Radiohead – OK Computer

Ansicht von 11 Beiträgen - 241 bis 251 (von insgesamt 251)
  • Autor
    Beiträge
  • #2435349  | PERMALINK

    lauster

    Registriert seit: 31.01.2016

    Beiträge: 1,116

    Airbag * * * * *
    Paranoid Android * * * * *
    Subterranean Homesick Blues * * * * *
    Exit Music (For A Film) * * * * *
    Let Down * * * * *
    Karma Police * * * * *
    Fitter Happier * * * *
    Electioneering * * * * *
    Climbing Up The Walls * * * * *
    No Surprises * * * * *
    Lucky * * * * *
    The Tourist * * * * *

    * * * * *

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2435351  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    OK Computer wird für mich wohl immer ein Rätsel und eins der meist überschätzten Alben aller Zeiten bleiben. Wie man für Fitter Happier, wie gerade erst kürzlich Lauster vier Sterne geben kann, wird sich mir auch niemals erschließen. Das Album hat ein paar ganz nette Tracks, mehr aber auch nicht.

    --

    #2435353  | PERMALINK

    lauster

    Registriert seit: 31.01.2016

    Beiträge: 1,116

    talking headWie man für Fitter Happier, wie gerade erst kürzlich Lauster vier Sterne geben kann, wird sich mir auch niemals erschließen.

    Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, ist das eine sehr moderate Bewertung.

    --

    #2435355  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1) airbag ****1/4
    2) paranoid android *****
    3) subterranean homesick alien ****1/2
    4) exit music (for a film) ****
    5) let down ***
    6) karma police ***1/2
    7) fitter happier
    8) electioneering *1/2
    9) climbing up the walls ***1/4
    10) no surprises ****
    11) lucky ****
    12) the tourist ****

    Gesamt: knappe ****

    --

    #9851219  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,293

    01 Airbag *****
    02 Paranoid Android *****
    03 Subterranean Homesick Alien ****1/2
    04 Exit Music (For A Film) *****
    05 Let Down *****
    06 Karma Police *****
    07 Fitter Happier –
    08 Electioneering ****
    09 Climbing Up The Walls *****
    10 No Surprises ****1/2
    11 Lucky *****
    12 The Tourist *****

    The Bends war schon groß, aber Ok Computer sprengte alles. Dürfte 1997 mein meistgehörtes Album gewesen sein. Der schiere Wahnsinn von Paranoid Android erinnert mich heute ein bisschen an King Crimson und auch sonst setzte die Band hier noch weniger auf Rock und mehr auf Atmosphäre, mit Electioneering als Link in die Vergangenheit und dem wohl letzten Rocker der Band.
    Im Herbst 1997 war ich wieder in München auf dem Konzert, dieses Mal im neuen Kunstpark Ost und wieder war es eine Enttäuschung. Radiohead Konzerte hatten zu jener Zeit wohl schon einen gewissen Eventstatus und so standen um mich herum jede Menge Idioten, die sich nicht sonderlich für die Band interessierten und unentwegt quatschten oder sonst nervten. Am Ende war das fast noch bitterer als 2 Jahre zuvor.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #9854259  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,582

    Mochte das Album früher sehr gerne. Habe es gestern in freudiger Erwartung seit langem mal wieder aufgelegt und war entsetzt: Die Atmosphäre ist erdrückend und schwerst depressiv. Muss ja nicht unbedingt schlecht sein, aber für mich als Album mittlerweile deutlich too much und nahezu unerträglich. Der passende Soundtrack für einen Suizid. Komisch, habe das früher nicht so empfunden…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #9854869  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 74,016

    @ Gipetto

    So verwunderlich finde ich das gar nicht. Wenn man jünger ist, steckt man Deprimierendes leichter weg bzw. nimmt es gar nicht erst als so bedrückend wahr.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9855057  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,293

    Als depressiv habe ich OK Computer nie empfunden. Und „passender Soundtrack für einen Suizid“? Come on, das geben die Themen auf dem Album doch gar nicht her.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #9855065  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 74,016

    Das Album zieht einen schon runter auf eine gewisse Weise. Aber das empfindet jeder anders bzw. in einer unterschiedlichen Intensität.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9855267  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,582

    Ich bin da ohnehin empfindlich geworden, woran immer das auch liegen mag. Habe diese Tendenz auch schon beim Hören anderer Alben feststellen müssen – leider…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #9855337  | PERMALINK

    annamax

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,501

    MozzaDas Album zieht einen schon runter auf eine gewisse Weise. Aber das empfindet jeder anders bzw. in einer unterschiedlichen Intensität.

    Ist denn Nick Hornbys Frage schon final beantwortet, ob man (diese oder jene) Musik hört, weil man mies drauf ist, oder ob man mies drauf ist, weil man (diese oder jene) Musik hört?

    zuletzt geändert von annamax

    --

    I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
Ansicht von 11 Beiträgen - 241 bis 251 (von insgesamt 251)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.