Pet Shop Boys – Introspective

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #55455  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,488

    1. Left to my own devices * * * * *
    2. I want a dog * * * *
    3. Domino dancing * * * * 1/2
    4. I’m not scared * * * *
    5. Always on my mind / In my house * * * * 1/2
    6. It’s alright * * * *

    Gesamt: gute * * * *

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6713453  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Mozza1. Left to my own devices * * * * *

    Der einzigste Song vom PSB-Œvre, der von mir die Höchstwertung bekommt. Und ich hab immer noch nicht die Acht-Minuten-Version gehört… (Mir fehlt Please, die hier und die letzte).

    --

    #6713455  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,488

    VoyagerDer einzigste Song vom PSB-Œvre, der von mir die Höchstwertung bekommt. Und ich hab immer noch nicht die Acht-Minuten-Version gehört… (Mir fehlt Please, die hier und die letzte).

    Alle Alben der PSB sind empfehlenswert ;-)

    Was sagst zu zB zu Songs wie „being boring“, „rent“, „it’s a sin“, „Can you forgive her“, „you only tell me you love me when you’re drunk“ oder „always on my mind“ ? Fallen die für dich stark ab im Vergleich zu „left to my own devices“ ?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #6713457  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    MozzaAlle Alben der PSB sind empfehlenswert ;-)

    Ja, du bist Fan. Und ich hab ein kleines Problem mit den Jungs. Siehe unten.

    Was sagst zu zB zu Songs wie „being boring“, „rent“, „it’s a sin“, „Can you forgive her“, „you only tell me you love me when you’re drunk“ oder „always on my mind“ ? Fallen die für dich stark ab im Vergleich zu „left to my own devices“ ?

    Das ist echt witzig; die ersten drei Songs wollte ich als Beispiele aufführen, warum PSB für mich zwiespältig sind. Alle drei ***1/2. Visions legendäre Begeisterung für „Rent“ konnte ich nie nachvollziehen.
    „Can You Forgive Her“ mag ich. „Drunk“…, na ja. „Always on My Mind“ ist in Ordnung. Ich mag noch „What Have I Done to Deserve This“, „…Taken Seriously“, „Young Offender“ ist toll, „Go West“ auch.
    Aber wie gesagt, im Moment hör ich soviel PSB wie nie und mal sehen was draus wird. Heavy und Medium Rotation derzeit: Bilingual, Very und Behaviour.

    --

    #6713459  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,488

    Mich wundert etwas, dass du dich mit den PSB recht schwer tust. Generell magst du doch Pop – Musik. Liegt es am Gesang Neil Tennants, oder am unterkühlten in der Musik / den Texten?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #6713461  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Schwer zu erklären. Der erste Eindruck damals war ein guter. West End Girls ****1/2, aber dann ging’s schon los, „Love Comes Quickly“, „Suburbia“… hm…
    Der Gesang und das (teilweise) unterkühlte sind sicherlich ein Faktor, warum mich PSB nie richtig interessiert haben. Was ich im Radio hörte gefiel mir nur manchmal. Bilingual hatte ich mir auf eine Empfehlung hin zugelegt, und die hatte mich überzeugt und war dann ausschlaggebend, mich doch nochmal um den Backkatalog zu kümmern.
    So wie ich das bis jetzt überblicke, sind sie in einer Kurve bis Bilingual immer besser geworden. Wobei Nightlife auch seine kleinen Perlen hat. Release hab ich nur durch Zufall und fast noch nie gehört…

    Ich lass das mal alles noch wachsen, zum Fan wird’s aber nicht reichen, das weiß ich.

    --

    #6713463  | PERMALINK

    bomberalfi

    Registriert seit: 15.03.2008

    Beiträge: 954

    Die Petting Boys nicht zu mögen geht ganz leicht. Das muss man nur drauf haben. „West End Girls“ ist meiner Meinung nach die mit Abstand stärkste Single dieser Kapelle. Und ein, zwei, drei Titel a la dafür-mach ich-das-Radio-nicht-aus haben Sie noch in der Hinterhand. Aber so etwas grauenvolles wie „Go West“ muss ich nicht haben und das macht auch bestimmt keine Lust auf mehr bzw. Albenhöhren. Da kommt mir „YMCA“ von diesen unterirdischen Eintänzern hoch, 100 Prozent widerlich. Das ist für das Klientel, welches Dieter Bohlen reich und leider auch noch penetrant berühmt gemacht hat.

    --

    #6713465  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 73,488

    Fundierter Beitrag. Zeugt von guter Kenntnis der „Materie“. :doh:

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #6713467  | PERMALINK

    marc-74

    Registriert seit: 26.08.2008

    Beiträge: 2,815

    1. Left to my own devices * * * * *
    2. I want a dog * * * *
    3. Domino dancing * * * 1/2
    4. I’m not scared * * * 1/2
    5. Always on my mind / In my house * * * * 1/2
    6. It’s alright * * * *

    #10234673  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,689

    A1 Left to My Own Devices * * * * *
    A2 I Want a Dog * * * * 1/2
    A3 Domino Dancing * * * * 1/2

    B1 I’m Not Scared * * * *
    B2 Always on My Mind/In My House * * * *
    B3 It’s Alright * * *

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.