mal an der Zeit, die CD-Beilage  ganz einzustellen? Die ist doch inzwischen ein völliger Anachronismus. Vor 25 Jahren fand ich sie toll. Dann gleichgültig. Seit ein paar Jahren nervt sie nur noch beim Heraustrennen.

    --

    #10955373  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,853

    Scheiß-Cover! Wollt ihr die „Candle In The Wind“-Verkäufe/Streams ankurbeln?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10955493  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 32,094

    Wenn hier jemand alt ist dann ich. Hab bis heute nicht kapiert was ne „Meme“ ist und dieses „OK Boomer“-Ding versteh ich auch nicht. Oder leb ich vielleicht in nem Bunker? Oder sind meine Kids (10,12) noch nicht alt genug? Weiß nicht, wie @herr-rossi das macht. (Ansonsten unterstütz ich ihn aber vollumfänglich in seiner Argumentation)

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10955503  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 54,083

    Feines Frontcover, feines Backcover. Halten mein Heft prima zusammen. Wünsche den Machern schöne Festtage!

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #10955567  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,853

    themagneticfieldWenn hier jemand alt ist dann ich. Hab bis heute nicht kapiert was ne „Meme“ ist und dieses „OK Boomer“-Ding versteh ich auch nicht. Oder leb ich vielleicht in nem Bunker?

    Keine Ahnung. Ab und zu mal die Kommentare des einen oder anderen Redakteurs auf Zeit-Online, TAZ-Online oder Spiegel-Online lesen, da begegnen einem diese Begriffe zuweilen.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10955809  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 72,768

    themagneticfieldWenn hier jemand alt ist dann ich. Hab bis heute nicht kapiert was ne „Meme“ ist und dieses „OK Boomer“-Ding versteh ich auch nicht. Oder leb ich vielleicht in nem Bunker? Oder sind meine Kids (10,12) noch nicht alt genug? Weiß nicht, wie @ herr-rossi das macht. (Ansonsten unterstütz ich ihn aber vollumfänglich in seiner Argumentation)

    Das Meme.;) Rudimentäre Formen von Memes gab und gibt es auch hier im Forum – „Du hast Pop nicht verstanden“, „Punk ist auch politisch“, „das Oasis-Bashing …“ usw. Oder diese Eulen- und „Facepalm“-Bilder, die hier manchmal als Emojis verwendet werden.

    Wirklich zuhause bin ich in der Meme-Kultur auch nicht und verstehe auch nur sogenannte Normie-Memes, also leicht verständliche Memes mit geringem Abstraktions-/Absurditäts-/Nerd-Grad wie „OK Boomer“ – was einfach die Kurzform für „Ja, lieber Angehöriger der Babyboomer-Generation (geboren in den 50ern und 60ern), Du hast uns jetzt wieder die Welt erklärt, aber nu ist auch mal gut, ja?“ Dieser komische Typ mit den blauen Haaren hat es mal für die Boomer-Postille DIE ZEIT näher erläutert: klick.

    Zum richtigen Meme wird ein Spruch wie „OK Boomer“ aber erst, wenn er mit immer neuen Bildern, GIFs usw. verbunden wird. Da beginnt die Kreativität. Manchmal werden umgekehrt Bilder oder Szenen zu Memes, indem sie immer wieder neu variiert werden – und das mit zunehmenden Abstraktionsgrad. Das ist dann „l’art pour l’art“ und lässt sich als Einwurf in Diskussionen nicht mehr verwenden. Ein Beispiel dafür ist das Loss-Meme.

    --

    #10955941  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,344

    themagneticfieldWenn hier jemand alt ist dann ich. Hab bis heute nicht kapiert was ne „Meme“ ist und dieses „OK Boomer“-Ding versteh ich auch nicht. Oder leb ich vielleicht in nem Bunker? Oder sind meine Kids (10,12) noch nicht alt genug? Weiß nicht, wie @herr-rossi das macht. (Ansonsten unterstütz ich ihn aber vollumfänglich in seiner Argumentation)

    Meine Kinder sind 17 und 15, aber ich habe nicht das Gefühl, dass die beiden Begriffe für die wichtig sind. Ich glaube auch, dass (so wie @clau schreibt), beide eher ein Ding für die Presse sind, weniger im „realen Leben“ eine Rolle spielen  :unsure: . Das, was Du als „O.K. Boomer“-Ding bezeichnest, ärgert mich persönlich auch ein wenig, obwohl ich streng genommen keiner bin, sondern knapp zur Generation X gehöre. Die Tatsache allein, dass man männlich, weiß und bis 1965 geboren wurde, kann ja nun wirklich niemand ändern, der dazu gehört  ;-) . Aber das Haltbarkeitsdatum dieser Memes beträgt ja selten länger als ein Kalenderjahr, oft nur Tage und Wochen.

    --

    The rest is silence.
Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 101)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.