Musikalisches Tagebuch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen My Playlist Musikalisches Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 109,216 bis 109,230 (von insgesamt 110,149)
  • Autor
    Beiträge
  • #10880545  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 2,067

    Free – Molten Gold! The Anthology (1993)
    Free – Heartbreaker (1973)
    Ewan McLennan – Stories Still Untold (2014)
    Wimme & Rinne – Human (2017)
    Townes Van Zandt – High, Low and Between (1971)
    The Chills – Snow Bound (2018)
    Faces – The First Step (1970)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10880591  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,315

    Travis – „The invisible band“
    Porcupine Tree – „The incident“
    Chris & Carla – „Fly high brave dreamers“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10880621  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,315

    sokrates

    beatgenroll Tool – „Fear inoculum“

    Meinst Du, die würde mir gefallen?

    Das ist schwierig zu sagen. Dir liegt das Genre oft ja nicht so, Tool könnte Dir auf 70 Minuten zuuu langatmig und zu monoton sein.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10880675  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,315

    Dodgy – „Ace A’s + killer B’s“
    Grand Funk Railroad – „Good singin‘, good playin'““
    Stereophonics – „Performance and cocktails“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10880721  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 15,080

    irrlicht

    sokrates

    beatgenroll Tool – „Fear inoculum“

    Kann ich mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, dass Du mit Tool etwas anfangen kannst.

    @irrlicht: Ich mag Danny Carey, und gegen frickelige, krumme Takte oder eine gesunde Härte habe ich auch nichts (vgl. meine Vorliebe für Rush oder den Biff). Allerdings muss ich sagen, dass ich die Band mal live gesehen habe, eine Reihe Ekelvideos im Hintergrund liefen und der Sänger entweder hockte oder mit dem Rücken zum Publikum stand – was mich vorbelastet hat.
    @beatgenroll: Oh, gleich wieder 70 Minuten . . . hmmm – werde mal bei YouTube einen kleinen Test machen. Danke!

    09. September 2019

    1 mal
    Janelle Monáe – Dirty Computer
    Fink (UK) – Hard Believer
    Crosby, Stills, Nash & Young – Déjà Vu

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #10880725  | PERMALINK

    pink-nice3
    Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 2,351

    sokrates

    irrlicht

    sokrates

    beatgenroll Tool – „Fear inoculum“

    Kann ich mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, dass Du mit Tool etwas anfangen kannst.

    @irrlicht: Ich mag Danny Carey, und gegen frickelige, krumme Takte oder eine gesunde Härte habe ich auch nichts (vgl. meine Vorliebe für Rush oder den Biff). Allerdings muss ich sagen, dass ich die Band mal live gesehen habe, eine Reihe Ekelvideos im Hintergrund liefen und der Sänger entweder hockte oder mit dem Rücken zum Publikum stand – was mich vorbelastet hat.
    @beatgenroll: Oh, gleich wieder 70 Minuten . . . hmmm – werde mal bei YouTube einen kleinen Test machen. Danke!
    09. September 2019
    1 mal
    Janelle Monáe – Dirty Computer
    Fink (UK) – Hard Believer
    Crosby, Stills, Nash & Young – Déjà Vu

    Tool ist wesentlich „HUMANER“ drauf.. der Sänger schreit nicht einmal.
    Genau das Richtige für dich

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #10880879  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,315

    Michael Jackson – „Bad“
    Lighthouse – „One fine morning“
    Triumph – „Allied forces“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10880925  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 2,067

    Free – Tons of Sobs (1969)
    Free – Free (1969)
    Free – Fire and Water (1970)
    Free – Highway (1970)
    Free – At Last (1972)
    Free – Heartbreaker (1973)
    The Clash – Hits Back (2013)
    Electric Light Orchestra – The Harvest Years 1970-1973 (2006)

    --

    #10880929  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 6,652

    ediski The Clash – Hits Back (2013)

    Schon mal langsam anstimmen. Meine steht schon fest. ;-)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10880933  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 2,067

    klausk

    ediski The Clash – Hits Back (2013)

    Schon mal langsam anstimmen. Meine steht schon fest.

    Ich weiß auch nach dem Hören dieses Samplers eigentlich immer noch nicht mit Sicherheit, ob ich bei den Clash dabei sein werde …

    --

    #10880939  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 6,652

    ediski

    klausk

    ediski The Clash – Hits Back (2013)

    Schon mal langsam anstimmen. Meine steht schon fest.

    Ich weiß eigentlich immer noch nicht mit Sicherheit, ob ich bei den Clash dabei sein werde …

    Der Output ist überschaubar. Hits gibt es auch. Und Reggae- und Dubsongs gibt’s auch.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10880951  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 2,067

    klausk

    Der Output ist überschaubar. Hits gibt es auch. Und Reggae- und Dubsongs gibt’s auch.

    Das schon, aber es wollen sich bei mir neben überragenden Songs wie „London Calling“ oder „The Magnificent Seven“ keine Tracks  für eine klar abgrenzbare Top-20 herauskristallisieren. Das könnte tatsächlich noch in Arbeit ausarten. ;-)

    --

    #10880957  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,315

    ediski   Das schon, aber es wollen sich bei mir neben überragenden Songs wie „London Calling“ oder „The Magnificent Seven“ keine Tracks für eine klar abgrenzbare Top-20 herauskristallisieren. Das könnte tatsächlich noch in Arbeit ausarten.

    Es bringt nichts, sowas mit „Gewalt“ erzwingen zu wollen, Edi. Du tust Dir echt schwer.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10880991  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 6,652

    ediski

    klausk Der Output ist überschaubar. Hits gibt es auch. Und Reggae- und Dubsongs gibt’s auch.

    Das schon, aber es wollen sich bei mir neben überragenden Songs wie „London Calling“ oder „The Magnificent Seven“ keine Tracks für eine klar abgrenzbare Top-20 herauskristallisieren. Das könnte tatsächlich noch in Arbeit ausarten.

    Ich werde meine Liste wohl recht frühzeitig posten. Parallel dazu eine Top 30 in den track-thread. Bin mal gespannt, wie locker die KC-Liste für mich sein wird ;-)

     

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10881125  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 6,652

    Glen Hansard – This Wild Willing (2019) 2x
    Motorpsycho – The Crucible (2019)
    The Claypool Lennon Delirium – South Of Reality (2019)
    Tal Wilkenfeld – Love Remains (2019)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 15 Beiträgen - 109,216 bis 109,230 (von insgesamt 110,149)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.