R.E.M.

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,116 bis 2,130 (von insgesamt 2,274)
  • Autor
    Beiträge
  • #10692797  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,421

    themagneticfield

    gipettoDie 25 Jahre-Jubiläumsausgabe für Monster ist in Mache und wird im September erscheinen. Nicht, dass ich darauf warte oder kaufwillig bin, aber es freut mich, dass dieses damals völlig überzogen und zu unrecht verrissene Album diese Wertschätzung erfährt. Kenneth, Eyeliner – tolle Scheibe und allemal besser als Green

    Wow besser als das (zweit)beste R.E.M.-Album. Da scheine auch ich es unterschätzt zu haben…

    Wow. Green direkt hinter Automatic…? Habe ich da womöglich etwas überhört? Muss ich heute Abend mal direkt nach Monster auflegen…

    --

    Gipettos Klamottenkiste #10: Psychedelic Summer Breeze am 28.05.2020 um 21 Uhr auf Radio StoneFM
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10692815  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,638

    gipetto

    themagneticfield

    gipettoDie 25 Jahre-Jubiläumsausgabe für Monster ist in Mache und wird im September erscheinen. Nicht, dass ich darauf warte oder kaufwillig bin, aber es freut mich, dass dieses damals völlig überzogen und zu unrecht verrissene Album diese Wertschätzung erfährt. Kenneth, Eyeliner – tolle Scheibe und allemal besser als Green

    Wow besser als das (zweit)beste R.E.M.-Album. Da scheine auch ich es unterschätzt zu haben…

    Wow. Green direkt hinter Automatic…? Habe ich da womöglich etwas überhört? Muss ich heute Abend mal direkt nach Monster auflegen…

    Nein bei mir liegen drei Alben nahezu gleichauf @gipetto: New Adventures, Green und Lifes Rich Pageant. Automatic kommt bei mir erst auf 4.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10692845  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 6,947

    Out of time wird gnadenlos über-, Around the sun gnadenlos unterschätzt.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10692859  | PERMALINK

    fictionmaster

    Registriert seit: 28.07.2006

    Beiträge: 1,534

    cycleandale Around the sun gnadenlos unterschätzt.

     

    ATS halte ich soundtechnisch immer noch für eine sehr viel zu sehr auf Pop polierte und schwache Scheibe. Die Band hätte sie ein Jahr früher und deutlich roher veröffentlichen sollen.

    --

    Krimis, Thriller und Urban Fantasy - weitere Infos unter www.soeren-prescher.de  
    #10692861  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,638

    cycleandaleOut of time wird gnadenlos über-, Around the sun gnadenlos unterschätzt.

    Bei Letzterem möchte ich zustimmen.

    zuletzt geändert von themagneticfield

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10692881  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 11,781

    „Around the sun“ ist großartig. Für mich auch heute noch so etwas wie der Abschluss einer langen Band-Geschichte 

    Gehört für mich in die Top 3 der Veröffentlichungen.

    Ich habe R. E. M. 2005 live in Bonn gesehen. Ein ganz tolles Konzert unter dem Zeltdach der Museumsmeile.

     

     

    --

    #10692899  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,498

    pipe-bowlTo put the record straight: Green > Out of time > Monster Und ich mag „Monster“ inzwischen durchaus und in jedem Fall bin ich dem Album näher gekommen als bei Erscheinen.

    Genau so. :good: Schlecht ist „Monster“ auf keinen Fall.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10693039  | PERMALINK

    percy-thrillington
    "If you don't feel it, don't play it"

    Registriert seit: 04.02.2008

    Beiträge: 1,837

    „Monster“ hat etliche gute Songs … das Manko ist, dass Peter Buck sich kurz zuvor zwei neue Effektpedale gekauft hat (einen Loop und einen Overdrive) und damit fast jedes Lied penetriert …

    --

    #10693069  | PERMALINK

    morty70

    Registriert seit: 06.10.2018

    Beiträge: 214

    percy-thrillington„Monster“ hat etliche gute Songs … das Manko ist, dass Peter Buck sich kurz zuvor zwei neue Effektpedale gekauft hat (einen Loop und einen Overdrive) und damit fast jedes Lied penetriert …

    Dann magst du „Up“ wohl gar nicht?

     

    --

    #10693081  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,951

    themagneticfield

    cycleandaleOut of time wird gnadenlos über-, Around the sun gnadenlos unterschätzt.

    Bei Letzterem möchte ich zustimmen.

    onkel-tom..Schlecht ist „Monster“ auf keinen Fall.

    --

    #10693135  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,781

    tomateundgurke

    gipettoDie 25 Jahre-Jubiläumsausgabe für Monster ist in Mache und wird im September erscheinen.

    Die habe ich. Gibt es schon irgendwelche Infos über den Mehrwert der Jubliläumsausgabe?

    Ist Dir aufgefallen, dass da ein Widerspruch zwischen Deinen beiden Sätzen klafft? Ich vermute, Du wolltest sagen, dass Du das Originalalbum hast, oder?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10693201  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,421

    Hier mal ein Review, das Monster angemessen würdigt. Erschienen seinerzeit im US-Rolling Stone zur Veröffentlichung des Albums. Die Scheibe läuft hier gerade und ist nach wie vor fantastisch – einzigartig und die unverkennbar in Sound und Ambiente.

    --

    Gipettos Klamottenkiste #10: Psychedelic Summer Breeze am 28.05.2020 um 21 Uhr auf Radio StoneFM
    #10693353  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,781

    Ich sehe schon wie Monster die Rankings hochklettert… ;-)

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10693481  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,781

    percy-thrillington„Monster“ hat etliche gute Songs … das Manko ist, dass Peter Buck sich kurz zuvor zwei neue Effektpedale gekauft hat (einen Loop und einen Overdrive) und damit fast jedes Lied penetriert …

    Ich höre keinen Loop und Overdrive hat er seit je her gehabt. Kann es sein, dass Du das Tremolo und den Fuzz meinst?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10693483  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,421

    j-w

    percy-thrillington„Monster“ hat etliche gute Songs … das Manko ist, dass Peter Buck sich kurz zuvor zwei neue Effektpedale gekauft hat (einen Loop und einen Overdrive) und damit fast jedes Lied penetriert …

    Ich höre keinen Loop und Overdrive hat er seit je her gehabt. Kann es sein, dass Du das Tremolo und den Fuzz meinst?

    :good:

    --

    Gipettos Klamottenkiste #10: Psychedelic Summer Breeze am 28.05.2020 um 21 Uhr auf Radio StoneFM
Ansicht von 15 Beiträgen - 2,116 bis 2,130 (von insgesamt 2,274)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.