Missing Members: Where have all the Foris gone?

Startseite Foren Abt. „Nebenwelten mit Gehalt“ Meet & Greet Missing Members: Where have all the Foris gone?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,561 bis 1,575 (von insgesamt 1,624)
  • Autor
    Beiträge
  • #11697403  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 2,159

    @jackofh hat allerdings auch die letzten zwei Bundesligaspieltage nicht getippt. Mir würde er auch fehlen!

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11697525  | PERMALINK

    radiozettl

    Registriert seit: 07.08.2013

    Beiträge: 12,479

    hp …. Internetforen hatten ihre grosse Zeit 2005-2014 und derzeit ist es schwierig, nebst Twitter oder Reddit ein klassisches Forum zu betreiben.

    In den letzten paar Jahren haben die Foren von Fan-Websiten über bestimmte Bands reihenweise dicht gemacht. Dort habe ich oft interessante Infos zu aktuellen Nebenprojekten von Bandmitgliedern und „verwandten“ Künstlern bekommen. Diese Informationsquelle fehlt mir jetzt, weil bei den Social Media Websites kann man nicht so gut im Archiv suchen. Und immerzu online sein, um nichts zu verpassen, ist zu anstrengend, weil zuviel nicht relevantes gepostet wird.

    Twitter ist nichts für mich, weil die Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl von Buchstaben pro Posting für meine Beiträge zu klein ist. Vielleicht sollte ich mich mal bei Reddit registrieren? Irgendwohin müssen die User der Foren von den Band-Fanwebsites ja hingegangen sein.

    --

    #11697561  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,392

    radiozettl

    hp …. Internetforen hatten ihre grosse Zeit 2005-2014 und derzeit ist es schwierig, nebst Twitter oder Reddit ein klassisches Forum zu betreiben.

    In den letzten paar Jahren haben die Foren von Fan-Websiten über bestimmte Bands reihenweise dicht gemacht. Dort habe ich oft interessante Infos zu aktuellen Nebenprojekten von Bandmitgliedern und „verwandten“ Künstlern bekommen. Diese Informationsquelle fehlt mir jetzt, weil bei den Social Media Websites kann man nicht so gut im Archiv suchen. Und immerzu online sein, um nichts zu verpassen, ist zu anstrengend, weil zuviel nicht relevantes gepostet wird. Twitter ist nichts für mich, weil die Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl von Buchstaben pro Posting für meine Beiträge zu klein ist. Vielleicht sollte ich mich mal bei Reddit registrieren? Irgendwohin müssen die User der Foren von den Band-Fanwebsites ja hingegangen sein.

    Es gibt einige gute FB-Gruppen und jüngere Bands haben dort auch oft ihren Auftritt.

    --

    "Roots" fehlt! Aber Stone FM bleibt!
    #11697575  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 6,339

    jjhum

    radiozettl

    hp …. Internetforen hatten ihre grosse Zeit 2005-2014 und derzeit ist es schwierig, nebst Twitter oder Reddit ein klassisches Forum zu betreiben.

    In den letzten paar Jahren haben die Foren von Fan-Websiten über bestimmte Bands reihenweise dicht gemacht. Dort habe ich oft interessante Infos zu aktuellen Nebenprojekten von Bandmitgliedern und „verwandten“ Künstlern bekommen. Diese Informationsquelle fehlt mir jetzt, weil bei den Social Media Websites kann man nicht so gut im Archiv suchen. Und immerzu online sein, um nichts zu verpassen, ist zu anstrengend, weil zuviel nicht relevantes gepostet wird. Twitter ist nichts für mich, weil die Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl von Buchstaben pro Posting für meine Beiträge zu klein ist. Vielleicht sollte ich mich mal bei Reddit registrieren? Irgendwohin müssen die User der Foren von den Band-Fanwebsites ja hingegangen sein.

    Es gibt einige gute FB-Gruppen und jüngere Bands haben dort auch oft ihren Auftritt.

    Das kann ich nur unterschreiben. Zumal ich gerade die schöne   Erfahrung  erlebe, dass es dort auch Gruppen von bekannten   älteren Bands gibt, wo man sehr  nett und themenbezogen miteinander umgeht.

