Pulp – We love Life

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #20603  | PERMALINK

    realman

    Registriert seit: 06.03.2004

    Beiträge: 3,594

    1.Weeds ****1/2
    2.Weeds II ****1/2
    3.The Night That Minnie Timperley Died ****1/2
    4.The Trees ****1/2
    5.Wickerman *****
    6.I Love Life ****
    7.The Birds in Your Garden ****
    8.Bob Lind (The Only Way Is Down) ****1/2
    9.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill ****
    11.Sunrise *****

    Eines der größten Alben aller Zeiten.
    Kein schwacher oder auch nur durchschnittlicher Song drauf, was viele andere der größten Pop-Meisterwerke aller Zeiten nicht von sich behaupten können.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2536349  | PERMALINK

    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,919

    01.Weeds ****1/2
    02.Weeds II ****
    03.The Night That Minnie Timperley Died ****1/2
    04.The Trees *****
    05.Wickerman ****1/2
    06.I Love Life ****1/2
    07.The Birds in Your Garden *****
    08.Bob Lind (The Only Way Is Down) *****
    09.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill ***1/2
    11.Sunrise ****1/2

    ****1/2

    --

    #2536351  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 1,688

    01.Weeds ****
    02.Weeds II ***1/“
    03.The Night That Minnie Timperley Died ***1/2
    04.The Trees *****
    05.Wickerman *****
    06.I Love Life ***
    07.The Birds in Your Garden ****
    08.Bob Lind (The Only Way Is Down) ****1/2
    09.Bad Cover Version ****
    10.Roadkill ***
    11.Sunrise *****

    gefällt mir eigentlich nicht so gut wie „different class“ oder „this is hardcore“

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #2536353  | PERMALINK

    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,919

    jimmydeangefällt mir eigentlich nicht so gut wie „different class“ oder „this is hardcore“

    Geht mir ähnlich. Was aber eher für Pulp denn gegen We Love Life spricht. ‚Bad Cover Version‘ und ‚Trees‘ können es aber meiner Meinung nach locker mit allen anderen Pulpsingles aufnehmen.

    --

    #2536355  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,876

    01.Weeds ***1/2
    02.Weeds II ****
    03.The Night That Minnie Timperley Died ****1/2
    04.The Trees ****1/2
    05.Wickerman *****
    06.I Love Life *****
    07.The Birds in Your Garden *****
    08.Bob Lind (The Only Way Is Down) *****
    09.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill *****
    11.Sunrise *****
    Schnitt: ~4,68
    Wertung: *****

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #2536357  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Realman… Kein schwacher oder auch nur durchschnittlicher Song drauf, was viele andere der größten Pop-Meisterwerke aller Zeiten nicht von sich behaupten können.

    Jetzt bin ich aber echt gespannt. Habe sie mir letzte Woche günstig im Ramsch für 5,99 € zugelegt. Aber immer noch nicht gehört…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2536359  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,239

    1.Weeds *****
    2.Weeds II ****1/2
    3.The Night That Minnie Timperley Died *****
    4.The Trees ****1/2
    5.Wickerman ****1/2
    6.I Love Life *****
    7.The Birds in Your Garden *****
    8.Bob Lind (The Only Way Is Down) *****
    9.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill *****
    11.Sunrise *****

    Unabhängig vom Schnitt * * * * *

    Pulps Meisterwerk. Klarer Fünfer. Weeds ist ein perfekter Opener, Weeds II ein außergewöhnliches Spoken Word Stück (quasi ein Talking Blues ;-))
    Minnie pures Drama, das gespenstige Wickerman. & zum ersten Mal werden Pulp gegen Albumende besser. Bad Cover Version ist eine perfekte Symbiose aus Humor und Melancholie. Roadkill herzzereißend. & das Ende ist eh legendär. Wie der DJ es beschrieb: „Der erste majestätische Song seit den 60s“…Der Chor und die aufstrebende Gitarre besorgen mir immer eine Gänsehaut.
    Was ist eigentlich mit dem Gerücht, das Pulp sich in 06 reformieren ?

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #2536361  | PERMALINK

    thomyorke

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,333

    01.Weeds ****
    02.Weeds II ****
    03.The Night That Minnie Timperley Died ****1/2
    04.The Trees ****
    05.Wickerman *****
    06.I Love Life ****1/2
    07.The Birds in Your Garden *****
    08.Bob Lind (The Only Way Is Down) ****1/2
    09.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill ***1/2
    11.Sunrise *****

    Bei mir hat das Album mit der Zeit gewonnen. Nicht nur Sunrise – das aber natürlich vor allem – sondern auch viele andere Songs sind wirklich herausragend. Meine Lieblingsstelle kommt allerdings aus Wickerman, wenn Jarvis singt:

    A river flows underneath this city
    I’d like to go there with you now my pretty and follow it on for miles and miles, below other people’s ordinary lives…

    Skandalös, dass das Album verramscht wird.

