Ringo Starr & his All Starr Band

Startseite Foren Das Konzert-Forum: Wann, wer und wie Aktuelle Konzertdaten Ringo Starr & his All Starr Band

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #74323  | PERMALINK

    alex1971

    Registriert seit: 27.02.2008

    Beiträge: 846

    an seinem Geburtstag 07.07.2011 in Hamburg

    (er sagt’s hier höchst selbst…http://www.ringostarr.com/news.php)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7939611  | PERMALINK

    coup

    Registriert seit: 26.04.2009

    Beiträge: 1,243

    12.07.2011 – Berlin – Tempodrom

    --

    #7939613  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 31,057

    clau, wollen wir da in Pretty Green Klamotten an den Start gehen?

    --

    #7939615  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 80,128

    songbirdclau, wollen wir da in Pretty Green Klamotten an den Start gehen?

    Ja klar, auf jeden Fall!

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #7939617  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 31,057

    Peace & Love

    --

    #10504861  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 11,413

    Schließlich fand das Konzert im Stadtpark HH am Montag 11.06.18 einen Tag später statt als vorgesehen:

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10504905  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 30,351

    hat was von Seniorentanztee…

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #10505523  | PERMALINK

    padam

    Registriert seit: 03.02.2006

    Beiträge: 1,447

    Falls wer noch für Sonntag ein Ticket für Zwickau braucht, hab eines übrig (Innenraum). Da die Zeit drängt, am besten fix ne PM schicken.

    --

    Ich bin eine Turniermannschaft![/FONT][/I]
    #10505565  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,496

    sparchhat was von Seniorentanztee…

    Finde ich nicht, finde das eigentlich ziemlich gut, aber Klaus Voormann ist ein wenig auf der Bühne abgestellt ohne Sinn und Verstand. Das Konzert ging halt in Hamburg wegen der Foo Fighters komplett unter und wurde dann auch noch verschoben. Alles ziemlich irre.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #10505581  | PERMALINK

    thokei

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 6,132

    Wie viele Zuschauer waren denn beim Konzert? Ich hatte nicht das Gefühl, dass der Auftritt, im Vorfeld, untergegangen war. Ich hatte eher das Foo Fighters Konzert nicht auf dem Radar, das Zielpublikum ist aber auch ein ganz anderes. Mir taten die Leute leid, die weitere Wege in Kauf genommen hatten und dann, wegen Verschiebung, wieder abreisen mußten.

    Ich hatte lange überlegt, zum Konzert zu gehen, zumal ich mal Lust auf einen Beatle hatte (auch wenn es „nur“ Ringo ist)…. ich kann aber mit der Idee der  Allstar-Band nichts anfangen. Santana, 10 CC sind nett und Men at Work /Toto interessieren mich so gar nicht.  70 bis 80 Euro für nur 50% des Sets mit Ringo/Beatles Songs? Nö..  (in den USA hat er vor kurzem noch „What goes on“ gespielt, in Europa wurde der Song gekickt, auch keine gute Entscheidung)

    Klaus Voorman wirkt etwas verloren, das stimmt. Trotzdem schön, ihn auf der Bühne zu sehen :)

    Tanztee? Jein… die Band spielt eigentlich ganz tight, aber die Bewegungen von Ringo , wenn er nicht hinter dem Schlagzeug sitz, gehen schon in Richtung Schützenfest-Animateur.

     

     

     

     

    #10505585  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 11,413

    Es gab einen Beitrag im Hamburg Journal und da könnte man anhand der Bilder schon schließen, dass die Warteschlangen am Sonntag offenbar schon ziemlich weit zurück in die Spazierwege des Stadtpark Geländes reichten. Wie viele von den Wartenden am Sonntag dann tatsächlich am Montag beim Konzert gewesen sind weiß ich auch nicht. Ich bin nicht da gewesen, ich hätte auch Ringo gerne mal leibhaftig gesehen, aber mir waren die 75€ dann letztlich ebenfalls zu viel und ich habe dann davon Abstand genommen.

    Klaus Voormann und Ringo Starr verbindet bekanntlich eine annähernd 60 jährige Freundschaft und von daher war sein Erscheinen sicher eine schöne Geste, auch wenn er eigentlich nur da steht und nichts tut.

     

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10505641  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,496

    Genau deshalb hatte er einen würdigeren Auftritt verdient, also Voormann.

    Ringo ist eben auf der Bühne ein wenig albern, so wie in jedem anderen Kontext auch. Luckiest man alive.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #10505655  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 11,413

    nail75Genau deshalb hatte er einen würdigeren Auftritt verdient, also Voormann.
    Ringo ist eben auf der Bühne ein wenig albern, so wie in jedem anderen Kontext auch. Luckiest man alive.

    Aber Voormann legt im Allgemeinen wenig Wert darauf im Blickpunkt zu stehen.
    Ich vermute, er hat es nur aus Zuneigung zu Ringo getan. Er guckt im Grunde die meiste Zeit so, als wolle er sagen:
    Ich bin eigentlich falsch hier.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10505731  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 80,128

    thokeiWie viele Zuschauer waren denn beim Konzert?

    Ich war beim Gig im Stadtpark. Es war nicht ausverkauft, aber sehr gut gefüllt. Dankbares Publikum, die Band sehr spielfreudig und total tiefenentspannt. Das wirkte, als würden richtig gute Kumpels zusammen Musik machen. Neben Ringo hat mir besonders Graham Gouldman gut gefallen, die Interpretation von „I’m Not In Love“ war für mich von den Non-Ringo-Songs das Highlight (astreiner Backup Gesang). Durch das All-Star-Konzept mit Song- und Gesangsbeiträgen von 5 Musikern war das Konzert insgesamt sehr kurzweilig. Störend bis sehr störend war für mich, das der unbestritten technisch versierte Steve Lukather viele Gelegenheiten wahrnahm, Songs gnadenlos zu zergniedeln.

    Trotzdem war es ein tolles Erlebnis, gerade weil ich Ringo noch nie gesehen habe. In Sternen ***1/2

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10505803  | PERMALINK

    thokei

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 6,132

    Bei Gouldman hatte ich gehofft, dass er „Bus Stop“, „No Milk today“ und “ For your Love“ spielen würde. Hätte auch besser gepasst.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.