Meine neueste LP

Ansicht von 15 Beiträgen - 38,656 bis 38,670 (von insgesamt 38,719)
  • Autor
    Beiträge
  • #11833929  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,896

    The Fernweh- Torschlusspanik! (UK, Winterlude)

    --

    you can't win them all
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11834047  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,526

    PAOLO NUTINI – Last Night In The Bittersweet

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11834143  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,365

    NATHY PELUSO – Calambre

    Yeah, bay-bee…  :yahoo:

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11834237  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 6,208

    mozza
    NATHY PELUSO – Calambre
    Yeah, bay-bee…

    Laut Wikipedia Latin Hip-Hop. Du weisst einen zu überraschen.

    --

    #11834793  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,666

    PRINCE – The Gold Experience
    PUBLIC ENEMY – Fear Of A Black Planet

    zuletzt geändert von prodigal-son

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #11835027  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 236

    Undefined – Defined Riddim (mit Bonus 7“)

    Anthony Moore – Flying Doesn‘t Help

     

    --

    #11835045  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,672

    violvoicUndefined – Defined Riddim (mit Bonus 7“)
    Anthony Moore – Flying Doesn‘t Help

    wow, beides lieblingsplatten.

    #11835059  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,526

    THE ANIMALS – The Animals (D Columbia 1st) :yahoo:
    GRATEFUL DEAD – Reckoning (D Arista)

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11835083  | PERMALINK

    john-the-relevator

    Registriert seit: 16.04.2005

    Beiträge: 7,873

    karmacoma

    mozza NATHY PELUSO – Calambre Yeah, bay-bee…

    Laut Wikipedia Latin Hip-Hop. Du weisst einen zu überraschen.

    Klassischer Coverkauf! Überrascht mich gar nicht :-)
     

    --

    Music is like a river, It's supposed to flow and wash away the dust of everyday life. - Art Blakey
    #11835117  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 58,246

    clauTHE ANIMALS – The Animals (D Columbia 1st) <img src=“https://forum.rollingstone.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif“ alt=“:yahoo:“ class=“wpml_ico“ width=“42″ height=“27″ />
    GRATEFUL DEAD – Reckoning (D Arista)

    Klasse. Bist du großer Animals Fan? Mit und ohne Eric Burdon?

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #11835153  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 236

    wahr

    violvoicUndefined – Defined Riddim (mit Bonus 7“) Anthony Moore – Flying Doesn‘t Help

    wow, beides lieblingsplatten.

    Sind beide durch dich veranlasst, „Defined Riddim“ durch die StoneFM-Sendung und „Flying Doesn‘t Help“ durch die 70er Liste und den Kommentar dazu. Ist übrigens gerade frisch remastered neu aufgelegt worden.

    --

    #11835159  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,526

    august-ramone

    clauTHE ANIMALS – The Animals (D Columbia 1st) <img src=“https://forum.rollingstone.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif“ alt=“:yahoo:“ class=“wpml_ico“ width=“42″ height=“27″ />
    GRATEFUL DEAD – Reckoning (D Arista)

    Klasse. Bist du großer Animals Fan? Mit und ohne Eric Burdon?

    Die ganz frühen Sachen, also die ersten drei Alben und die Singles aus der Zeit mag ich wirklich sehr gern. Die Sachen danach finde ich auch noch gut, aber nicht mehr ganz so.

    Über die Animals LP vom Flihmarkt heute in der Kieler Innenstadt freue ich mich wirklich sehr. Ich hatte sie bereits als UK Reissue (EMI Regal/Starline), aber ein deutsches Original ist natürlich noch schöner. Die Platte ist fast wie neu und das Cover sehr ordentlich.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11835235  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,672

    violvoic

    wahr

    violvoicUndefined – Defined Riddim (mit Bonus 7“) Anthony Moore – Flying Doesn‘t Help

    wow, beides lieblingsplatten.

    Sind beide durch dich veranlasst, „Defined Riddim“ durch die StoneFM-Sendung und „Flying Doesn‘t Help“ durch die 70er Liste und den Kommentar dazu. Ist übrigens gerade frisch remastered neu aufgelegt worden.

    Ich hörte davon. Der Vergleich zum Original würde mich interessieren.

    #11835237  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 236

    Kann ich leider nicht helfen. Anthony Moore ist mir lesend schon öfter in Visier geraten, gehört hatte ich bis zum Kauf der Neuauflage jetzt praktisch nichts, nur Auszüge.

    --

    #11835243  | PERMALINK

    hurley

    Registriert seit: 20.04.2019

    Beiträge: 357

    MAMA’S BROKE- Narrow Line

    Klingt den Gillian Welch Alben nicht unähnlich. Gefällt sehr.

    --

    "One can say that to some extent fascism has added a new variation to the old art of lying — the most devilish variation — that of lying the truth."- Hannah Arendt
Ansicht von 15 Beiträgen - 38,656 bis 38,670 (von insgesamt 38,719)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.