Rank Your Books (2012 edition)

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 305)
  • Autor
    Beiträge
  • #8263333  | PERMALINK

    johannes_reiter

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 410

    1. William Shakespeare – „Hamlet“ * * * * *
    2. Anna Katharina Hahn – „Am schwarzen Berg“ * * * * *
    3. Teju Cole – „Open City“ * * * * *
    4. Stephan Thome – „Fliehkräfte“ * * * * 1 / 2
    5. Cordula Simon – „Der potemkinsche Hund“ * * * * 1 / 2
    6. Tom Stoppard – „Rosencrantz and Guildenstern are dead“ * * * * 1 / 2
    7. Marjana Gaponenko – „Wer ist Martha?“ * * * * 1 / 2
    8. Greil Marcus – „Invisible Republic“ * * * * 1 / 2
    9. Jason Starr – „Dumm gelaufen“ * * * * 1 / 2
    10. Chad Harbach – „Die Kunst des Feldspiels“ * * * *
    11. Lars Kepler – „Der Hypnotiseur“ * * * *
    12. Raoul Schrott – „Das schweigende Kind“ * * * *
    13. Zeruya Shalev – „Für den Rest des Lebens“ * * * *
    14. Gaute Heivoll – „Bevor ich verbrenne“ * * * *
    15. Brigitte Schwaiger – „Wenn Gott tot ist“ * * * *
    16. Meg Abbott – „Das Ende der Unschuld“ * * * *
    17. Tom Bullough – „Die Mechanik des Himmels“ * * * *
    18. Frank Westerman – „Das Schicksal der weißen Pferde“ * * * *
    19. Benjamin Stein – „Replay“ * * * *
    20. Daniel Keel & Daniel Kampa (Hrsg.) –
    „…mag ich, mag ich nicht“ * * * *
    21. Clemens J. Setz – „Indigo“ * * * *
    22. Alejandro Zambra – „Die Erfindung der Kindheit“ * * * *
    23. Stuart Neville – „Die Schatten von Belfast“ * * * *
    24. Sylvie Schenk – „Der Aufbruch des Erik Jansen“ * * * *
    25. Peter Henisch – „Vom Wunsch, Indianer zu werden“ * * * *
    26. Daniel Woodrell – „Winters Knochen“ * * * *
    27. Iris Wolff – „Halber Stein“ * * * *
    28. Lukas Hartmann – „Räuberleben“ * * * *
    29. Anna Stothard – „Pink Hotel“ * * * *
    30. Wolfgang Benz – „Die Feinde aus dem Morgenland“ * * * *
    31. Anna Weidenholzer – „Der Winter tut den Fischen gut“ * * * 1 / 2
    32. Sabine M. Gruber – „Beziehungsreise“ * * * 1 / 2
    33. Philippe Djian – „Die Rastlosen“ * * * 1 / 2
    34. Michael Maar – „Die Betrogenen“ * * * 1 / 2
    35. Annalena McAfee – „Zeilenkrieg“ * * * 1 / 2
    36. Kurt Langbein – „Radieschen von oben“ * * * 1 / 2
    37. Neal Shusterman – „Vollendet“ * * * 1 / 2
    38. Ilse Helbich – „Grenzland Zwischenland“ * * * 1 / 2
    39. Eduard Augustin/Philipp von Keisenberg/Christian Zaschke –
    „Ein Mann ein Buch“ * * *
    40. Jonas Jonasson – „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ * * *
    41. Carsten Stroud – „Niceville“ * * *
    42. Bielefeld & Hartlieb – „Bis zur Neige“ * * *
    43. Martin Suter – „Die Zeit, die Zeit“ * * *
    44. Jaimy Gordon – „Die Außenseiter“ * * *
    45. Oleg Kaschin – „Es geht voran“ * * *
    46. Lily Brett – „Lola Bensky“ * * *
    47. Kenneth Oppel – „Düsteres Verlangen“ * * *
    48. Julianna Baggott – „Memento. Die Überlebenden“ * * *
    49. Jennifer Egan – „Der größere Teil der Welt“ * * 1 / 2
    50. Priya Basil – „Die Logik des Herzens“ * * 1 / 2
    51. Andrea De Carlo – „Sie und Er“ * * 1 / 2
    52. Katharina Höftmann – „Die letzte Sünde“ * * 1 / 2
    53. Anthony McCarten – „Ganz normale Helden“ * * 1 / 2
    54. Manfred Rumpl – „Ein Echo jener Zeit“ * * 1 / 2
    55. Lars Kepler – „Paganinis Fluch“ * *
    56. Murat Topal – „Das Dach kommt später“ * *
    57. Stéphane Hessel – „Empört Euch!“ * *
    58. Florian Meimberg – „Auf die Länge kommt es an“ * *
    59. Marie Hermanson – „Himmelstal“ * *
    60. Beppo Beyerl/Manfred Chobot/Gerald Jatzek – „Der Hund ist tot“ * *
    61. Fabio Genovesi – „Fische Füttern“ * 1 / 2
    62. Edgar Rai – „Wenn nicht, dann jetzt“ * 1 / 2
    63. Arnon Grünberg – „Mitgenommen“ * 1 / 2
    64. Christian Lorenz – „Groß genug für kleine Sünden“ *
    65. Patricia Marx – „Zurück auf Glück“ *