    --

        radiostonfm.de Meine Musikecke Meine Rolle In der Gesellschaft besteht, wie die eines jeden Künstlers oder Dichters darin, das auszuleben und auszudrücken, was wir alle fühlen, und nicht etwa darin, den Leuten vorzuschreiben, was sie zu fühlen haben - nicht als Prediger, nicht als Führer, sondern als Spiegelbild von uns allen. (John Lennon)
    #11698155  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 25,876

    herr-rossiNun wartet doch erstmal ab, ob Jack sich meldet …

    Genau. Vielleicht braucht jackofh im Moment einfach mal eine Auszeit vom Forum. Was doch völlig okay ist. Geht den meisten von uns hin und wieder ja mal so. Aber ich schätze ihn auch sehr und würde mich begrüßen, wenn er uns erhalten bleibt.

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 26.05.2022, 21:00 Uhr: My Mixtape #102     Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #11701593  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 25,876

    Was ich nicht verstehe: warum schreibt jemand noch kurz einen freundlichen Gruß in den Vorstellungs-Thread, um seinen Account wenige Stunden danach zu löschen? Das ergibt doch keinen Sinn(leider konnte ich mir den Namen des Users nicht merken. Jetzt steht nur noch Anonym dort).

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 26.05.2022, 21:00 Uhr: My Mixtape #102     Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #11701599  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,220

    Er nannte sich „hp“, hatte heute ein paar kurze Auftritte. Im Thread zu Fernsehserien hatte Roland ihn um ein klein wenig Gelassenheit gebeten. Diese war/ist ihm wohl nicht gegeben.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11701603  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 25,876

    pipe-bowlEr nannte sich „hp“, hatte heute ein paar kurze Auftritte. Im Thread zu Fernsehserien hatte Roland ihn um ein klein wenig Gelassenheit gebeten. Diese war/ist ihm wohl nicht gegeben.

    Danke für die schnelle Aufklärung, Jörg.

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 26.05.2022, 21:00 Uhr: My Mixtape #102     Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #11701613  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 2,755

    Zu fragen, warum hier so wenig los sei, um dann mit halbgaren Meinungen neuen Schwung in die Bude bringen zu wollen und dabei sich selbst halbnackt als Profilbild zu wählen war aber schon großes Kino.

    --

    #11701631  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 38,791

    Oh je, daran bin dann wohl ich schuld …..

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11701635  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,810

    onkel-tomOh je, daran bin dann wohl ich schuld …..

    Auf keinen Fall!
    Alles Pussies heutzutage… ;-) (meinte kein speziellen User damit, soll nicht frauenfeindlich klingen, bin Katzenliebhaber…..)

    --

    you can't win them all
    #11701637  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 25,876

    onkel-tomOh je, daran bin dann wohl ich schuld …..

    Möglich,  dass hp das so sieht. Du weißt ja: Schuld sind immer die Anderen  ;-) .

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 26.05.2022, 21:00 Uhr: My Mixtape #102     Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #11701649  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 2,159

    onkel-tomOh je, daran bin dann wohl ich schuld …..

    Ne, auf gar keinen Fall, @onkel-tom. Schuld ist der böse onkel @pipe-bowl, der hp mit diesem süffisanten Kommentar so absolut genial düpiert hat:

    pipe-bowl

    hpDie Serie ist sehr einfach und stumpf, es wird wie in vielen Netflix-Produktionen alles gezeigt und erzählt,
    sie ist unterkomplex. Der Hauptdarsteller ist sehr schematisch aufgebaut und wird der komplexen Psychologie eines Serientäters in keinster Weise gerecht. Die Nebenfiguren sind klischeehaft und auf die Haupthandlung projiziert,
    dadurch wirkt die Handlung nicht authentisch, sondern künstlich. Die Dialoge sind sehr kurz und simpel,
    es ist immer relativ klar, worum es geht und was passieren wird. Die Serie nimmt sich zu wenig Zeit, die einzelnen Szenen aufzubauen und huscht von Plot zu Plot.

    Ich denke, wir reden von zwei verschiedenen Serien. Kann ja mal vorkommen. Die, die Du beschrieben hast, ist jedenfalls nicht jene, die ich gesehen habe.

    @pipe-bowl, ich war heute mittag nahe dran, mal wieder einfach nur ein :yahoo: unter einen/deinen Post zu setzten.

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #11701655  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,759

    Vielleicht will er sich jetzt auch seiner Karriere als Influencer widmen. Da lenkt so ein Forum doch nur ab. ;-)

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11701665  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 7,413

    pinball-wizardWas ich nicht verstehe: warum schreibt jemand noch kurz einen freundlichen Gruß in den Vorstellungs-Thread, um seinen Account wenige Stunden danach zu löschen? Das ergibt doch keinen Sinn.

    Das muss ein neuer Rekord sein. Ihr habt aber auch ein Talent dafür, Leute zu vergraulen. ;-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,561 bis 1,575 (von insgesamt 1,624)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.