Nintendo DS (lite)

Startseite Foren HiFi, Anlagen, Technik und Games Games Nintendo DS (lite)

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 183)
  • Autor
    Beiträge
  • #5190031  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    MistadobalinaIch habe für das Giga Pack 240 Euro bezahlt, da ist alles mit dabei, auch der 1 GB Memory Stick und eine Schutzhülle.

    Ja, das meinte ich.

    Der Screen ist übrigens sehr unempfindlich gegen Kratzer

    Ist bei meinem DS aber auch so. Habe letzte Woche trotzdem mal diese selbstklebenden Schutzhüllen gekauft.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5190033  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    candycolouredclown
    Ach, das ist doch auch etwas übertrieben. So spielen doch nur Leute, die auch früher den Game Boy nach rechts geschwenkt haben, wenn man nach rechts hüpfen musste. ;-)

    Ach so, was das Optische anbelangt: Ich muss ja schon gestehen, dass ich die PSP viel schicker finde, zumindest dem normalen DS überlegen. Obwohl den Lite schlägt sie auch leicht.

    Seit wann übertreiben denn Japaner…? ;-)

    Der normale DS ist hässlich und klobig und würde ich allein schon deswegen nie und nimmer kaufen. Den lite finde ich aber schick und handlich – viel schöner (leichter und kleiner) als das protzige Pimp-Design der PSP.

    --

    #5190035  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    Mistadobalina ganz im Gegensatz zum iPod beispielsweise.

    Indeed :-)

    --

    #5190037  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,009

    Faspotun
    Der normale DS ist hässlich und klobig

    Ja, stimmt leider. Ich habe ihn trotzdem lieb gewonnen und wir gehen durch dick und dünn.

    und würde ich allein schon deswegen nie und nimmer kaufen.

    Als ich meinen Anfang des Jahres gekauft habe, war von einem Lite leider noch nicht die Rede.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #5190039  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    candycolouredclownAls ich meinen Anfang des Jahres gekauft habe, war von einem Lite leider noch nicht die Rede.

    Ist inzwischen aber zu einem beliebten Zweitverwertungsinstrument in der Gaming-Branche geworden: Game Boy Pocket, Game Boy Advance SP und micro, PS2 slim und jetzt der DS lite.

    --

    #5190041  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    Zum Beispiel kann bei Wario Ware Inc. ins Mikrofon gepustet werden, um die Kerzen auf einer Torte auszublasen!

    Toll, darauf habe ich gewartet. Wie alt bin ich – fünf?

    Trotzdem läuft es auf den DS lite hinaus, da einfach portabler (kleiner, leichter, längere Akkulaufzeit etc.).

    Die PSP ist irgendwie ein Monster, kann alles, doch ich würde bloss die Spielfunktion nützen. Ich habe nicht gerne ein Gerät, das ich bei weitem nicht ausreize. (BTW: Wer benützt eigentlich die klobige PSP, um damit MP3 zu hören??? Zumal heute doch jedes Handy MP3 abspielen kann.)

    --

    #5190043  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    Die Japaner sind echte Nintendo-Fans – und XBox-Hasser:

    01. Nintendo DS Lite – 262.453 – 3.201.874
    02. PSP – 35.938 – 1.024.118
    03. PlayStation 2 – 22.288 – 829.931
    04. Nintendo DS – 6.344 – 925.465
    05. Game Boy Advance SP – 2.953 – 174.530
    06. Xbox 360 – 1.472 – 61.147
    07. Game Boy Advance Micro – 1.410 – 108.351
    08. GameCube – 1.076 – 58.974
    09. Game Boy Advance -20 – 2.912
    10. Xbox – 0 – 1.629

    --

    #5190045  | PERMALINK

    justin-cognito

    Registriert seit: 31.10.2002

    Beiträge: 1,212

    Also ich hab auch nen DS-Lite und bin begeistert. Du kannst übrigens auch auf dem DS alles machen was die PSP-Kann: MP3s hören, Filme sehen….im Internet surfen. Alles kein Problem mit Homebrew-Software. Und die Art mit dem Touchpen zu spielen ist einfach nur clever. Natürlich gibt es auch für die PSP tolle spiele aber auf dem DS gibt es viel mehr Killerapplications die es auf keinem anderen System geben wird. Bei der PSP sind es einfach nur Portierungen großer Hits….nicht so mein Fall

