Plattenläden in/im Gebiet Heidelberg

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Bezugsquellen Vinyl-Dealers Plattenläden in/im Gebiet Heidelberg

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 256)
  • Autor
    Beiträge
  • #45419  | PERMALINK

    folkmusic

    Registriert seit: 24.04.2007

    Beiträge: 162

    Hallo,

    ich lebe in Ugarn, fahre aber in einer Woche zu einem Freund nach Heidelberg. Kennt ihr evtl. eine Bezugsquelle für Vinyl in Heidelberg oder der Umgebung.
    Wäre mir wirklich wichtig.

    Schon jetzt Danke für alle Antworten :)

    Gruß

    Peter

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5791105  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,983

    Servus Peter,

    wenn du als Tourist durch die Fußgängerzone läufst (was du wohl zu 100% tun wirst) begenet dir auf halber Strecke auf der linken Seite „Vinyl only“, das für Rhein-Neckar Verhältnisse eine sagenhafte Auswahl an Schallplatten u. auch einigen CDs bietet. Dort solltest du in allen Belangen fündig werden.

    http://www.hilfe-hd.de/laden.htm

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #5791107  | PERMALINK

    annamax

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,307

    Mein Lieblingsplattenladen in Heidelberg ist dieser hier:

    http://www.crazy-diamond.de/index.html

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob die noch viel Vinyl haben. Ich war schon länger nicht mehr dort.

    --

    I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
    #5791109  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,758

    Der Crazy Diamond hat kaum noch Vinyl, glaube ich. Oder gar keines. Er bietet aber CDs zu exzellenten Preisen.

    In Mannheim gibt es den ComeBack, direkt am Marktplatz, der hat sehr viele second-hand CDs und Vinyl und ist wesentlich erschwinglicher als der aufgrund seiner Lage total überteuerte Vinyl-Only-Laden.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5791111  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,990

    Unbedingt Downtown Records aufsuchen. Wenn er nur annähernd die Qualität und Auswahl seines Berliner Schwesterladens hat, dann wird das bestimmt ein lohnenswerter Besuch.

    (wäre aber gut, wenn ein Heidelberger den Tipp verifizieren könnte, ich kenne den Laden nur vom Hörensagen.)

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #5791113  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,983

    nail75Der Crazy Diamond hat kaum noch Vinyl, glaube ich. Oder gar keines. Er bietet aber CDs zu exzellenten Preisen.

    In Mannheim gibt es den ComeBack, direkt am Marktplatz, der hat sehr viele second-hand CDs und Vinyl und ist wesentlich erschwinglicher als der aufgrund seiner Lage total überteuerte Vinyl-Only-Laden.

    In Sachen comeback:
    Vinyl: sie wissen genau wann etwas einen höheren Wert hat u. lassen sich diesen bezahlen (selbst schon erlebt).
    Die second-hand Cds allerdings sind übersichtlich u. sehr fair vom Preis.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #5791115  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,671

    Downtown gibt es und ist sicher auch empfehlenswert. Crazy Diamond hat Vinyl, auch zu attraktiven Preisen. Ansonsten hat selbst der Media Markt eine nicht uninteressante Vinyl-Ecke!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #5791117  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,990

    Dennis BlandfordIn Sachen comeback:
    Vinyl: sie wissen geanau wann etwas einen höheren Wert hat u. lassen sich diesen bezahlen (selbst schon erlebt).

    Wirklich? Den Laden sollte man boykottieren. Ist ja echt unverschämt, einen angemessenen Preis für seine Ware zu verlangen! Nachher macht der auch noch Geld damit!

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #5791119  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,758

    @sonic: :lol:

    Wenn man mit dem Rücken zum Comeback steht und nach links geht, dann kommt zwei Blöcke weiter ein relativ neuer Laden auf der rechten Seite (ich denke das ist R4, ganz sicher bin ich mir aber nicht – Mannheim ist ja in Quadrate eingeteilt), der hat auch viel Vinyl.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5791121  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,983

    Meine Intention war es zu sagen, dass das Comeback in MA m.E. nicht günstiger ist als das Vinyl Only in HD, das durch seine exklusive Lage u. die hohen HD Mieten eigentlich noch teurer sein müßte. Und natürlich dürfen sie ordentllich die Hand aufhalten für Vinyl. Der Käufer versucht eben den günstigsten Preis zu erzielen. Liegt doch in der Natur der Sache, oder?

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #5791123  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    Dennis Blandford…Der Käufer versucht eben den günstigsten Preis zu erzielen. Liegt doch in der Natur der Sache, oder?

