Paul Weller – Saturns Pattern

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Paul Weller – Saturns Pattern

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 68)
  • Autor
    Beiträge
  • #9557515  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    These city streets: ****1/2

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9557517  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,687

    Dennis BlandfordThese city streets: ****1/2

    Ja.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557519  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,179

    j.w.Die Wärme ist doch verglichen mit der Dine-Phase da. Gerade die E-Pianos und aber auch die E-Gitarren verbreiten in der Produktion angenehme Wärme, hörst Du das nicht? Aber, wenn Du sie erst jetzt hast, lass sie noch ein paar Mal durchlaufen, ich habe Dir wahrscheinlich so um die 15 Durchläufe voraus, hör sie Dir an und meine Erfahrung ist, dass sie klar wächst.

    Du hast natürlich recht, die Platte wächst. Das macht „White Sky“ nicht hörbarer, aber zumindest gefällt mir nun Long Time besser. Grade zweimal hintereinander „Pick It Up“ gehört. Fukin hell! Bester Weller-Song seit don’t know when. Diese Stakkato-Gitarre, dann dieses vage fernöstlichem Feeling (ok, das Solo nach anderthalb Minuten ist tatsächlich leicht fehl am Platze), aber dann! Diese hymnische Steigerung, und das schlichte Gitarrenthema am Ende – Gänsehaut! Eigentlich hat er nach „Kosmos“ nie wieder so einen Song komponiert. Spannend wäre es, die beiden live zu verbinden, nahtlos.
    Aber dann kommt leider wieder die Ernüchterung mit Should Be und diesem öden Dance-Beat. Sehr sehr überflüssig. Und Phoenix? Hab ich immer noch keine Meinung zu. to be continued.

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #9557521  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,723

    Hat eigentlich jemand die Bonus-Tracks der japanischen Version schon gehört? Ich habe (eher halbherzig) danach gesucht, aber nichts gefunden.

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
    #9557523  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 23,205

    I Work in the Clouds

    Praise If You Wanna

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #9557525  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,179

    I Work in the Clouds ist überflüssig wie ein Kropf, aber Praise If You Wanna würd ich glatt White Sky oder Long Time vorziehen.

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #9557527  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    JanPPI Work in the Clouds ist überflüssig wie ein Kropf, aber Praise If You Wanna würd ich glatt White Sky oder Long Time vorziehen.

    +1
    „Clouds“ könnte noch eine unausgegorene Idee vom Sonic Kicks Album sein wohingegen Praise mit längerer Spieldauer ein schöner Verlinkungssong auf der neuen Platte geworden waere. Sehr schöne Songidee.
    Danke an MarBeck für die Post.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #9557529  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,687

    Ich schließe mich den beiden Vorrednern an und danke auch MarBeck.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557531  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,723

    Thx Marbeck. Hatte Dich bzgl Waiting-B-Seite übrigens vergessen. Bei Bedarf kommen die Sachen noch.

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
    #9557533  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,687

    Liam1994Thx Marbeck. Hatte Dich bzgl Waiting-B-Seite übrigens vergessen. Bei Bedarf kommen die Sachen noch.

    Die habe ich mir jetzt übrigens auch noch
    nachgeholt.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557535  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 23,205

    Liam1994Thx Marbeck. Hatte Dich bzgl Waiting-B-Seite übrigens vergessen. Bei Bedarf kommen die Sachen noch.

    Wäre nett.

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #9557537  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    Sieh Dir den Tweet von @paulwellerHQ an: https://twitter.com/paulwellerHQ/status/606483282423894016?s=09

    Das hier geht raus an alle members des PW 7″-Clubs: Neue Single!

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #9557539  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,731

    Die in Teilen geäußerte Euphorie (okay, Euphorie ist vielleicht etwas hoch gegriffen!) kann ich nicht nachvollziehen. Natürlich kann „Saturns pattern“ mit den Alben nach „As is now“ bequem konkurrieren und auch gegen diese locker bestehen, aber mich packt an dem Album unter dem Strich recht wenig so richtig. Es gibt letztlich nur einen Track, dem ich beste Weller-Qualität bescheinigen möchte und das ist das wunderschöne „Going my way“. Außerdem gefallen mir noch „Pick it up“ mit seinem schönen souligen Groove und der ausladende Jam „These city streets“ gut. Aber danach wird es weitestgehend eher durchschnittlich wie leider auf den Alben seit „As is now“ schon gewohnt. Und ein Stück wie „I’m where I should be“ kann ich nur als Lückenfüller bezeichnen. Es gibt derzeit von mir knappe ***1/2. Damit liegt das Album dann immerhin deutlich vor „Sonic kicks“ und auch vor „Wake up the nation“ in etwa gleich auf mit „22 dreams“.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #9557541  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,723

    Erstaunlich, welche Songs Weller für seine gelungensten hält:

    http://www.theguardian.com/music/2015/jun/09/paul-weller-the-jam-style-council

    Strange Town? Toller Song, aber sicher nicht einer seiner drei besten. Wings of Speed? Wtf?
    Eigentlich hätte ich von Weller erwartet, dass er drei Songs vom neuen Album für seine besten hält. Das wäre konsequent Weller gewesen. Ist aber nur ein Song. Immerhin hat er sich m.E. mit „Going My Way“ den besten des neuen Albums rausgesucht.

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
    #9557543  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    „Pick it up“, „Phoenix“ und „These city streets“ versöhnen die ganz späten Style Council mit Wellers lauwarmen Spätwerken. Der Kreis schließt sich. Ich mag die neue Platte sehr.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 68)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.