    --

    The basis of optimism is sheer terror. Oscar Wilde
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8263335  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Witek Dlugosz01. FRANK SCHULZ – Morbus fonticuli oder Die Sehnsucht des Laien * * * *

    Update:

    01. FRANK SCHULZ – Morbus fonticuli oder Die Sehnsucht des Laien * * * * 1/2
    02. WOLF HAAS – Verteidigung der Missionarsstellung * * * *
    03. JAVIER MARÍAS – Die sterblich Verliebten * * * *
    04. WOLF HAAS – Der Brenner und der liebe Gott * * * *
    05. MARTIN KLUGER – Die Verscheuchte * * * *
    06. WERNER HERZOG – Vom Gehen im Eis * * * *
    07. YASSIN MUSHARBASH- Radikal * * * 1/2
    08. ALISON MOORE – The Lighthouse * * * 1/2
    09. FRANK SCHULZ – Onno Viets und der Irre vom Kiez * * * 1/2
    10. NICOLE KRAUSS – Man Walks into a Room * * * 1/2

    11. INGO SCHULZE – Handy * * * 1/2
    12. IAN McEWAN – Sweet Tooth * * *
    13. STEPHEN KING – 11.22.63 * * *
    14. TINA FEY – Bossypants * * *
    15. WOLF HAAS – Ausgebremst * * *
    16. DIRK KURBJUWEIT – Kriegsbraut * * *
    17. JAMES YORKSON – It’s Lovely to Be Here * * *
    18. MICHEL HOUELLEBECQ – Die Möglichkeit einer Insel * * *
    19. MARK HADDON – The Red House * * *
    20. HERMANN KOCH – Angerichtet * * *

    21. RAFAEL HORZON – Das weisse Buch * * *
    22. MICHAEL MAAR – Die Betrogenen * * *
    23. CLEMENS J. SETZ – Söhne und Planeten * * *
    24. ULF ERDMANN ZIEGLER – Nichts Weißes * * *
    25. JOHAN THEORIN – Blutstein * * *
    26. KATHARINA BORN – Schlechte Gesellschaft * * 1/2
    27. JUDITH SCHALANSKY – Der Hals der Giraffe * * 1/2
    28. JOSH BAZELL – Wild Thing * *
    29. MARTIN SUTER – Die Zeit, die Zeit * *
    30. BENJAMIN LEBERT – Flug der Pelikane * *

