Nine Inch Nails

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 95)
  • Autor
    Beiträge
  • #1118501  | PERMALINK

    sunspot

    Registriert seit: 18.10.2003

    Beiträge: 6,513

    bomberalfiThe Fragile **

    Wie das?? Ich bin aufrichtig erschüttert.

    bomberalfiWith Teeth *1/2
    Ghosts I-IV *
    The Slip *

    Das erscheint mir auch ein wenig arg mager, wie kommt’s?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1118503  | PERMALINK

    bomberalfi

    Registriert seit: 15.03.2008

    Beiträge: 954

    SunspotWie das?? Ich bin aufrichtig erschüttert.

    Völlig überladen.

    Das erscheint mir auch ein wenig arg mager, wie kommt’s?

    Einfälltige Produktionen. Ich höre seit Mitte der Sechziger auch elektronische Musik und die letzten Werke von Nine Inch Nails erscheinen mir langweilig. Ich möchte die australischen Severed Heads empfehlen.

    --

    #1118505  | PERMALINK

    sunspot

    Registriert seit: 18.10.2003

    Beiträge: 6,513

    bomberalfiEinfältige Produktionen. […]

    Ah ja… was auch immer das heißen soll.

    --

    #1118507  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,310

    SunspotAh ja… was auch immer das heißen soll.

    Damit ist wohl das etwas glatt polierte gegenüber den Anfangstagen gemeint. Wie man bei „The slip“ auf * kommen will, ist mir allerdings unbegreiflich (bei Springsteen sieht es ähnlich aus). Die „spürbare Mindestqualität“-Moralkeule will ich nicht bemühen, aber das ist doch etwas seltsam. So groß sind die Unterschiede nun wirklich nicht (selbst wenn man nach technokratisch genauer Relation die Alben abstuft). Scheint wohl schick zu sein, das Spätwerk stets abzuwatschen.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #1118509  | PERMALINK

    bomberalfi

    Registriert seit: 15.03.2008

    Beiträge: 954

    Irrlicht“Scheint wohl schick zu sein, das Spätwerk stets abzuwatschen“.

    Meinerseits steckt keine Methode dahinter. Das Spätwerk ist im Fall des telentierten Trent Reznor leider ideenarm. Das stumpfe Geböller ebenso wie die Ambientanleihen vergangener Tage haben so gar nichts Interessantes, Aufregendes oder wenigstens Ansprechendes für mich. Wenn ich tollen Industrial hören will muss ich leider an den Nine Inch Nails vorbeigreifen. Meine Messlatten sind u.a. die Severed Heads, Duett Emmo, Bruce Gilbert, Dome und natürlich die Neubauten.

    --

    #1118511  | PERMALINK

    bomberalfi

    Registriert seit: 15.03.2008

    Beiträge: 954

    Zum besseren Verständnis bitte nochmal March of the Pigs oder Hurt vom tollen Album Downward Spiral anhören. Live finde ich Hurt auf der Further Down The Spiral sogar noch besser.

    --

    #1118513  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,310

    bomberalfiMeinerseits steckt keine Methode dahinter. Das Spätwerk ist im Fall vom telentierten Trent Reznor leider ideenarm.

    Das mag alles sein, dennoch wundert es mich, warum man etwas mittelprächtiges, das nicht mehr an alte Glanztaten herankommt gleich mit * abstrafen muss. **, ** 1/2, ***, notfalls auch mal * 1/2, aber * symbolisiert für mich die tongewordene Unhörbarkeit und die ist bei „The slip“ nunmal nicht zu vernehmen. Du wirst sicher Deine Gründe haben – man denkt sich ja schließlich beim Werten was -, aber allein „Lights in the sky“ und „Corona radiata“, aber auch die schmissigen „Echoplex“, „Head down“ und „Discipline“ rechtfertigen eine solche Wertung für mich nicht. Naja, für mich.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #1118515  | PERMALINK

