Musikalisches Tagebuch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen My Playlist Musikalisches Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 140,836 bis 140,850 (von insgesamt 142,662)
  • Autor
    Beiträge
  • #11935865  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 8,627

    ELP – In the Hot Seat (2/2)
    Greg Lake & Geoff Downes – Ride the Tiger
    John Wetton & Geoff Downes – Acoustic TV Broadcast
    Noël Akchoté – Jacques Arcadelt: Madrigali
    Noël Akchoté – Mathieu Gascongne: Motets & Chansons
    Noël Akchoté – Alfonso X. El Sabio: Cantiga de Santa Maria

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11935887  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 2,175

    Rod Stewart – Every picture tells a story
    Lloyd Cole & The Commotions – Rattlesnakes

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11935905  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,100

    Little Man Tate – „About what you know“

    Ultravox – „Vienna“

    Grobschnitt – „Rockpommel’s land“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11935937  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 16,459

    Band Of Horses – Things Are Great (2022)
    Snowy White – Driving On The 44 (2022)
    Red Hot Chili Peppers – Unlimited Love (2022)
    The Hanging Stars – Hollow Heart (2022)
    The Fixx – Every Five Seconds (2022)
    Tangerine Dream – Raum (2022)
    Tedeschi Trucks Band – I Am The Moon: I. Crescent (2022)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11935965  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,100

    klausk       Red Hot Chili Peppers – Unlimited Love (2022)

    Also für mich eine ganz positive Überraschung in diesem Jahr. TOP10/2022 rückt nahe. Und in der TOP 1.000. Auch der Nachfolger „Return of the dream canteen“ ist nur unwesentlich schwächer. Bei Dir wüsste ich gar nicht, wie die Band so gefällt.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11935981  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 16,459

    beatgenroll

    klausk Red Hot Chili Peppers – Unlimited Love (2022)

    Also für mich eine ganz positive Überraschung in diesem Jahr. TOP10/2022 rückt nahe. Und in der TOP 1.000. Auch der Nachfolger „Return of the dream canteen“ ist nur unwesentlich schwächer. Bei Dir wüsste ich gar nicht, wie die Band so gefällt.

    Habe bereits das eine oder andere Mal angedeutet, dass mich die beiden 2022er Alben so gar nicht berühren. Habe vorhin mal die für mich 12 besten Songs beider Alben herausgefiltert und bin selbst dann nur auf eine „fiktive“ ***1/2+ gekommen. Für mich wiederholt sich da viel zu viel und der Gesang ist halt so wie er ist. Beide Alben liegen auch bei mir nur unwesentlich auseinander, aber halt auf niedrigem ***- bis ***+ Niveau. Wie so viele Alben aus diesem Jahr brauche ich die beiden Alben eigentlich nicht. Da höre ich mir viel lieber meine Top 30 Playlist der Chili Peppers an.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11936001  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,927

    Scorpions – Animal Magnetism

    Manfred Maurenbrecher – Schneller leben

    Savatage – Dead Winter Dead

    Crowded House – Together Alone

     

     

     

     

     

    --

    #11936021  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,100

    klausk     Habe bereits das eine oder andere Mal angedeutet, dass mich die beiden 2022er Alben so gar nicht berühren. Habe vorhin mal die für mich 12 besten Songs beider Alben herausgefiltert und bin selbst dann nur auf eine „fiktive“ ***1/2+ gekommen…

    Nun, genau so, wie ich es voraus sah. Wüsste jetzt auch nicht, dass irgendein RHCP-Album eine große Rolle spielt. Selber höre ich da vier Meister.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11936023  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 20,237

    close-to-the-edgeScorpions – Animal Magnetism Manfred Maurenbrecher – Schneller leben Savatage – Dead Winter Dead Crowded House – Together Alone

    Savatage bei dir? Wie hörst du die Band?

    zuletzt geändert von wolfgang

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11936031  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 16,459

    beatgenroll

    klausk Habe bereits das eine oder andere Mal angedeutet, dass mich die beiden 2022er Alben so gar nicht berühren. Habe vorhin mal die für mich 12 besten Songs beider Alben herausgefiltert und bin selbst dann nur auf eine „fiktive“ ***1/2+ gekommen…

    Nun, genau so, wie ich es voraus sah. Wüsste jetzt auch nicht, dass irgendein RHCP-Album eine große Rolle spielt. Selber höre ich da vier Meister.

    Fünf Alben bei mir im ****er Bereich. Topalbum: By The Way (2002) ****+

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11936037  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,100

    klausk     Fünf Alben bei mir im ****er Bereich. Topalbum: By The Way (2002) ****+

    Hätte ich jetzt nicht gedacht.  Und ihr Bestes auch noch an der Spitze.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11936057  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,196

    klausk Red Hot Chili Peppers – Unlimited Love (2022)

    Habe bereits das eine oder andere Mal angedeutet, dass mich die beiden 2022er Alben so gar nicht berühren. . . . Für mich wiederholt sich da viel zu viel und der Gesang ist halt so wie er ist. Beide Alben liegen auch bei mir nur unwesentlich auseinander, aber halt auf niedrigem ***- bis ***+ Niveau. Wie so viele Alben aus diesem Jahr brauche ich die beiden Alben eigentlich nicht. Da höre ich mir viel lieber meine Top 30 Playlist der Chili Peppers an.

    So sieht’s aus.

    28. November 2022

    1 mal
    The Pineapple Thief – Your Wilderness
    Rammstein – Adieu (Single)
    Tord Gustavsen Trio – Being There
    Electric Light Orchestra – Face The Music
    Matthew Good – Underdogs
    Saybia – These Are the Days

    Bei Rammstein sind die Videos zuletzt leider besser als die Songs. – Wer hatte hier nochmal Saybia empfohlen? Die sind gut.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11936081  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,927

    wolfgang

    close-to-the-edgeScorpions – Animal Magnetism Manfred Maurenbrecher – Schneller leben Savatage – Dead Winter Dead Crowded House – Together Alone

    Savatage bei dir? Wie hörst du die Band?

    Die mag ich schon ganz lange sehr gern, auch wegen ihrer Unverwechselbarkeit, nur die letzten beiden Alben finde ich langweilig, und mit TSO habe ich mich auch nie wirklich anfreunden können.

    Das richtige Hammer-Album von ihnen, so wie beim Maiden, Priest oder Leppard habe ich aber nicht.

    --

    #11936089  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 35,100

    Höre zum Ausklang des Tages noch Musik zum Tod von Christine McVie. Tja, das wird die nächste Zeit noch zunehmen . Unsere musikalische Helden werden leider immer weniger… Schon schlimm.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 69 Jahre Rock 'n' Roll
    #11936107  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 8,233

    Various Artists – Spirit Of The  60’s – 1965 – The Music Never Stops
    Sugar (Bob Mould) –  Besides
    Sweet – Strung Up  (Disc1: Live Album)
    Renft – Zwischen Liebe und Zorn-Compilation
    Can – Monster Movie (Seite 1)

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 140,836 bis 140,850 (von insgesamt 142,662)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.