    31. CHRISTIAN KRACHT – Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten * *

    --

    #8263337  | PERMALINK

    johannes_reiter

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 410

    1. William Shakespeare – „Hamlet“ * * * * *
    2. Anna Katharina Hahn – „Am schwarzen Berg“ * * * * *
    3. Teju Cole – „Open City“ * * * * *
    4. John Irving – „In einer Person“ * * * * 1 / 2
    5. Stephan Thome – „Fliehkräfte“ * * * * 1 / 2
    6. Cordula Simon – „Der potemkinsche Hund“ * * * * 1 / 2
    7. Tom Stoppard – „Rosencrantz and Guildenstern are dead“ * * * * 1 / 2
    8. Marjana Gaponenko – „Wer ist Martha?“ * * * * 1 / 2
    9. Greil Marcus – „Invisible Republic“ * * * * 1 / 2
    10. Jason Starr – „Dumm gelaufen“ * * * * 1 / 2
    11. Chad Harbach – „Die Kunst des Feldspiels“ * * * *
    12. Lars Kepler – „Der Hypnotiseur“ * * * *
    13. Raoul Schrott – „Das schweigende Kind“ * * * *
    14. Zeruya Shalev – „Für den Rest des Lebens“ * * * *
    15. Gaute Heivoll – „Bevor ich verbrenne“ * * * *
    16. Brigitte Schwaiger – „Wenn Gott tot ist“ * * * *
    17. Meg Abbott – „Das Ende der Unschuld“ * * * *
    18. Tom Bullough – „Die Mechanik des Himmels“ * * * *
    19. Frank Westerman – „Das Schicksal der weißen Pferde“ * * * *
    20. Benjamin Stein – „Replay“ * * * *
    21. Daniel Keel & Daniel Kampa (Hrsg.) –
    „…mag ich, mag ich nicht“ * * * *
    22. Clemens J. Setz – „Indigo“ * * * *
    23. Alejandro Zambra – „Die Erfindung der Kindheit“ * * * *
    24. Stuart Neville – „Die Schatten von Belfast“ * * * *
    25. Sylvie Schenk – „Der Aufbruch des Erik Jansen“ * * * *
    26. Peter Henisch – „Vom Wunsch, Indianer zu werden“ * * * *
    27. Daniel Woodrell – „Winters Knochen“ * * * *
    28. Iris Wolff – „Halber Stein“ * * * *
    29. Lukas Hartmann – „Räuberleben“ * * * *
    30. Anna Stothard – „Pink Hotel“ * * * *
    31. Wolfgang Benz – „Die Feinde aus dem Morgenland“ * * * *
    32. Anna Weidenholzer – „Der Winter tut den Fischen gut“ * * * 1 / 2
    33. Sabine M. Gruber – „Beziehungsreise“ * * * 1 / 2
    34. Philippe Djian – „Die Rastlosen“ * * * 1 / 2
    35. Michael Maar – „Die Betrogenen“ * * * 1 / 2
    36. Annalena McAfee – „Zeilenkrieg“ * * * 1 / 2
    37. Kurt Langbein – „Radieschen von oben“ * * * 1 / 2
    38. Neal Shusterman – „Vollendet“ * * * 1 / 2
    39. Ilse Helbich – „Grenzland Zwischenland“ * * * 1 / 2
    40. Eduard Augustin/Philipp von Keisenberg/Christian Zaschke –
    „Ein Mann ein Buch“ * * *
    41. Jonas Jonasson – „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ * * *
    42. Carsten Stroud – „Niceville“ * * *
    43. Bielefeld & Hartlieb – „Bis zur Neige“ * * *
    44. Martin Suter – „Die Zeit, die Zeit“ * * *
    45. Jaimy Gordon – „Die Außenseiter“ * * *
    46. Oleg Kaschin – „Es geht voran“ * * *
    47. Lily Brett – „Lola Bensky“ * * *
    48. Kenneth Oppel – „Düsteres Verlangen“ * * *
    49. Julianna Baggott – „Memento. Die Überlebenden“ * * *
    50. Jennifer Egan – „Der größere Teil der Welt“ * * 1 / 2
    51. Priya Basil – „Die Logik des Herzens“ * * 1 / 2
    52. Andrea De Carlo – „Sie und Er“ * * 1 / 2
    53. Katharina Höftmann – „Die letzte Sünde“ * * 1 / 2
    54. Anthony McCarten – „Ganz normale Helden“ * * 1 / 2
    55. Manfred Rumpl – „Ein Echo jener Zeit“ * * 1 / 2
    56. Lars Kepler – „Paganinis Fluch“ * *
    57. Murat Topal – „Das Dach kommt später“ * *
    58. Stéphane Hessel – „Empört Euch!“ * *
    59. Florian Meimberg – „Auf die Länge kommt es an“ * *
    60. Marie Hermanson – „Himmelstal“ * *
    61. Beppo Beyerl/Manfred Chobot/Gerald Jatzek – „Der Hund ist tot“ * *
    62. Fabio Genovesi – „Fische Füttern“ * 1 / 2
    63. Edgar Rai – „Wenn nicht, dann jetzt“ * 1 / 2
    64. Arnon Grünberg – „Mitgenommen“ * 1 / 2
    65. Christian Lorenz – „Groß genug für kleine Sünden“ *
    66. Patricia Marx – „Zurück auf Glück“ *

    --

    The basis of optimism is sheer terror. Oscar Wilde
    #8263339  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,107

    Update:

    1. William Faulkner Licht im August (Light in august)
    2. Margaret Craven Ich hörte die Eule, sie rief meinen Namen (I heard the owl call my name)
    3. Fjodor M. Dostojewski Weiße Nächte: Eine Liebesgeschichte (Białe noce (opowiadanie))
    4. Virginia Woolf Ein eigenes Zimmer/Ein Zimmer für sich allein (A room of one’s own)
    5. Haruki Murakami Afterdark (Afutā Dāku)
    6. Patrick Süskind Der Kontrabaß
    7. Nagib Machfus Karnak-Café (al-Karnak)
    8. E.T.A. Hoffmann Der Sandmann
    9. Charlotte Roche Feuchtgebiete
    10. Patrick Süskind Über Liebe und Tod
    11. Paulo Coelho Der Alchimist (O Alquimista)

    Wenig dazugekommem in den letzten Monaten, dafür bereitet das Lesen derzeit wieder ganz besonders viel Freude.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #8263341  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,843

