Pink Floyd

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,316 bis 3,330 (von insgesamt 3,338)
  • Autor
    Beiträge
  • #11885363  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,985

    RW Termine in Deutschland:
    07. Mai 2023 – Hamburg – Barclays Arena
    09. Mai 2023 – Köln – LANXESS arena
    17. Mai 2023 – Berlin – Mercedes-Benz Arena
    21. Mai 2023 – München – Olympiahalle
    28. Mai 2023 – Frankfurt – Festhalle

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11885367  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,689

    Roger Waters hat einen eigenen Thread

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11885593  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,057

    Ja, das gehört hier leider wirklich nicht mehr rein, der will uns doch an die Bar verbannen ;-)

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11885605  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 34,825

    atom

    mangels

    kurganrsNur zur Sicherheit, eine Frage: auf allen Datenträgern ist das Gleiche drauf? Richtig?

    CD und LP enthalten den neuen Mix. BluRay und DVD zusätzlich Surround Mixes und den Stereo Mix von 1977. Wobei anzumerken sei, dass die DVD wohl „nur“ im Boxset Release (07. Oktober2022) enthalten ist.

    Als Ergänzung noch der Inhalt der SACD von Analogue Productions: – 2018 NEW STEREO MIX (High-resolution DSD) – 2018 NEW 5.1 SURROUND MIX (High-resolution DSD) – 2018 NEW STEREO MIX (standard CD) – 2018 Remix: 5.1 Surround and Stereo Mixes by James Guthrie

    @atom hast du eine gute Quelle für die SACD, letztens wollte Jpc fast 70.- haben obwohl die beiden anderen Pink Floyd SACDs bei um die 45.- liegen, das finde ich bei gleichen $ Preisen schon happig.

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyLou Reed, 🥉bei Belle and Sebastian
    #11885645  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,689

    @kinkster: Da Sieveking die SACD noch nicht gelistet hat und ich nicht in den USA bestellen wollte, habe ich mir die BD geholt. So habe ich beide Stereo-Versionen in 24/96, das reicht mir. Den neuen Mix brauche ich dann nicht noch zusätzlich als DSD-Mix.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11885761  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 34,825

    atom@ kinkster: Da Sieveking die SACD noch nicht gelistet hat und ich nicht in den USA bestellen wollte, habe ich mir die BD geholt. So habe ich beide Stereo-Versionen in 24/96, das reicht mir. Den neuen Mix brauche ich dann nicht noch zusätzlich als DSD-Mix.

    Danke für die Info, bei Sieveking hatte ich auch schon geschaut, ich warte mal ab wie sich das weiterentwickelt und entscheide dann … läuft ja nicht weg.

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyLou Reed, 🥉bei Belle and Sebastian
    #11886263  | PERMALINK

    rake

    Registriert seit: 02.10.2009

    Beiträge: 1,309

    krautathaus Mir ist da noch genug dystopische Athmosphäre übrig, um den 18er Mix voll zu genießen. Schön, dass es beide Versionen gibt…die ganz alte Fassung mag ich aber nicht mehr hören, wenn dann das alte Remaster.

    Höre ich auch so. Aber was meinst du genau mit ganz alte Fassung? Da ich die Remix LP leider umtauschen muss (Kratzer zu Beginn der ersten Seite) habe gerade meine LP mit dem Original Mix rausgesucht (deutsche Erstpressung in vg+) und empfinde den Klang als sehr angenehm.

     

    --

    #11886295  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,741

    rake

    krautathaus Mir ist da noch genug dystopische Athmosphäre übrig, um den 18er Mix voll zu genießen. Schön, dass es beide Versionen gibt…die ganz alte Fassung mag ich aber nicht mehr hören, wenn dann das alte Remaster.

    Höre ich auch so. Aber was meinst du genau mit ganz alte Fassung? Da ich die Remix LP leider umtauschen muss (Kratzer zu Beginn der ersten Seite) habe gerade meine LP mit dem Original Mix rausgesucht (deutsche Erstpressung in vg+) und empfinde den Klang als sehr angenehm.

    @rake ich meine die CD vom 2011 Remaster, die in meinem „Discovery“ Box Set enthalten war, man aber auch einzeln bekommt. Als LP glaub ich das 2011er Remaster nur inoffiziell erschienen.

    https://www.discogs.com/release/3146030-Pink-Floyd-Animals

    Die klingt schon deutlich transparenter, als meine LP Pressung aus den (70/80ern?). Ist aber der alte Mix.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11887437  | PERMALINK

    rake

    Registriert seit: 02.10.2009

    Beiträge: 1,309

    @krautathaus: Danke. Die Ausgabe von 2011 kenne ich leider nicht.

    Was den Remix betrifft: Die Transparenz der einzelnen Instrumente, die wesentlich druckvolleren Drums, die neu gewonnene Dynamik, das ist alles schon toll gemacht, man könnte fast den Eindruck einer Neuaufnahme bekommen, wenn man es nicht besser wüsste.
    Den alten Mix finde ich aber bei weitem nicht so misslungen, wie es nun im Zuge der Wiederveröffentlichung suggeriert wird.

    --

    #11887479  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,796

    Es gibt eine offizielle LP-Version des 2011er Remasters, ich habe sie und ich habe sie aus offizieller Quelle.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11887501  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,741

    j-wEs gibt eine offizielle LP-Version des 2011er Remasters, ich habe sie und ich habe sie aus offizieller Quelle.

    Ok, sorry ich hab nur die Discogs Angaben gelesen und da stand bei den LPs von 2011 immer „inofficial“.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11887571  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,796

    krautathaus

    j-wEs gibt eine offizielle LP-Version des 2011er Remasters, ich habe sie und ich habe sie aus offizieller Quelle.

    Ok, sorry ich hab nur die Discogs Angaben gelesen und da stand bei den LPs von 2011 immer „inofficial“.

    Merkwürdig. VÖ: 18.11.16

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11887573  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,741

    j-w

    krautathaus

    j-wEs gibt eine offizielle LP-Version des 2011er Remasters, ich habe sie und ich habe sie aus offizieller Quelle.

    Ok, sorry ich hab nur die Discogs Angaben gelesen und da stand bei den LPs von 2011 immer „inofficial“.

    Merkwürdig. VÖ: 18.11.16

    Das erklärt es, ich habe nur die 2011er Veröffentlichungen angeschaut (als das Rem. zum ersten Mal rauskam), nicht die späteren.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11891339  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,985

    Btw……könnte sich Peter Jackson nicht mal P.U.L.S. vornehmen……das Rooftop-Konzert der Beatles von 69 ist Bildtechnisch besser als das Floyd- Konzert von 1994.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11891347  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,664

    pink-nice3Btw……könnte sich Peter Jackson nicht mal P.U.L.S. vornehmen……das Rooftop-Konzert der Beatles von 69 ist Bildtechnisch besser als das Floyd- Konzert von 1994.

    Naja, ist auch eine Frage des Ausgangsmaterials.
    Während die Beatlesaufnahmen wohl auf 16mm, vielleicht such auf 32mm Film gebannt wurden, war P.U.L.S.E ja seinerzeit eine Liveübertragung fürs Pay-TV. Das wurde dann wohl nur auf Videoband gebannt. Das macht eine Nachbearbeitung deutlich schwieriger und ich finde es, ehrlich gesagt, schon erstaunlich, wie gut dann doch die digitalen Versionen (DVD/BluRay) geworden sind.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,316 bis 3,330 (von insgesamt 3,338)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.