Ranking T.Rex Singles (A’s & B’s)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #71581  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 53,217

    Ich bin interessiert an den Single-Rankings dieser Band. Ich habe mal für den Anfang sowohl ein Ranking der A-Seiten als auch der B-Seiten erstellt. Insbesondere an den B-Sides liegt mir auch. Es gibt hier ja einige Afficionados, die sich da zu Wort melden könnten. Da es unterschiedliche Versionen auf den einzelnen Märkten gab, vor allem was die Flipsides angeht, habe ich mich, da ich damit groß geworden bin, für die deutsche Ausgabe entschieden.

    A-Sides:

    01. Jeepster
    02. 20th century boy
    03. Teenage dream
    04. Hot love
    05. Children of the revolution
    06. Dandy in the underworld
    07. Get it on
    08. Metal guru
    09. Ride a white swan
    10. Soul of my suit
    11. Solid gold easy action
    12. The groover
    13. Telegram Sam
    14. I love to boogie
    15. Celebrate summer
    16. Truck on (Tyke)
    17. New York City
    18. Light of love
    19. London boys
    20. Laser love
    21. Think Zinc
    22. Zip Gun Boogie
    23. Dreamy lady

    01.-07. *****
    08.-12. ****1/2
    13.-15. ****
    16.-18. ***1/2
    19.-20. ***
    21. **1/2
    22.-23. **

    B-Sides

    01. Life’s a gas
    02. Jitterbug love
    03. Raw ramp
    04. Woodland rock
    05. Mad Donna
    06. Lady
    07. Groove a little
    08. Baby Boomerang
    09. Born to boogie
    10. Midnight
    11. Baby strange
    12. Free angel
    13. Is it love
    14. Crimson moon
    15. Solid baby
    16. Chrome sitar
    17. Liquid gang
    18. Venus loon
    19. Sitting here
    20. Life’s an elevator
    21. Tame my tiger
    22. Space boss
    23. Do you wanna dance

    01.-02. *****
    03. ****1/2
    04.-10. ****
    11.-15. ***1/2
    16.-19. ***
    20.-22. **1/2
    23. **

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7757073  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 31,072

    @ pipe

    „Hot Love“ so hoch? Okay, bis die „Lalala-Endlosschleife“ losgeht ein toller Song aber ab da … Und „Telegram Sam“ ist zu weit hinten.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #7757075  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 53,217

    „Hot love“ war, ist und bleibt ein toller Song, Endlosschleife hin oder her (la-la-la-lalelala…) und „Telegram Sam“ kam mir immer ein klein wenig holprig vor, aber immer noch ein guter Song, nur für Bolan-Verhältnisse halt somit weiter hinten.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #7757077  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    die 3 gehört auf die 1 und die 6 ist zu hoch… werd mich bei Gelegenheit auch mal an ne Liste machen, kenne mit den B-Seiten leider nur ca. 2/3.

    „Thinc Zinc“ find ich z.b. ca. *** 1/2

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #7757079  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    pipe-bowl“Hot love“ war, ist und bleibt ein toller Song, Endlosschleife hin oder her (la-la-la-lalelala…)..

    Yesssir! Und mein allererster Kontakt mit Popmusik 1971/72. Meine Mutter spielte „Hot Love“ rauf und runter. Das ist eine der Erinnerungen, die sich mir als 4/5 jähriger eingebrannt haben.

    --

    #7757081  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Onkel Tom@ pipe

    „Hot Love“ so hoch? Okay, bis die „Lalala-Endlosschleife“ losgeht ein toller Song aber ab da … Und „Telegram Sam“ ist zu weit hinten.

    :bier: Hot Love ****1/2 und Telegram Sam natürlich *****.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #7757083  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,771

    Die „Endlosschleife“ bei „Hot Love“ ist zum einen nicht endlos und zum anderen schlüssiger Zielpunkt des ganzen Tracks. Soll heißen: Das muss genauso. In dieser „Endlosschleife“ steckt die ganze Chuzpe, die T.Rex ausmachte. Und Marc entbietet natürlich ein pop-genuines „la la la“ und kein pseudo-intellektuelles „na na na“ wie … naja, wie andere halt. Außerdem hat „Hot Love“ schon viel von dem, was man später „Disco“ nennen sollte. Ein visionärer Track also.