    Update

    1. Bernuth, Christa – Innere Sicherheit *****
    2. Ritzel, Ulrich – Schlangenkopf *****
    3. Elsberg, Mark – Blackout *****
    4. Childress, Mark – Haben Sie das von Georgia gehört ? *****
    5. Fischer, Claus Cornelius – Erlösung *****
    6. Hammesfahr, Petra – Die Schuldlosen *****
    7. Schami, Rafik – Das Geheimnis des Kalligraphen ****
    8. Poznanski, Ursula – Fünf ****
    9. Steinfest, Heinrich – Die Haischwimmerin ****
    10. Joyce, Rachel – Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harrold Fry ****
    11. McDermid, Val – Vatermord ****
    12. Eckert, Horst – Annas Erbe ****
    13. Disher, Gary – Gier ****
    14. Disher, Gary – Dreck ****
    15. Schroeder, Bernd – Auf Afrika ****
    16. Mehler, Jutta – Moldaukind ****
    17. Robotham, Michael – Dein Wille geschehe ****
    18. Cook, Robin – Todesengel ***
    19. Herrndorf, Wolfgang – Tschick ***
    20. Herrndorf, Wolfgang – Sand ***
    21. Hammesfahr, Petra – Ein fast perfekter Plan ***
    22. Adler-Olsen, Jussi – Das Alphabethaus ***
    23. Schüller, Martin – Die Seherin von Garmisch ***
    24. Gruber, Andreas – Der Judas-Schrein ***
    25. Juretzka, Jörg – Rotzig & Rotzig ***
    26. Hill, Reginald – Der Tod und der Dicke ***
    27. Eckert, Horst – Königsallee **
    28. Landorff, Max – Der Regler **
    29. Robotham, Michael – Amnesie **
    30. Robotham, Michael – Adrenalin **
    31. Komarek, Alfred – Polt **
    32. Juretzka, Jörg – Alles total groovy hier **
    33. Korber, Tessa – Kalte Herzen **
    34. Noll, Ingrid – Selige Witwen **
    35. Cornwall, Patricia – Scarpetta Factor **
    36. Stermann, Dirk – 6 Österreicher unter den ersten 5 **
    37. Temple, Peter – Kalter August **
    38. Scharnigg, Max – Die Besteigung der Eiger-Nordwand unter einer Treppe **
    39. Temple, Peter – Wahrheit *
    40. Klausner, Uwe – Bernstein-Connection *
    41. Huston, Charlie – Die Plage *
    42. Helgason, Hallgrimur – Eine Frau bei 1000° *

    --

    #8263343  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,829

    Deine Nummer 3 steht auch schon länger auf meiner Liste. Da ich aber vom thematisch glaube ich ähnlich angelegten „Rattentanz“ so mordsmäßig enttäuscht war, habe ich mich noch nicht überwinden können. (Außerdem kämpfe ich schon seit zwei Monaten mit „Der Anschlag“)

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8263345  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,843

    War unheimlich.

    Ich hatte Blackout beendet und 6 Stunden später war in München der Stromausfall. Ein Thriller ohne Sex und kaum Gewalt. Wird der Sohn zu Weihnachten erhalten. Das erste „Erwachsenenbuch“.

    --

    #8263347  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,829

    Das ist schon mal gut. In dem von mir erwähnten „Rattentanz“ ist schon nach ca. 4 Stunden die Mehrheit der Leute Amok gelaufen. Gewalt allerorts. Man bekam den Eindruck wir sind im Prinzip alle (durch Strom) ruhig gestellte Psychopathen.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8263349  | PERMALINK

