Muse

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 33)
  • Autor
    Beiträge
  • #5260925  | PERMALINK

    matthew

    Registriert seit: 15.10.2005

    Beiträge: 1,092

    Stimmt, die ham doch alle keine Ahnung hier, chocolate milk. ;-)

    Und es gibt für mich nur wenig auf dieser Welt, dass schöner ist als ein Muse Konzert.

    --

    Long live Rock n Roll!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5260927  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    MatthewStimmt, die ham doch alle keine Ahnung hier, chocolate milk. ;-)

    Und es gibt für mich nur wenig auf dieser Welt, dass schöner ist als ein Muse Konzert.

    Vielleicht eine Wurzelbehandlung …?

    --

    #5260929  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    chocolate milk(Wir sehen uns dann am Mittwoch im Kurs, pinch.)

    jo, bis dahin.

    --

    #5260931  | PERMALINK

    matthew

    Registriert seit: 15.10.2005

    Beiträge: 1,092

    songbirdVielleicht eine Wurzelbehandlung …?

    So eine hab ich schon hinter mir.
    Kanns also beurteilen und sage: Nö, nicht mal das. :-D

    --

    Long live Rock n Roll!
    #5260933  | PERMALINK

    cannonball

    Registriert seit: 18.03.2006

    Beiträge: 1,138

    Plug In Baby * * * 1/2
    New Born * * * *
    Bliss * * 1/2
    Hyper Music/Feeling Good * * *
    Stockholm Syndrome * * * 1/2
    Time Is Running Out * * * 1/2
    Hysteria * 1/2
    Supermassive Black Hole * * *
    Starlight *

    Bewertungen hätten durchaus noch höher ausfallen können. Aber der Sänger zerstört alles.

    --

    #5260935  | PERMALINK

    matthew

    Registriert seit: 15.10.2005

    Beiträge: 1,092

    Matthew Bellamy ist Gott.

    (Und Zusammen mit Devin Townsend und Jeff Buckley bildet er die heilige Dreifaltigkeit)

    --

    Long live Rock n Roll!
    #5260937  | PERMALINK

    cannonball

    Registriert seit: 18.03.2006

    Beiträge: 1,138

    Seine Stimme mag nicht schlecht sein, wenn er mal anfangen würde zu singen. Findest du Abscheulichkeiten wie „Micro Cuts“ wirklich gut?

    --

    #5260939  | PERMALINK

    matthew

    Registriert seit: 15.10.2005

    Beiträge: 1,092

    Micro cuts ist zusammen mit New born mein asbsoluter Lieblingssong der Band. Fantastisches Stück!

    --

    Long live Rock n Roll!
    #5260941  | PERMALINK

    cannonball

    Registriert seit: 18.03.2006

    Beiträge: 1,138

    Für mich ist gerade „Micro Cuts“ ein gutes Beispiel für die Unfähigkeit dieser Band, richtige Lieder schreiben zu können. Stattdessen wird mit sinnlos eingesetzten Vocal-Effekten und -Verzerrungen der fehlende Song kaschiert. Ekelhaft.

    --

    #5260943  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 15,301

    CannonballSeine Stimme mag nicht schlecht sein, wenn er mal anfangen würde zu singen.

    CannonballFür mich ist gerade „Micro Cuts“ ein gutes Beispiel für die Unfähigkeit dieser Band, richtige Lieder schreiben zu können…

    Zu behaupten Matthew Bellamy würde nicht singen ist mehr als unverschämt. Er singt und das macht er wirklich ausgezeichnet gut. Würde ich nicht schon des öfteren was von dir gelesen haben, könnte ich deinen Geschmack nicht einschätzen. Ich habe aber gelesen (dein Musikgeschmack überzeugt mich nicht).

    Diese Band ist sehr wohl fähig!!! Und das ist mein voller Ernst.

    --

    Rekorder #40: Summertime, am 18.08. um 20:00 Uhr // RadioStoneFM
    #5260945  | PERMALINK

    matthew

    Registriert seit: 15.10.2005

    Beiträge: 1,092

    CannonballFür mich ist gerade „Micro Cuts“ ein gutes Beispiel für die Unfähigkeit dieser Band, richtige Lieder schreiben zu können. Stattdessen wird mit sinnlos eingesetzten Vocal-Effekten und -Verzerrungen der fehlende Song kaschiert. Ekelhaft.

    Ich hab Matt ja live erleben dürfen und er hat fantastisch gesungen. Weil er ein genialer Sänger ist.
    Und die Effekte passen ebenfalls perfekt und tragen nur auf ihre Weise zur Genialität dieses Liedes bei. Meiner Meinung nach. ;-)

    --

    Long live Rock n Roll!
    #5260947  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    MatthewIch hab Matt ja live erleben dürfen und er hat fantastisch gesungen. Weil er ein genialer Sänger ist.

    Das meinst du doch nicht im Ernst. Er gilt als guter Gitarrist (für mich ist das zuviel Technikgewichse), aber ein genialer Sänger? Nein. Bestenfalls würde ich mich auf gewöhnungsbedürftig mit dir einigen.

    --

    #5260949  | PERMALINK

    cannonball

    Registriert seit: 18.03.2006

    Beiträge: 1,138

    chocolate milk(dein Musikgeschmack überzeugt mich nicht).

    Schade.

    --

    #5260951  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 15,301

    songbirdEr gilt als guter Gitarrist (für mich ist das zuviel Technikgewichse), aber ein genialer Sänger? Nein. Bestenfalls würde ich mich auf gewöhnungsbedürftig mit dir einigen.

    Das „Technikgewichse“ hat ja wohl nicht nur Muse im Programm, oder?
    Hast du jemals versucht einen ihrer Songs mitzusingen? Würdest du diese Töne so treffen? Ich schaffe es nicht.

    Sein Stimmumfang ist enorm. Ich ziehe den Hut davor.

    --

    Rekorder #40: Summertime, am 18.08. um 20:00 Uhr // RadioStoneFM
    #5260953  | PERMALINK

    cannonball

    Registriert seit: 18.03.2006

    Beiträge: 1,138

    chocolate milkDas „Technikgewichse“ hat ja wohl nicht nur Muse im Programm, oder?

    Und was heißt das? Bei anderen finde ich es auch scheiße.

    chocolate milkSein Stimmumfang ist enorm!!!

    Bezweifelt auch keiner. Aber mir fallen duzende Sänger ein, die in der Lage sind, mit begrenztem Stimmvolumen ein vielfaches mehr an Emotion zu erzeugen als Bellamy.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 33)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.