    --

    #7757085  | PERMALINK

    skydog

    Registriert seit: 22.08.2008

    Beiträge: 2,791

    Herr RossiAußerdem hat „Hot Love“ schon viel von dem, was man später „Disco“ nennen sollte.

    Was denn z.B.? Das was „Disco“ am meisten auszeichnete war doch der klassische „Four-On-The-Floor“ Beat und den hat „Hot Love“ ja schon mal nicht. Aber was dann?

    --

    ***Is it me for a moment, the stars are falling The heat is rising, the past is calling***
    #7757087  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    A-very-sporting-gentWas denn z.B.? Das was „Disco“ am meisten auszeichnete war doch der klassische „Four-On-The-Floor“ Beat und den hat „Hot Love“ ja schon mal nicht. Aber was dann?

    Schmalzgeigen

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #7757089  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 53,217

    Fonque…die 6 ist zu hoch…

    Die 6 ist das ganz späte musikalische Statement, das mir zeigte, dass Bolan auf dem Weg aus der Krise war. Bis zum Car-Crash. Ein sehr, sehr feiner Song.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #7757091  | PERMALINK

    skydog

    Registriert seit: 22.08.2008

    Beiträge: 2,791

    FonqueSchmalzgeigen

    Maybe, baby …

    --

    ***Is it me for a moment, the stars are falling The heat is rising, the past is calling***
    #7757093  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,848

    pipe-bowlDie 6 ist das ganz späte musikalische Statement, das mir zeigte, dass Bolan auf dem Weg aus der Krise war. Bis zum Car-Crash. Ein sehr, sehr feiner Song.

    Genau so!
    Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass Marc Bolan einer der Allergrößten war? Ich glaube nicht.

    Tolle Idee, Jörg. Freue ich mich, die Liste zu erstellen. :-)
    Auch wenn ich noch nicht weiß, wie ich das mit meiner Nr.1 bewerkställigen soll…

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #65, 05.09.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5696-190905-ad-65        
    #7757095  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    pipe-bowlDie 6 ist das ganz späte musikalische Statement, das mir zeigte, dass Bolan auf dem Weg aus der Krise war. Bis zum Car-Crash. Ein sehr, sehr feiner Song.

    ja schon. Das ganze Album ist schön und zeigt ein bischen die Richtung an wie sich ein Bolan in den 80ern wohl hätte anhören können. Habe die single jetzt nochmal angehört. Schon gut. Wäre bei mir wohl ungefährt auf 10, ist aber auch keine wirkliche T.Rex single, nicht wahr? ;)

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #7757097  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 53,217

    Zappa1Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass Marc Bolan einer der Allergrößten war? Ich glaube nicht.

    Also, hier im Forum zumindest noch nicht.

    Zappa1Tolle Idee, Jörg. Freue ich mich, die Liste zu erstellen. :-)

    Auf Dich habe ich gezählt.

    Fonqueist aber auch keine wirkliche T.Rex single, nicht wahr? ;)

    Du hast insofern Recht, als das sie nicht in Deutschland erschienen ist. Ich habe mir die Freiheit genommen, sie trotzdem zu listen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #7757099  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    A

    01. Get It On *****
    02. Jeepster
    03. Children of the Revolution
    04. Ride a White Swan ****1/2
    05. Telegram Sam ****
    06. Metal Guru
    07. 20th Century Boy
    08. Hot Love ***1/2
    09. Teenage Dream
    10. I Love to Boogie
    11. The Groover ***
    12. Solid Gold Easy Action
    13. Light of Love
    14. New York City **1/2
    15. Dandy in the Underworld
    16. Celebrate Summer
    17. Zip Gun Boogie **
    18. Soul of My Suit
    19. Think Zinc
    20. Truck On (Tyke) *1/2
    21. Dreamy Lady *
    22. London Boys
    23. Laser Love

    B

    01. Life’s a Gas ****1/2
    02. Raw Ramp ****
    03. Baby Boomerang
    04. Baby Strange ***1/2
    05. Born to Boogie
    06. Is It Love ***
    07. Chrome Sitar
    08. Groove a Little
    09. Lady
    10. Woodland Rock
    11. Jitterbug Love **1/2
    12. Midnight
    13. Free Angel
    14. Madonna
    15. Sitting Here **
    16. Life’s an Elevator
    17. Tame My Tiger
    18. Crimson Moon
    19. Solid Baby *1/2
    20. Space Boss
    21. Venus Loon
    22. Liquid Gang
    23. Do You Wanna Dance *

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.