    --

    #5190047  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,541

    Hä? Ich hab ja auch so ein Teil, aber was ist Homebrew-Software? Kann ich damit meine Pearl Jam, live in the garden-DVD auch für den DS Lite passig machen? Goil! ;-)

    --

    #5190049  | PERMALINK

    justin-cognito

    Registriert seit: 31.10.2002

    Beiträge: 1,212

    O`MalleyHä? Ich hab ja auch so ein Teil, aber was ist Homebrew-Software? Kann ich damit meine Pearl Jam, live in the garden-DVD auch für den DS Lite passig machen? Goil! ;-)

    Ja kannst du.
    Du brauchst aber einen Flashlinker, das ist ein gerät das dich unsignierten Code von einer Speicherkarte ausführen lässt. Z.b Selbstprogrammierte Spiele, Linux. In diesen flashlinker steckst du eine Speicherkarte ein (microSD oder miniSD) und wenn dort enstprechende Programme aufgespielt sind kannst du:

    1. „Sicherheitskopien“ deiner Spiele spielen
    2. Filme ansehen
    3. Musik hören
    4. Ins Internet gehen

    usw.

    Wenn du die LATG-DVD in das ensprechende Format umwandelst und auf die Auflösung vom NDS anpasst kannst du auch die sehn

    --

    #5190051  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    In einem Anflug von Wahnsinn habe ich mir letzte Woche gleich beide Handhelds geholt: Einerseits eine weisse PSP im Bundle mit Daxter und F1 2006 noch dazu; andererseits einen schwarzen DS lite mit Metroid Prime Hunters und New Super Mario Bros. Ich konnte mich einfach nicht zwischen den beiden Geräten entscheiden. Ich nahm mir beim Kauf fest vor, eines der beiden Geräte auf Ricardo wieder zu versteigern (die Preise sind für beide Geräte recht gut, das finanzielle Risiko also überschaubar). Und das werde ich jetzt auch tun. Es ist die PSP.

    Die PSP ist technisch wirklich ein beeindruckendes Gerät. Für jemanden wie ich, der früher noch auf dem NES/SNES gespielt hat, bis zur PSOne mit der Entwicklung mitgegangen ist, an dem die PS2 jedoch vorbeigegangen ist und der nur noch sporadisch auf dem GBA spielte, ist es schon wahnsinnig beeindruckend, was diese kleine Gerät an Grafikpracht zustande bringt. In technischer Hinsicht stellt die PSP den DS jedenfalls locker in den Schatten.

    Trotzdem werde ich mich schweren Herzens wieder von der PSP trennen. In meiner Gunst wird der PSP nämlich ausgerechnet ihre Leistungsfähigkeit zum Verhängnis. Irgendwie ist mir die PSP zu schwerfällig: Die Spiele sind auf der PSP halt richtige, ausgewachsene und entsprechend komplexe Spiele mit allem Drum und Dran. F1 2006 ist z.B. eine richtige Rennsimulation die keine Wünsche offen lässt, mit allen Einstellungen, Trainings und so. Entsprechend viel Zeit braucht das Ganze, und die bin ich nicht bereit ins Spielen zu investieren.

    Ich möchte nämlich nur dann und wann ein kleines Spiel spielen und Spass daran haben. Hierfür ist der DS lite besser geeignet: Klein, leicht, kommt ohne Tasche aus, da quasi natürlicher Bildschirmschutz, längere Akkulaufzeit und – vor allem – keine bzw. kaum Ladezeiten. Entsprechend sind auch die Spiele: Unkompliziert, leicht zu begreifen und spassig. So schön Daxter auf der PSP grafisch aussieht, es ist eine Wohltat mit Mario zu den gewohnten Klängen von links nach rechts zu laufen. Bei Daxter verlaufe ich mich immer… (zudem gehen mir seine infantilen Sprüche auf die Nerven). Die schlechtere Grafik von Mario nehme ich da in Kauf. Im Vergleich zum DS kommt die PSP wie ein Koloss daher, und die langen Ladezeiten nerven unglaublich – es dauert eine halbe Ewigkeit, bis man endlich losspielen kann. Die PSP ist einfach eine kleine, tragbare PS2 – das ist aber nicht das, was ich von einem Handheld will.