    bomberalfi

    Registriert seit: 15.03.2008

    Beiträge: 954

    IrrlichtDas mag alles sein, dennoch wundert es mich, warum man etwas mittelprächtiges, das nicht mehr an alte Glanztaten herankommt gleich mit * abstrafen muss. **, ** 1/2, ***, notfalls auch mal * 1/2, aber * symbolisiert für mich die tongewordene Unhörbarkeit und die ist bei „The slip“ nunmal nicht zu vernehmen. Du wirst sicher Deine Gründe haben – man denkt sich ja schließlich beim Werten was -, aber allein „Lights in the sky“ und „Corona radiata“, aber auch die schmissigen „Echoplex“, „Head down“ und „Discipline“ rechtfertigen eine solche Wertung für mich nicht. Naja, für mich.

    Deine Kritik ist vielleicht berechtigt. Das werkeln des Herrn Reznor ist für mich über die Jahre so uninteressant geworden, daß ich mir „The Slip“ nur noch nebenbei angehört habe. Bei Gelegenheit werde ich nochmal genauer hinhören.

    --

    #1118517  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,310

    bomberalfiDeine Kritik ist vielleicht berechtigt. Das werkeln des Herrn Reznor ist für mich über die Jahre so uninteressant geworden, daß ich mir „The Slip“ nur noch nebenbei angehört habe. Bei Gelegenheit werde ich nochmal genauer hinhören.

    Das würde mich freuen.

    Nebenbei: „Hurt“ empfinde ich live um einiges besser (wenngleich alles nichts gegen die große Coverversion des Johnny Cashs, da bin ich weniger konsequent), auf „The downward spiral“ leider ein spannungsarmes Stück, das schnell vergessen war bzw. wäre. Ach ja: „Lights in the sky“ ist für mich das „Hurt“ in Vollendung. Nicht textlich, auch etwas zurückhaltender, aber die Intensität ist unglaublich. Vielleicht mein liebstes Stück der Nägel.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #1118519  | PERMALINK

    pyramidnose

    Registriert seit: 02.04.2009

    Beiträge: 146

    Downward Spiral ****1/2
    Broken ****1/2
    The Fragile ***1/2
    With Teeth ***1/2

    --

    #1118521  | PERMALINK

    bomberalfi

    Registriert seit: 15.03.2008

    Beiträge: 954

    IrrlichtDas würde mich freuen.

    Nebenbei: „Hurt“ empfinde ich live um einiges besser (wenngleich alles nichts gegen die große Coverversion des Johnny Cashs, da bin ich weniger konsequent), auf „The downward spiral“ leider ein spannungsarmes Stück, das schnell vergessen war bzw. wäre…l.

    Ich finde Hurt ist in der Liveversion auf der Further Down The Spiral am besten gelungen. Johnny Cash’s Version ist ebenfalls ganz groß.

    --

    #1118523  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 31,310

    bomberalfiIch finde Hurt ist in der Liveversion auf der Further Down The Spiral am besten gelungen. Johnny Cash’s Version ist ebenfalls ganz groß.

    Kenne sonst auch nur ein paar weitere „Hurt“ Live-version, aber die auf der „Further“ (welche aber sonst m.E. kaum interessantes bietet) ist es sehr stark, ja.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #1118525  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Pretty Hate Machine ****1/2
    Broken ****1/2
    The Downward Spiral *****
    The Fragile *****
    With Teeth ***1/2
    Year Zero ****
    Ghosts I – IV ****
    The Slip ***1/2

    --

    #1118527  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,223

    Pretty Hate Machine ****
    Broken ***1/2
    The Downward Spiral *****
    Further down the spiral **
    The Fragile ****3/4
    And all that could have been ***
    With Teeth ***1/2
    Year Zero ***
    Ghosts I-IV **1/2
    The Slip ***

    #1118529  | PERMALINK

    sheikyerbouti

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,613

    The Social Network Soundtrack

    http://www.nullco.com/TSN/

    FREE DOWNLOAD
    FIVE TRACK SAMPLER EP

    :-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 95)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.