    Es gab hier schon Diskussionen, die mich selbst an dieser an sich klaren Aussage zweifeln lassen. ;-)

    --

    #5791125  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,983

    Mick67Es gab hier schon Diskussionen, die mich selbst an dieser an sich klaren Aussage zweifeln lassen. ;-)

    Ja, in Sachen Vinyl muß man hier Handschuhe anziehen. Das ist klar.
    Würde ich nicht beide Läden kennen, hätte ich auch nicht mehr gepostet.
    Das Comeback ist durch u. durch kompetent u. sich seinem Stellenwert bewußt, das Vinyl Only genauso, nur für mehr Publikum, da Lage besser.
    Da ist dann schnell mal von „teurer“ die Rede.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #5791127  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Vinyl Only ist meist viel zu teuer, auch bei Neuware. Man muss da bei Second Hand-Ware ganz genau auf den Zustand der Platten und Cover (!) achten, meist ist er nicht akzeptabel. Kein Wunder, die Platten werden dort ohne Schutzhülle in die Regale und Boxen gequetscht. Habe mich dort schon sehr oft geärgert, weil gesuchte Platten bzw. die Cover in miserbalem Zustand waren. Man kann natürlich auch dort, wie in fast jedem Laden, einen Fund machen. Ich gehe aber fast nie rein, weil ich in HD eigentlich immer zu wenig Zeit habe.
    Die nutze ich für The Record Store (so heißt Downtown nämlich jetzt). Ein tolles Angebot, weniger Exklusives, dafür aber viel bessere Preise als in der Berliner Filiale. Habe schon viel Geld da gelassen.
    Crazy Diamond ist gut für Neuware und Reissues. Die Vinylpreise sind dort sehr fair.

    Übrigens: Der Ladenname „Vinyl Only“ ist natürlich ein schlechter Scherz.

    --

    God told me to do it.
    #5791129  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    Das Comeback in MA und das Vinyl Only in HD geben sich preistechnisch nicht viel. Will sagen: in beiden Läden blättert man für entsprechende Scheiben schonmal sagenhaft freche Summen auf den Tresen. Im Mannheimer Comeback stößt man allerdings auf freundliches und fachkompetentes Personal, mit dem man auch mehr oder weniger anregende und teils inspirierende Gespräche führen kann, im Vinyl Only trifft man meist auf stumpfsinnige, desinteressierte und gelangweilte bzw. heillos überforderte Sippschaft hinter der Kassa (oft debile Studis, die sich „nebenbei“ was dazuverdienen wollen), die teilweise auch noch durch erhebliche Inkompetenz in vielen Belangen auffällt (Vinyl wird dort in den meisten Fällen vom Personal mit Fettpratzen angefingert und dilettantisch in die Plattencover zurückgestoßen, entsprechend malträtiert sehen die jeweiligen Alben aus). Vor Jahren hat im „Vinyl Only“ der mittlerweile zu einiger Bekanntheit erlangte DJ Andrew Pekler a.k.a. „Sad Rockets“ hinterm Tresen gearbeitet (der den penetrantesten Schweißgeruch ausströmte, der mir bislang unter die Nase gekommen ist), eine Referenz, mit der sich der Laden hin und wieder gerne brüstet. Alles in allem gilt hier: „Vorsicht: Tourifalle!“.

    Das ehemalige „DownTown“ (jetzt „RecordStore“) in der Heidelberger Altstadt indes ist eine absolute Oase. In idyllischer Lage zwischen Fressbuden, Plunder- und Tourikramklitschen bietet dort der gute Val Seifert (nett, freundlich & onkelhaft warmherzig wenns um das Heben diverser Vinylschätze aus den 70er Jahren geht – W. Doebeling sicherlich nicht unähnlich) auf reichlich beengtem Raum vieles aus der bunten Welt der Knisterrillen an. Preislich fair, exzellentes Sortiment und mit großem Bedacht auf Sorgfalt ausgestattet (habe dort noch keine Platte unter „M-“ gesehen). Wirklich guter Laden!

    Das „Crazy Diamond“ in HD bietet in Sachen Vinyl nur noch Notdürftiges (viel aktueller Kram, hier und da ein paar ältere Scheiben, die man in den letzten 10 Jahren nicht verkaufen konnte). Das Preisniveau liegt allerdings im supergünstigen Bereich. Und wenn der dicke Geschätsführer Werner mal persönlich hinter dem Tresen steht, ist schwäbischer Fleiß und kundenfreundliche Gelassenheit garantiert.

    EDIT: Schön, dass Hat and Beard den oft selbst herbeigeführten Zustand der Schallplatten im „Vinyl Only“ mit ähnlich kritischen Augen verfolgt.

    --

    #5791131  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,994

    Muss aber sagen, pinch, dass ich bei The Record Store/Ex-Downtown (wie auch in Berlin) schon häufig Platten wegen ihres Zustands habe stehen lassen müssen. „Nichts unter M-“ halte ich für sehr gewagt, der Schnitt bewegt sich sicher eher um VG/VG+.
    Generell sind wir uns ja einig, was die drei Läden angeht. Und Val ist wirklich sehr nett.

    --

    God told me to do it.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 256)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.