Plattenbörsen in Utrecht

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Bezugsquellen Plattenbörsen in Utrecht

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 26)
  • Autor
    Beiträge
  • #33449  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    Plattenbörse Utrecht – Nl, 8. – 9. April

    Zwei sehr gute Bekannte von mir fahren zu der großen Plattenbörse nach Utrecht. Ich hätte die Möglichkeit zur Mitreise.

    Nun stellt sich mir die Frage „Zahlt sich das Ganze überhaupt aus?
    Für einen Österreicher ist die Anreise schon relativ lang…

    War schon irgendwer von euch dort?
    Wie war es?
    Wie sind die Preise?

    Ich danke euch schon in voraus! :-)

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #4604299  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,180

    für eine Plattenbörse durch halb Europa??? für die Plattenbörse in HH fahr ich kaum mal zur Uni…

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #4604301  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,180

    grad mal spaßeshalber bei pollstar.com geguckt, am 8. spielt Golden Earring in Utrecht, vielleicht willste die ja mitnehmen…;-)

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #4604303  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,071

    Es lohnt sich in erster Linie nach Platten zu suchen, die du auf anderem Weg nicht beziehen kannst. Es macht also wenig Sinn nach neuen Platten oder aktuellen Reissues zu suchen, die du in jedem Laden bekommen könntest. Man sollte mehr Geld und Zeit mitnehmen als man dies normalerweise für eine Börse macht.

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #4604305  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,071

    Hier mal zur Info der Lageplan der Händler:

    Die Händlerliste findest du hier.

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #4604307  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    @atom: Danke für den Plan und die Händlerliste, aber die hatte ich eh schon.

    Natürlich suche ich ein paar rare Scheiben (sowie sehr viele in diesen Forum, oder… ;-) ), nur werde ich auch fündig? Für mich stellt sich halt die Frage ob sich der größere Geld- und Zeitaufwand lohnt…

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #4604309  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,071

    Ich denke schon, daß du fündig werden kannst. Manchmal reicht nur ein guter Stand aus, daß es sich lohnen kann.
    Ich würde erstmal den Preis der Fahrt und der evtl. Übernachtung ausrechnen, um zu überlegen ob sich das Ganze lohnt. Manchmal ist es besser, wenn man die interessanten Händler einzeln kontaktiert.

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #4604311  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    Der Preis für die Fahrt und Übernachtung hält sich in Grenzen. Nur der Zeitaufwand ist schon beträchtlich. Ich habe eh noch ein paar Tage Zeit bis ich mich festlegen muß…

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #4604313  | PERMALINK

    kramer

    Registriert seit: 03.11.2002

    Beiträge: 7,893

    Vega4Der Preis für die Fahrt und Übernachtung hält sich in Grenzen. Nur der Zeitaufwand ist schon beträchtlich. Ich habe eh noch ein paar Tage Zeit bis ich mich festlegen muß…

    Der Weg nach Utrecht hat sich für mich auf jeden Fall immer gelohnt. Ich war früher jedes Jahr zweimal da. (Inzwischen nicht mehr, weil es mir von meinem neuen Wohnort aus zu weit ist und es arbeitstechnisch auch nicht mehr erforderlich ist). Utrecht ist mit keiner anderen mir bekannten Börse zu vergleichen und wenn man dann auch noch zwei Tage Zeit dafür hat, lohnt es sich auf jeden Fall – die Größe des Angebots ist umwerfend!

    --

    #4604315  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    @kramer: Da bekommt man natürlich gleich mehr Lust und Laune sich das Abenteuer anzutun. Ich werde es wahrscheinlich wagen. Habe eigentlich eh nicht viel zu verlieren… (okay, meine Frau könnte … ;-) )

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #4604317  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    So jetzt verabschiede ich mich und fahr nach Utrecht. Werde am Mo oder Di davon berichten!

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #4604319  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,071

    Good Luck!

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #4604321  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,439

    Viel Spaß – und bring ein paar Tipps mit, ich fahre in zwei Wochen auch hin.

    --

    #4604323  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    1. Es hat sich ausgezahlt!
    2. Sind 12h Autofahrt gar nicht so schlimm wie es sich anhört. Voraus gestetzt man hat nette Mitfahrer…
    3. Man sollte unbedingt 2 Tage einplanen, weil man es einfach ansonsten nicht schaft die vielen Tonträger zu durchforsten.
    4. Soviel Geld wie man dort bräuchte hat eh keiner. Ich kaufte mir gerade mal 1/3 der Tonträger die ich haben wollte und glaubt mir das war auch noch teurer genug…
    5. 2 gekaufte Raritäten will ich erwähnen:
    Nick Drake – Fruit tree
    Feelies – Crazy rhythms
    Die anderen Platten liste ich im Vinyl Forum auf.
    6. Werde ich nächstes Jahr wieder kommen.

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #4604325  | PERMALINK

    kramer

    Registriert seit: 03.11.2002

    Beiträge: 7,893

    Vega41. Es hat sich ausgezahlt!
    2. Sind 12h Autofahrt gar nicht so schlimm wie es sich anhört. Voraus gestetzt man hat nette Mitfahrer…
    3. Man sollte unbedingt 2 Tage einplanen, weil man es einfach ansonsten nicht schaft die vielen Tonträger zu durchforsten.
    4. Soviel Geld wie man dort bräuchte hat eh keiner. Ich kaufte mir gerade mal 1/3 der Tonträger die ich haben wollte und glaubt mir das war auch noch teurer genug…
    5. 2 gekaufte Raritäten will ich erwähnen:
    Nick Drake – Fruit tree
    Feelies – Crazy rhythms
    Die anderen Platten liste ich im Vinyl Forum auf.
    6. Werde ich nächstes Jahr wieder kommen.

    Schön, dass es sich für Dich gelohnt hat. Die nächste Börse in Utrecht müsste ja schon im November sein. Bekannte von mir waren jetzt bereits am Freitag da (mit Händlerkarte, die jeder kaufen kann, ist das ja möglich) und sagten, dass es sich dann besonders lohnt, da 90% der Händler bereits aufgebaut haben und noch kein regulärer Publikumsstrom das Suchen und Stöbern beeinträchtigt. Werde im November eventuell auch am Freitag hinfahren.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 26)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.