Morrissey – I Am Not a Dog on a Chain

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Morrissey – I Am Not a Dog on a Chain

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 87)
  • Autor
    Beiträge
  • #10989717  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 56,520

    Also Atmosphäre hat doch alles bei Morrissey. Wenn es auch manchmal zu atmosphärischen Störungen kommt.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10989913  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,486

    Etwas weniger Wiederholungen beim Text, hätten „Love Is On Its Way Out“ gut zu Gesicht gestanden.
    Ansonsten… mir gefällt er ebenfalls, starke Melodie und klasse Instrumentierung!

    --

    #10989917  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 56,520

    Oh ja, gerade mal die Lyrics gelesen. In der Tat redundant…

    Aber das Statement finde ich sehr gut – die zentrale Zeile lässt sich geradezu universal auslegen, wobei Moz vermutlich meint: it’s a loveless world.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10989995  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,010

    Ich finde gerade die Musik nicht spannend. Es will zeitgemäß sein, wieder mit Latinoeinschlag und klingt doch wie Mainstream aus den 90ern. Der Kinderchor ist so dermaßen ausgelutscht und ätzend, dass es mir den Spass an dem Stück gänzlich nimmt. Joachim Witt komponierte ähnlich bei seinem Bayreuth Comeback.

    Das Coveralbum war gut, wohl weil keine Eigenkompositionen mehr darauf zu finden sind. Der Mann hat nichts mehr zu sagen was mich aufhorchen lässt. Wer wissen will, wie ich mir einen sehr guten Morrissey Song der Jetztzeit vorstelle, der möge sich „Brow of my beloved“ anhören. Eine versteckte B-Seie vom letzten Jahr.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #10990569  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,706

    Ich finde Love is on its way out nicht schlecht. Die Nummer ist catchy und auch gut/angemessen produziert. Ich verstehe aber die Unzufriedenheit der Fans, die gern wieder Platten von ihm hätten wie in den 80s oder 90s und diese Erwartung in dieser Nummer nicht erfüllt bekommen.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10990807  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,010

    Es ist schon interessant, dass viele, die Morrissey und sein Solomaterial später entdeckt haben mit den neuen Sachen ganz gut klar kommen. Es ist ja nicht so, dass ich alles neue komplett ablehne. Bekanntermaßen bin ich auch jemand, der mit dem späten Weller Probleme hat. Vielleicht hängt es auch an mir und daran, dass ich die Musik britischer Acts in den 90s einfach eingängiger und passender für mich empfand als deren heutiges Output. Beide neuen Morrissey Stücke legen für mich den Verdacht nah, dass er auf dieser letzten Platte für BMG noch weniger meinen Geschmack trifft als auf den letzten beiden Studioscheiben mit Eigenmaterial. Würde ich eine Kritik schreiben müssen, würde ich auch kein Blatt mehr vor den Mund nehmen oder es versuchen gut zu finden.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #10990875  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 56,520

    Ich habe überhaupt nichts gegen deine Sichtweise und das autobiographische Moment spielt da sicherlich nicht unwesentlich mit rein, zu welcher Zeit man einen Künstler kennengelernt hat und in welchem Maß es eine Resonanz findet in der eigenen Person.

    Aber wenn du  inzwischen Kritiken über Morrissey schreiben würdest, dann weiß ich nicht, inwieweit da das objektive Moment nicht mehr oder weniger völlig in den Hintergrund gerät, so als würde man eine Kritik über eine Ex-Freundin schreiben…

    By now, maybe you just hate his guts, you know.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10991233  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,596

    Nach mehrmaligem Anhören gewinnt das Stück mit Thelma Houston bei mir deutlich – obwohl die Stimmen für mich immer noch nicht harmonieren.

    So langsam macht sich bei mir eine Vorfreude auf die CD breit.

    --

    #10991247  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 681

    albertoSo langsam macht sich bei mir eine Vorfreude auf die CD breit.

    +1

    --

    #10991261  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 56,520

    Musikalisch ist das für mich bisher Gehörte keine Offenbarung. Da hatten mir die Vorboten von Low In High School noch deutlich besser gefallen, das Cover-Album habe ich übersprungen, weil mir ein Cover-Album von Morrissey in etwa so sinnvoll erscheint wie Mettbrötchen beim Veganer-Treff.

    So richtig gekribbelt hat es schon länger nicht mehr… ein paar Kracher habe ich noch auf World Peace… entdeckt, vor allem, weil die Melodien stellenweise noch bemerkenswert waren und wegen der Art, in der er sich in den Gesang hineingelehnt hat.

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10991699  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,280

    Morrissey singt auf dem Cover-Album keine Songs von Meat Loaf; da musst du etwas falsch verstanden haben. @mozza Das Album klingt auch überhaupt nicht nach Reiswaffeln.

     

     

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #11014255  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 681

    https://www.youtube.com/watch?v=bgChxcYpS2o

    Neuer Song, wieder richtig gut. So ein hohes Niveau hatte er schon lange nicht mehr (und ich mochte seine letzten Alben!).

    --

    #11014263  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,596

    „Knockabout World“ erinnert an früher, macht mir aber richtig Spaß.

    --

    #11015515  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,010

    alberto„Knockabout World“ erinnert an früher, macht mir aber richtig Spaß.

    Warum „aber“?

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #11015553  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,596

    dennis-blandford

    alberto„Knockabout World“ erinnert an früher, macht mir aber richtig Spaß.

    Warum „aber“?

    Es ist halt keine Weiterentwicklung (so wie noch „World Peace …“ und „Low In High School“).

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 87)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.