    johannes_reiter

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 410

    1. William Shakespeare – „Hamlet“ * * * * *
    2. Anna Katharina Hahn – „Am schwarzen Berg“ * * * * *
    3. Teju Cole – „Open City“ * * * * *
    4. John Irving – „In einer Person“ * * * * 1 / 2
    5. Stephan Thome – „Fliehkräfte“ * * * * 1 / 2
    6. Cordula Simon – „Der potemkinsche Hund“ * * * * 1 / 2
    7. Tom Stoppard – „Rosencrantz and Guildenstern are dead“ * * * * 1 / 2
    8. Marjana Gaponenko – „Wer ist Martha?“ * * * * 1 / 2
    9. Greil Marcus – „Invisible Republic“ * * * * 1 / 2
    10. Jason Starr – „Dumm gelaufen“ * * * * 1 / 2
    11. Wolfgang Doebeling – „Pleased To Meet You“ * * * *
    12. Chad Harbach – „Die Kunst des Feldspiels“ * * * *
    13. Lars Kepler – „Der Hypnotiseur“ * * * *
    14. Raoul Schrott – „Das schweigende Kind“ * * * *
    15. Zeruya Shalev – „Für den Rest des Lebens“ * * * *
    16. Gaute Heivoll – „Bevor ich verbrenne“ * * * *
    17. Brigitte Schwaiger – „Wenn Gott tot ist“ * * * *
    18. Meg Abbott – „Das Ende der Unschuld“ * * * *
    19. Tom Bullough – „Die Mechanik des Himmels“ * * * *
    20. Frank Westerman – „Das Schicksal der weißen Pferde“ * * * *
    21. Benjamin Stein – „Replay“ * * * *
    22. Daniel Keel & Daniel Kampa (Hrsg.) –
    „…mag ich, mag ich nicht“ * * * *
    23. Clemens J. Setz – „Indigo“ * * * *
    24. Alejandro Zambra – „Die Erfindung der Kindheit“ * * * *
    25. Stuart Neville – „Die Schatten von Belfast“ * * * *
    26. Sylvie Schenk – „Der Aufbruch des Erik Jansen“ * * * *
    27. Peter Henisch – „Vom Wunsch, Indianer zu werden“ * * * *
    28. Daniel Woodrell – „Winters Knochen“ * * * *
    29. Iris Wolff – „Halber Stein“ * * * *
    30. Lukas Hartmann – „Räuberleben“ * * * *
    31. Anna Stothard – „Pink Hotel“ * * * *
    32. Wolfgang Benz – „Die Feinde aus dem Morgenland“ * * * *
    33. Anna Weidenholzer – „Der Winter tut den Fischen gut“ * * * 1 / 2
    34. Sabine M. Gruber – „Beziehungsreise“ * * * 1 / 2
    35. Philippe Djian – „Die Rastlosen“ * * * 1 / 2
    36. Michael Maar – „Die Betrogenen“ * * * 1 / 2
    37. Annalena McAfee – „Zeilenkrieg“ * * * 1 / 2
    38. Kurt Langbein – „Radieschen von oben“ * * * 1 / 2
    39. Neal Shusterman – „Vollendet“ * * * 1 / 2
    40. Ilse Helbich – „Grenzland Zwischenland“ * * * 1 / 2
    41. Eduard Augustin/Philipp von Keisenberg/Christian Zaschke –
    „Ein Mann ein Buch“ * * *
    42. Jonas Jonasson – „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ * * *
    43. Carsten Stroud – „Niceville“ * * *
    44. Bielefeld & Hartlieb – „Bis zur Neige“ * * *
    45. Martin Suter – „Die Zeit, die Zeit“ * * *
    46. Jaimy Gordon – „Die Außenseiter“ * * *
    47. Oleg Kaschin – „Es geht voran“ * * *
    48. Lily Brett – „Lola Bensky“ * * *
    49. Kenneth Oppel – „Düsteres Verlangen“ * * *
    50. Julianna Baggott – „Memento. Die Überlebenden“ * * *
    51. Jennifer Egan – „Der größere Teil der Welt“ * * 1 / 2
    52. Priya Basil – „Die Logik des Herzens“ * * 1 / 2
    53. Andrea De Carlo – „Sie und Er“ * * 1 / 2
    54. Katharina Höftmann – „Die letzte Sünde“ * * 1 / 2
    55. Anthony McCarten – „Ganz normale Helden“ * * 1 / 2
    56. Manfred Rumpl – „Ein Echo jener Zeit“ * * 1 / 2
    57. Lars Kepler – „Paganinis Fluch“ * *
    58. Murat Topal – „Das Dach kommt später“ * *
    59. Stéphane Hessel – „Empört Euch!“ * *
    60. Florian Meimberg – „Auf die Länge kommt es an“ * *
    61. Marie Hermanson – „Himmelstal“ * *
    62. Beppo Beyerl/Manfred Chobot/Gerald Jatzek – „Der Hund ist tot“ * *
    63. Fabio Genovesi – „Fische Füttern“ * 1 / 2
    64. Edgar Rai – „Wenn nicht, dann jetzt“ * 1 / 2
    65. Arnon Grünberg – „Mitgenommen“ * 1 / 2
    66. Christian Lorenz – „Groß genug für kleine Sünden“ *
    67. Patricia Marx – „Zurück auf Glück“ *