    --

    Und davon handeln wir.
    #2536363  | PERMALINK

    maddes

    Registriert seit: 20.04.2004

    Beiträge: 337

    01. Weeds ****
    02. Weeds II ***1/2
    03. The Night That Minnie Timperley Died ***
    04. The Trees ****1/2
    05. Wickerman *****
    06. I Love My Life ***1/2
    07. The Birds in Your Garden ***1/2
    08. Bob Lind (The Only Way Is Down) ****1/2
    09. Bad Cover Version *****
    10. Roadkill ****1/2
    11. Sunrise *****

    Jesamt: ****1/2

    --

    #2536365  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,486

    1. Weeds ****1/2
    2. Weeds II ***
    3. The Night That Minnie Timperley Died *****
    4. The Trees ****
    5. Wickerman ****
    6. I Love Life ****
    7. The Birds In Your Garden *****
    8. Bob Lind (The Only Way Is Down) *****

    9. Bad Cover Version ****
    10. Roadkill ****
    11. Sunrise ****

    @ Niko: Das Ende von „Sunrise“ wertet den Song definitiv auf aber ***** Sterne bekommt er von mir nicht.

    --

    #2536367  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,258

    nikodemus1.Weeds *****
    2.Weeds II ****1/2
    3.The Night That Minnie Timperley Died *****
    4.The Trees ****1/2
    5.Wickerman ****1/2
    6.I Love Life *****
    7.The Birds in Your Garden *****
    8.Bob Lind (The Only Way Is Down) *****
    9.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill *****
    11.Sunrise *****

    Unabhängig vom Schnitt * * * * *

    Pulps Meisterwerk. Klarer Fünfer. Weeds ist ein perfekter Opener, Weeds II ein außergewöhnliches Spoken Word Stück (quasi ein Talking Blues ;-))
    Minnie pures Drama, das gespenstige Wickerman. & zum ersten Mal werden Pulp gegen Albumende besser. Bad Cover Version ist eine perfekte Symbiose aus Humor und Melancholie. Roadkill herzzereißend. & das Ende ist eh legendär. Wie der DJ es beschrieb: „Der erste majestätische Song seit den 60s“…Der Chor und die aufstrebende Gitarre besorgen mir immer eine Gänsehaut.

    Nachdem ich die gestrige Diskussion so nebenbei verfolgt habe und das Album heute zweimal hintereinander gehört habe, klare Übereinstimmung in allen Punkten.

    The Trees bei mir sogar noch volle Punktzahl.

    1.Weeds *****
    2.Weeds II ****1/2
    3.The Night That Minnie Timperley Died *****
    4.The Trees *****
    5.Wickerman ****1/2
    6.I Love Life *****
    7.The Birds in Your Garden *****
    8.Bob Lind (The Only Way Is Down) *****
    9.Bad Cover Version *****
    10.Roadkill *****
    11.Sunrise *****

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #67, 02. April 2020, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6076-200402-ad-67    
    #2536369  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,239

    Ich habs heute auch noch mal gehört, auf dem Weg zum Zahnarzt. Die kleinen Nebengeräusche bei TREES, die Blätter, die Vögel… das passt einfach.. und der Refrain macht süchtig..immer wieder…

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #2536371  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,258

    nikodemusIch habs heute auch noch mal gehört, auf dem Weg zum Zahnarzt. Die kleinen Nebengeräusche bei TREES, die Blätter, die Vögel… das passt einfach.. und der Refrain macht süchtig..immer wieder…

    Oh Ja! Absolut! Das ganze Album macht süchtig!

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #67, 02. April 2020, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6076-200402-ad-67    
    #2536373  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 69,855

    Ich hab We Love Life damals relativ schnell beiseite gelegt, die Größe dieses Albums wollte sich mir noch nicht recht mitteilen. Hab es seit gestern dreimal gehört – der Suchtfaktor hält sich noch in Grenzen, für mich hat es ziemliche Längen. Das letzte Drittel des Albums ist allerdings großartig und Bad Cover Version perfekt. Ich bleibe erstmal dran.

    --

    #2536375  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,486

    Herr RossiIch hab We Love Life damals relativ schnell beiseite gelegt, die Größe dieses Albums wollte sich mir noch nicht recht mitteilen.

    Hab es seit gestern dreimal gehört – der Suchtfaktor hält sich noch in Grenzen, für mich hat es ziemliche Längen.

    Dieses Album besitzt auch nicht DIE Größe von der hier fast alle sprechen. Es ist kein Über-Album. Nehmen wir doch mal Weed II. Was macht diesen Song bitte sehr zu einem ****1/2 Sterne Song? In meinen Augen gibt es nichts, dass solch eine hohe Besternung begründen könnte.

    Du musst nicht süchtig von diesem Album werden, es gibt wirklich spannendere Pulp-Alben als dieses hier. Ehrlich. Zum Beispiel „Different Class“ oder „This Is Hardcore“.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.