Needle Drops in Film und Fernsehen

Startseite Foren Kulturgut Das TV Forum Needle Drops in Film und Fernsehen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #11810345  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,539

    Es wäre nett, wenn ein Moderator die Diskussion aus dem Serienthread hier her verschiebt, danke. Als ich The Wire als meinen liebsten bezeichnete, meinte ich natürlich

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11809719  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,539

    Die Mutter aller Needle Drops:

    In jüngster Zeit fällt mir Sex Education ein, die haben das auch ganz oft toll gemacht. Scorsese-Filme sind voll davon:

    Mein liebster:

    Vermutlich die beste Stelle im Film und das zu einem großen Teil, weil die richtige Musik zum richtigen Zeitpunkt einsetzt:

    Scrubs war da auch ganz groß, The Americans ebenso und die beste Szene in Kingsman: Golden Circle ist die, wenn „Saturday nights alright for fighting“ einsetzt. Von World Trade Center ist mir nur in Erinnerung geblieben, dass Michael Pena morgens über eine der großen Brücken nach New York in die Arbeit fährt, „Only in America“ von Brooks & Dunn im Radio anfängt, die Kamera ihn dabei filmt, wie er mitsingt und sich dann langsam aus dem Auto zieht und Manhattan in die Totale nimmt.

    edit: Bitte niemand jetzt eine Analyse dazu von diesem Fantano posten, danke.

    zuletzt geändert von pipe-bowl

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11809833  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,539

    Ah, und obwohl die Serie wirklich nichts für mich war, hatte sie ein paar wirklich gute, „musikalische“ Szenen:

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11810101  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 33,042

    Ich wollte gerade als ich deinen vorherigen Beitrag gelesen habe schreiben, dass doch dein verpöntes The Leftovers voll davon ist. Aber das hast du ja jetzt selbst übernommen ;-) .
    Btw gerade geguckt:

    The Leftovers 3.08

    und ich bleibe dabei, was Justin und Carrie da abliefern ist absolut fantastisch und hätte Preise verdient.

    Zwei ältere Needle Drops, die mir spontan einfallen, weil ich sie so toll fand:


    (es gab noch ne weitere aus The OC mit dem Fountains Of Wayne Song All Kinds Of Time, die mir in Erinnerung geblieben ist, aber die finde ich nicht. Überhaupt war The OC oder auch One Tree Hill ja voll davon.)

    zuletzt geändert von pipe-bowl

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #11810139  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,948

    Needle Drops:

    The Shield 1.08: The Magnetic Fields – All My Little Words

     

    Girls 1.03: Robyn – Dancing On My Own

     

    Legion 1.01: The Who – Happy Jack

     

    und (nicht wegen des Tracks)

    Dawson’s Creek 3.17: Deb Kalan – Comfort

     

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11810351  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,907

    Iconic :heart:

    Auch immer gerne gesehen: Die SNL Variante.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11810369  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,539

    Apropos SNL, wer vorhat West Side Story von Spielberg noch zu schauen, sollte nicht so wie ich vorher den SNL-Sketch dazu gesehen haben, das verdirbt den ganzen guten Film.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11810463  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,158

    cleetusEs wäre nett, wenn ein Moderator die Diskussion aus dem Serienthread hier her verschiebt, danke.

    Sorry, ist seit dem Relauch leider unverhältnismäßig aufwendig.

    Zum Thema:

    The Queen’s Gambit

    --

    #11810527  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 34,948

    Doppelpost

    zuletzt geändert von latho

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11810585  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,767

    cleetusEs wäre nett, wenn ein Moderator die Diskussion aus dem Serienthread hier her verschiebt, danke.

    herr-rossiSorry, ist seit dem Relauch leider unverhältnismäßig aufwendig.

    Da es noch nicht ganz so viele Posts waren, habe ich mich dann doch mal darangemacht.

    Einer meiner Favoriten ist immer noch dieser hier:

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11810589  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,907

    „Wayne’s World“. Legendärer geht eigentlich nicht.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11810599  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,309

    Letzte Folge der letzten Staffel der Sopranos

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11810605  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,767

    If looks could kill…

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11810629  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,309

    Auch absolut ikonisch:

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11810651  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 906

    cleetusHaben wir einen Thread über die besten einsetzenden Popsongs in Film und Fernsehen? Sogenannte Needle Drops?

    In diesem Zusammenhang ist auf jeden Fall auch die schon von @clau empfohlene Serie Outer Range zu nennen, die das Needle Dropping auf die (Nadel-)Spitze treibt. Outer Range gewinnt einen nicht unerheblichen Teil seines Charmes durch den Einsatz von pophistorisch essentiellen Songs der letzten Jahrzehnte. Wobei das manchmal schon an die Grenze zur Beliebigkeit geht, etwa wenn am Ende einer Folge kurz Scott Walkers Mathilda zitiert wird, ein genuin europäischer Klassiker, bei dem ich nun wirklich keinen Bezug zur Serie sehe.

    Wie gelungen solche Zitate andererseits sein können wenn nicht nur Klassiker für 20 Sekunden kurz angespielt werden, beweist dieselbe Serie in der Szene einer Beerdigung. Der Bruder des Toten, ein junger Kerl mit stark ausgeprägter feministischer Ader, der offensichtlich überhaupt nicht in seine Familie der harten Cowboys  passt, gibt beim Begräbnis mit hoher Stimme eine ergreifende Version von Peter Gabriels (damals im Duett mit Kate Bush) Don’t Give Up zu Besten – Und alle schweigen, aber die Gesichter der harten Jungs sprechen Bände. Großartige Szene.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 41)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.