    --

    The basis of optimism is sheer terror. Oscar Wilde
    #8263351  | PERMALINK

    johannes_reiter

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 410

    1. William Shakespeare – „Hamlet“ * * * * *
    2. Anna Katharina Hahn – „Am schwarzen Berg“ * * * * *
    3. Teju Cole – „Open City“ * * * * *
    4. J. J. Voskuil – „Das Büro: Direktor Beerta“ * * * * *
    5. John Irving – „In einer Person“ * * * * 1 / 2
    6. Stephan Thome – „Fliehkräfte“ * * * * 1 / 2
    7. Cordula Simon – „Der potemkinsche Hund“ * * * * 1 / 2
    8. Tom Stoppard – „Rosencrantz and Guildenstern are dead“ * * * * 1 / 2
    9. Marjana Gaponenko – „Wer ist Martha?“ * * * * 1 / 2
    10. Greil Marcus – „Invisible Republic“ * * * * 1 / 2
    11. Jason Starr – „Dumm gelaufen“ * * * * 1 / 2
    12. Wolfgang Doebeling – „Pleased To Meet You“ * * * *
    13. Chad Harbach – „Die Kunst des Feldspiels“ * * * *
    14. Lars Kepler – „Der Hypnotiseur“ * * * *
    15. Raoul Schrott – „Das schweigende Kind“ * * * *
    16. Zeruya Shalev – „Für den Rest des Lebens“ * * * *
    17. Gaute Heivoll – „Bevor ich verbrenne“ * * * *
    18. Brigitte Schwaiger – „Wenn Gott tot ist“ * * * *
    19. Meg Abbott – „Das Ende der Unschuld“ * * * *
    20. Tom Bullough – „Die Mechanik des Himmels“ * * * *
    21. Frank Westerman – „Das Schicksal der weißen Pferde“ * * * *
    22. Benjamin Stein – „Replay“ * * * *
    23. Daniel Keel & Daniel Kampa (Hrsg.) –
    „…mag ich, mag ich nicht“ * * * *
    24. Clemens J. Setz – „Indigo“ * * * *
    25. Alejandro Zambra – „Die Erfindung der Kindheit“ * * * *
    26. Stuart Neville – „Die Schatten von Belfast“ * * * *
    27. Sylvie Schenk – „Der Aufbruch des Erik Jansen“ * * * *
    28. Peter Henisch – „Vom Wunsch, Indianer zu werden“ * * * *
    29. Daniel Woodrell – „Winters Knochen“ * * * *
    30. Iris Wolff – „Halber Stein“ * * * *
    31. Lukas Hartmann – „Räuberleben“ * * * *
    32. Anna Stothard – „Pink Hotel“ * * * *
    33. Wolfgang Benz – „Die Feinde aus dem Morgenland“ * * * *
    34. Anna Weidenholzer – „Der Winter tut den Fischen gut“ * * * 1 / 2
    35. Sabine M. Gruber – „Beziehungsreise“ * * * 1 / 2
    36. Philippe Djian – „Die Rastlosen“ * * * 1 / 2
    37. Michael Maar – „Die Betrogenen“ * * * 1 / 2
    38. Annalena McAfee – „Zeilenkrieg“ * * * 1 / 2
    39. Kurt Langbein – „Radieschen von oben“ * * * 1 / 2
    40. Neal Shusterman – „Vollendet“ * * * 1 / 2
    41. Ilse Helbich – „Grenzland Zwischenland“ * * * 1 / 2
    42. Eduard Augustin/Philipp von Keisenberg/Christian Zaschke –
    „Ein Mann ein Buch“ * * *
    43. Jonas Jonasson – „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ * * *
    44. Carsten Stroud – „Niceville“ * * *
    45. Bielefeld & Hartlieb – „Bis zur Neige“ * * *
    46. Martin Suter – „Die Zeit, die Zeit“ * * *
    47. Jaimy Gordon – „Die Außenseiter“ * * *
    48. Oleg Kaschin – „Es geht voran“ * * *
    49. Lily Brett – „Lola Bensky“ * * *
    50. Kenneth Oppel – „Düsteres Verlangen“ * * *
    51. Julianna Baggott – „Memento. Die Überlebenden“ * * *
    52. Jennifer Egan – „Der größere Teil der Welt“ * * 1 / 2
    53. Priya Basil – „Die Logik des Herzens“ * * 1 / 2
    54. Andrea De Carlo – „Sie und Er“ * * 1 / 2
    55. Katharina Höftmann – „Die letzte Sünde“ * * 1 / 2
    56. Anthony McCarten – „Ganz normale Helden“ * * 1 / 2
    57. Manfred Rumpl – „Ein Echo jener Zeit“ * * 1 / 2
    58. Lars Kepler – „Paganinis Fluch“ * *
    59. Murat Topal – „Das Dach kommt später“ * *
    60. Stéphane Hessel – „Empört Euch!“ * *
    61. Florian Meimberg – „Auf die Länge kommt es an“ * *
    62. Marie Hermanson – „Himmelstal“ * *
    63. Beppo Beyerl/Manfred Chobot/Gerald Jatzek – „Der Hund ist tot“ * *
    64. Fabio Genovesi – „Fische Füttern“ * 1 / 2
    65. Edgar Rai – „Wenn nicht, dann jetzt“ * 1 / 2
    66. Arnon Grünberg – „Mitgenommen“ * 1 / 2
    67. Christian Lorenz – „Groß genug für kleine Sünden“ *
    68. Patricia Marx – „Zurück auf Glück“ *

