Musikalisches Tagebuch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen My Playlist Musikalisches Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 109,411 bis 109,425 (von insgesamt 110,150)
  • Autor
    Beiträge
  • #10885703  | PERMALINK

    sam

    Registriert seit: 08.02.2008

    Beiträge: 40,400

    16.09.2019

    Ringo Starr – Blast From Your Past
    Weezer – s/t (Blue)
    T. Rex – Tanx
    Blackfoot sue – Standing In The Road-The Best Of
    Tyrannosaurus Rex – The Definitive Tyrannosaurus Rex
    Franz  Schubert – Klavierquintett A-dur op. 114
    Tim Buckley – Blue Afternoon

    --

          Radio StoneFM - "Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt."  (Bertold Brecht)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10885767  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 8,221

    Van Morrison – The Prophet Speaks
    Van Morrison – Beautiful Vision
    Van Morrison – Saint Dominic’s Preview
    Tom Waits – Blue Valentine

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10885789  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 2,067

    The Rough Guide To Scottish Music (2014)
    Faces – Stray Singles & B-Sides (2015) Disk 5 ihrer Box „1970-1975: You Can Make Me Dance, Sing or Anything“
    Erlend Viken Trio: Nykomlingen (2017)
    Frigg: Frost On Fiddles (2017)

    --

    #10885813  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,099

    cloudy@themagneticfield

    Ja, das Debut der Band steht bei mir noch immer hoch im Kurs! Hatte allerdings noch keine Gelegenheit, in das neue Werk reinzuhören. Wie findest Du denn dieses nun schon 3. Album der Jungs?

    Ich bin noch in der Findungsphase. Hat da schon immer eine Frau mitgesungen @cloudy? Egal, auf jeden Fall können The National da mal hinhören, wie man weibliche Stimmen so einbaut, dass ein Duett „gut“ wird.

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #10885839  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    The Ozark Mountain Daredevils – „S/t“
    The Adventures – „The sea of love“
    Deacon Blue – „The very best of, CD 1“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10885949  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    The Zombies – „Singles A’s & B’s“
    Paradise Lost – „Icon“
    Leonard Cohen – „The songs of Leonard Cohen“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10886081  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 15,080

    16. September 2019

    1 mal
    Sido – Das goldene Album
    The Cars – The Cars
    Max Raabe & Palast Orchester – Folge 8: Mein Kleiner Grüner Kaktus
    Joris – Hoffnungslos Hoffnungsvoll

    Sido war erstaunlich gut; Jorist stellenweise aufputschend (Produzent Ingo Politz mal wieder in Topform).

    Dazu noch ein paar Tracks Ian Noe, die eingängig sind, aber recht wiedergehört klingen. Bob Dylan meets John Denver. Da ist J.S. Ondara  der wesentlich eigenständigere Künstler (im verwandten Genre).

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #10886095  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    sokrates Dazu noch ein paar Tracks Ian Noe, die eingängig sind, aber recht wiedergehört klingen. Bob Dylan meets John Denver.

    Ja, alles wie schon des Öfteren mal gehört. Da gab es auch bei mir Abzüge.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10886119  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    Grant Lee Buffalo – „Copperopolis“
    Spearmint – „A different lifetime“
    Blumfeld – „Old nobody“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10886141  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,099

    Jesse Malin – Sunset Kids

    Ach Mensch, das wär ein schönes Album für den Sommer gewesen…

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #10886489  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    ediski    Faces – Stray Singles & B-Sides (2015) Disk 5 ihrer Box „1970-1975: You Can Make Me Dance, Sing or Anything“

    Kenne die Box gar nicht. Sind da auch alle ihre vier Studio-Alben enthalten??

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10886559  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 6,652

    King Crimson
    Three Of A Perfect Pair (1984)
    In The Wake Of Poseidon (1970)
    Islands (1971)
    Larks‘ Tongues In Aspic (1973)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10886583  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    Klaus, weißt Du, wie viele Alben Du bei KC ins Rennen schickst!??

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10886673  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,316

    John Frusciante – „Inside of emptiness“
    Elliott Smith – „From a basement on the hill“
    Emmylou Harris – „Wrecking ball“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10886693  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 6,652

    beatgenrollKlaus, weißt Du, wie viele Alben Du bei KC ins Rennen schickst!??

    Klar doch. Die 13 regulären Studioalben.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 15 Beiträgen - 109,411 bis 109,425 (von insgesamt 110,150)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.