    Besonders überrascht bin ich, wie gut bei Metroid die Steuerung mittels Touchpad von der Hand geht. Ich war zunächst ja etwas skeptisch wegen dem Touchpad. Aber es funktioniert wunderbar. Ohnehin habe ich grossen Spass an Metroid – ein klassischer First Person Shooter mit der präzisen Steuerung, die man sich vom PC gewohnt ist. Toll. Und auch wenn die Grafik nicht mit der PSP mithalten kann – Metroid erzeugt eine wunderbar düstere und klaustrophobische Atmosphäre. Nur das restriktive Speichersystem ist eine Frechheit. Und die Wi-Fi-Multiplayer-Funktion von Metroid habe ich auch schon ausprobiert: Obwohl ich grausam auf die Schnauze fiel (0:7), verlief der Test erfolgreich: Unglaublich schnell und einfach war die Wireless-Verbindung hergestellt und ein Spiel gefunden – schon konnte es losgehen. Auch toll. (Nur die Mikro-Funktion brauche ich nicht – ich will doch nicht mit dem Zehnjährigen sprechen, der mich da in Grund und Boden geschossen hat… ;-) )

    Ich werde mir jetzt noch Mario Kart holen, und, wenn sich eine günstige Gelegenheit bietet, Super Mario 64 DS und Advance Wars Dual Strike ersteigern. Gespannt bin ich zudem auf die Releases von Starfox und Zelda.

    P.S. Ist eigentlich jemand hier mit dem DS mit Metroid oder Mario Kart online unterwegs? Freunde Code?

    P.P.S. Homebrew und solche Spässe? Nee, nichts für mich…

    --

    #5190053  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    @faspotun

    Ich habe selbst beide Geräte und kann deine Argumente contra PSP nachvollziehen (Trotzdem werde ich meine nicht verkaufen). Aber bezüglich der von dir angesprochenen Ladezeiten muss ich mal blöd fragen, ob dir die Stand-by-Funktion entgangen ist? Die eliminiert die wirklich nervenden Ladezeiten beim „richtigen“ Hochfahren der PSP nämlich fast vollständig. Und was die Akku-Laufzeit angeht: Ich weiß nicht, was manche Leute damit für Probleme haben. Der Akku hält bei mir locker 6-7 Stunden, was ich für ein Handheld durchaus in Ordnung finde. Ich kann mich zum einen nicht daran erinnern, unterwegs mal so lange am Stück mit der PSP gedallt zu haben und zum anderen ist es doch fast ein Ding der Unmöglichkeit über Nacht keine Steckdose auftreiben zu können.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5190055  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    Stand-by? Ich erinnere mich vage – einfach den Power-Schalter nur kurz nach oben schieben, oder?
    Und man kann die PSP einfach längere Zeit im Stand-by lassen? Auch mal ein, zwei Tage? Und der Akku hält sich in dieser Zeit gut?

    Wie dem auch sei, von einem Handheld muss ich mich trennen – für zwei spiele ich nun wirklich viel zu wenig. Und der DS macht mir einfach mehr Spass.

    --

    #5190057  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    FaspotunStand-by? Ich erinnere mich vage – einfach den Power-Schalter nur kurz nach oben schieben, oder?
    Und man kann die PSP einfach längere Zeit im Stand-by lassen? Auch mal ein, zwei Tage? Und der Akku hält sich in dieser Zeit gut?

    Genau so funktioniert das. Einfach den Schalter kurz nach oben schieben. Funktioniert auch im laufenden Spiel. Nach meinen letzten Urlaub hatte ich die PSP zwei Wochen im Stand-by und konnte danach noch daddeln. Ist also durchaus annehmbar. Geht mit dem DS übrigens auch. Einfach Deckel zu und das Gerät ist im Stand-by. Das ist gerade für „New Super Mariom Bros.“ ’ne feine Sache. Das Speichersystem mit den Münzen empfinde ich nämlich als Frechheit.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5190059  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    SkraggyGeht mit dem DS übrigens auch. Einfach Deckel zu und das Gerät ist im Stand-by. Das ist gerade für „New Super Mariom Bros.“ ’ne feine Sache. Das Speichersystem mit den Münzen empfinde ich nämlich als Frechheit.

    Gut zu wissen. Die Speichersysteme bei den Nintendo-Spielen sind wirklich sehr mühsam – soll damit die Spieldauer in die Länge gezogen werden?

    Übrigens: Welches ist die beste Website, welche einem mit News, Previews und Reviews rund um den DS versorgt?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 183)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.