    --

    The basis of optimism is sheer terror. Oscar Wilde
    #8263353  | PERMALINK

    johannes_reiter

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 410

    1. William Shakespeare – „Hamlet“ * * * * *
    2. Anna Katharina Hahn – „Am schwarzen Berg“ * * * * *
    3. Christoph Ransmayr – „Atlas eines ängstlichen Mannes“ * * * * *
    4. Teju Cole – „Open City“ * * * * *
    5. J. J. Voskuil – „Das Büro: Direktor Beerta“ * * * * *
    6. John Irving – „In einer Person“ * * * * 1 / 2
    7. Stephan Thome – „Fliehkräfte“ * * * * 1 / 2
    8. Cordula Simon – „Der potemkinsche Hund“ * * * * 1 / 2
    9. Tom Stoppard – „Rosencrantz and Guildenstern are dead“ * * * * 1 / 2
    10. Marjana Gaponenko – „Wer ist Martha?“ * * * * 1 / 2
    11. Greil Marcus – „Invisible Republic“ * * * * 1 / 2
    12. Jason Starr – „Dumm gelaufen“ * * * * 1 / 2
    13. Wolfgang Doebeling – „Pleased To Meet You“ * * * *
    14. Chad Harbach – „Die Kunst des Feldspiels“ * * * *
    15. Lars Kepler – „Der Hypnotiseur“ * * * *
    16. Raoul Schrott – „Das schweigende Kind“ * * * *
    17. Zeruya Shalev – „Für den Rest des Lebens“ * * * *
    18. Gaute Heivoll – „Bevor ich verbrenne“ * * * *
    19. Brigitte Schwaiger – „Wenn Gott tot ist“ * * * *
    20. Meg Abbott – „Das Ende der Unschuld“ * * * *
    21. Tom Bullough – „Die Mechanik des Himmels“ * * * *
    22. Frank Westerman – „Das Schicksal der weißen Pferde“ * * * *
    23. Benjamin Stein – „Replay“ * * * *
    24. Daniel Keel & Daniel Kampa (Hrsg.) –
    „…mag ich, mag ich nicht“ * * * *
    25. Clemens J. Setz – „Indigo“ * * * *
    26. Alejandro Zambra – „Die Erfindung der Kindheit“ * * * *
    27. Stuart Neville – „Die Schatten von Belfast“ * * * *
    28. Sylvie Schenk – „Der Aufbruch des Erik Jansen“ * * * *
    29. Peter Henisch – „Vom Wunsch, Indianer zu werden“ * * * *
    30. Daniel Woodrell – „Winters Knochen“ * * * *
    31. Iris Wolff – „Halber Stein“ * * * *
    32. Lukas Hartmann – „Räuberleben“ * * * *
    33. Anna Stothard – „Pink Hotel“ * * * *
    34. Wolfgang Benz – „Die Feinde aus dem Morgenland“ * * * *
    35. Anna Weidenholzer – „Der Winter tut den Fischen gut“ * * * 1 / 2
    36. Sabine M. Gruber – „Beziehungsreise“ * * * 1 / 2
    37. Philippe Djian – „Die Rastlosen“ * * * 1 / 2
    38. Michael Maar – „Die Betrogenen“ * * * 1 / 2
    39. Annalena McAfee – „Zeilenkrieg“ * * * 1 / 2
    40. Kurt Langbein – „Radieschen von oben“ * * * 1 / 2
    41. Neal Shusterman – „Vollendet“ * * * 1 / 2
    42. Ilse Helbich – „Grenzland Zwischenland“ * * * 1 / 2
    43. Eduard Augustin/Philipp von Keisenberg/Christian Zaschke –
    „Ein Mann ein Buch“ * * *
    44. Jonas Jonasson – „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ * * *
    45. Carsten Stroud – „Niceville“ * * *
    46. Bielefeld & Hartlieb – „Bis zur Neige“ * * *
    47. Martin Suter – „Die Zeit, die Zeit“ * * *
    48. Jaimy Gordon – „Die Außenseiter“ * * *
    49. Oleg Kaschin – „Es geht voran“ * * *
    50. Lily Brett – „Lola Bensky“ * * *
    51. Kenneth Oppel – „Düsteres Verlangen“ * * *
    52. Julianna Baggott – „Memento. Die Überlebenden“ * * *
    53. Jennifer Egan – „Der größere Teil der Welt“ * * 1 / 2
    54. Priya Basil – „Die Logik des Herzens“ * * 1 / 2
    55. Andrea De Carlo – „Sie und Er“ * * 1 / 2
    56. Katharina Höftmann – „Die letzte Sünde“ * * 1 / 2
    57. Anthony McCarten – „Ganz normale Helden“ * * 1 / 2
    58. Manfred Rumpl – „Ein Echo jener Zeit“ * * 1 / 2
    59. Lars Kepler – „Paganinis Fluch“ * *
    60. Murat Topal – „Das Dach kommt später“ * *
    61. Stéphane Hessel – „Empört Euch!“ * *
    62. Florian Meimberg – „Auf die Länge kommt es an“ * *
    63. Marie Hermanson – „Himmelstal“ * *
    64. Beppo Beyerl/Manfred Chobot/Gerald Jatzek – „Der Hund ist tot“ * *
    65. Fabio Genovesi – „Fische Füttern“ * 1 / 2
    66. Edgar Rai – „Wenn nicht, dann jetzt“ * 1 / 2
    67. Arnon Grünberg – „Mitgenommen“ * 1 / 2
    68. Christian Lorenz – „Groß genug für kleine Sünden“ *
    69. Patricia Marx – „Zurück auf Glück“ *

    --

    The basis of optimism is sheer terror. Oscar Wilde
    #8263355  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,934

    Hat and beard1. Oakley Hall – Warlock

    Update:

    1. Oakley Hall – Warlock
    2. James Ellroy – The Big Nowhere
    3. Thomas McGuane – The Bushwhacked Piano
    4. Dashiell Hammett – Red Harvest
    5. James Ellroy – L.A. Confidential
    6. George V. Higgins – The Digger’s Game
    7. Frank Schulz – Morbus Fonticuli oder Die Sehnsucht des Laien
    8. Dashiell Hammett – The Glass Key
    9. James Sallis – Drive
    10. Chester Himes – The Heat’s On
    11. John Kennedy Toole – The Neon Bible
    12. James Ellroy – The Black Dahlia
    13. Mark Twain – Pudd’nhead Wilson
    14. Frank Schulz – Kolks blonde Bräute
    15. Patrick DeWitt – Ablutions
    16. James Ellroy – The Cold Six Thousand
    17. James Sallis – Driven
    18. Mark Z. Danielewski – House Of Leaves
    19. Chester Himes – The Big Gold Dream
    20. Patrick DeWitt – The Sisters Brothers
    21. James Ellroy – American Tabloid
    22. Eckhard Henscheid – Die Vollidioten
    23. James Ellroy – White Jazz
    24. Julian Barnes – A Sense Of An Ending
    25. Richard Stark – The Hunter
    26. Elmore Leonard – Split Images
    27. James Ellroy – Blood’s A Rover
    28. Frank Schulz – Das Ouzo-Orakel
    29. Chester Himes – Blind Man With A Pistol
    30. Duane Swierczynski – Fun & Games
    31. Horace McCoy – I Should Have Stayed Home
    32. Jakob Arjouni – Happy Birthday, Türke
    33. Jules Verne – Reise zum Mittelpunkt der Erde
    34. Duane Swierczynski – Hell & Gone
    35. Patrick Rothfuss – The Name Of The Wind
    36. Jakob Arjouni – Bruder Kemal
    37. Jan Hellstern – Kinder des Bösen
    38. Patrick Rothfuss – The Wise Man’s Fear
    39. Cay Rademacher – Der Schieber
    40. Robert Harris – Fatherland
    41. Claudia Rusch – Zapotek und die strafende Hand
    42. Vladimir Sorokin – Der Tag des Opritschniks

    1.-9. * * * * ½
    10.-24. * * * *
    25.-30. * * * ½
    31.-35. * * *
    36.-38. * * ½
    39.-40. * *
    41.-42. * ½

    Musikbücher:
    Wolfgang Doebeling – Pleased To Meet You * * * * *
    Jimmy McDonough – Shakey * * * * ½
    Mark E. Smith – Renegade * * * ½

    --

    God told me to do it.
    #8263357  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Top 10:

    1. Jerry Stahl – Permanent Midnight
    2. Isaak Glikman – Dmitri Schostakowitsch: Chaos statt Musik? Briefe an einen Freund
    3. Christoph Schlingensief – Ich weiss, ich war’s
    4. Oliver Storz – Als wir Gangster waren
    5. Nick Tosches – Dino
    6. Gay Talese – Unto the Sons
    7. Jack Unterweger – Fegefeuer oder die Reise ins Zuchthaus
    8. Jürgen Schreiber – Ein Maler aus Deutschland: Gerhard Richter. Das Drama einer Familie
    9. Ian Carr – Miles Davis
    10. Franzobel – Mundial: Gebete an den Fußballgott

    --

    #8263359  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,256

    pinch
    4. Oliver Storz – Als wir Gangster waren

    Kannst du noch andere Bücher von Storz empfehlen? Ich kenne bisher nur „Die Freibadclique“, das ist für mich aber das schönste deutschsprachige Buch der letzten zwei Jahrzehnte. Dominik Grafs „Lawinen der Erinnerung“ hast du schon gesehen?

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #8263361  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,829

    Ich habe ja (sei es Film, Serie oder Buch) so meine Probleme mit „unvollendeten“ Werken. Wie ist das in diesem Fall, pinch, stört es bei „Als Wir Gangster Waren“ sehr, dass es kein „wirkliches“ Ende gibt?

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 305)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.