Matthew Shipp

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #72687  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,096

    Trio (1993): Prism ***1/2
    String Trio (1996): By the Law of Music ***1/2
    Trio (1997): The Multiplication Table ****1/2
    Horn Quartet (1997): Strata ****1/2
    Duo with Mat Maneri (1998): Gravitational Systems ****
    String Trio (1999): Expansion, Power, Release ***1/2

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7964195  | PERMALINK

    newk

    Registriert seit: 09.10.2008

    Beiträge: 428

    gypsy tail wind
    String Trio (1996): By the Law of Music ***1/2
    Trio (1997): The Multiplication Table ****1/2
    Duo with Mat Maneri (1998): Gravitational Systems ****
    String Trio (1999): Expansion, Power, Release ***1/2

    Die würde ich wohl auch so bewerten. Ich besitze noch zwei Thirsty Ear CDs (Pastoral Composure und New Orbit), die auch ganz nett sind.

    --

    #7964197  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Prism ***1/2
    By the Law of Music ****
    The Multiplication Table *****
    Gravitational Systems ***1/2

    --

    #7964199  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,096

    newkDie würde ich wohl auch so bewerten. Ich besitze noch zwei Thirsty Ear CDs (Pastoral Composure und New Orbit), die auch ganz nett sind.

    Ich hab irgendwann das Interesse verloren… und es gibt auch unglaublich viel.
    Wenn jemand (Du wohl nicht, „ganz nett“ reicht nicht!) noch Hinweise auf wirklich tolle Alben nach den Hats hat wär ich aber interessiert, denn das Wiederhören hat doch insgesamt Spass gemacht.

    „Strata“ fehlt bei Dir und auch beim Herrn Pinch – das find ich schon allein wegen Daniel Carter bemerkenswert. Von dem brauch ich definitiv mal was, ist soweit ich weiss meine einzige CD mit ihm.

    pinchPrism ***1/2
    By the Law of Music ****
    The Multiplication Table *****
    Gravitational Systems ***1/2

    Maximalpunktzahl für „Multiplication Table“? Schön! Dazu reicht’s bei mir nicht ganz, weil ich den Mitschnitt des Trios vom Taktlos Zürich 1998 noch ein Stück stärker finde! Leider war ich damals nicht dabei – dauert 56 Minuten, in denen aber nur vier Stücke gespielt werden: 1. The New Fact; 2. Summertime; 3. The Multiplication Table; 4 Take the „A“ Train. Muss ich mal wieder ausgraben!

    Und jetzt bitte noch Sterne für Ray und Scola, ja?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #9922047  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,418

    By The Law Of Music * * * *
    The Multiplication Table * * * * *
    Strata * * * * 1/2
    DNA * * * 1/2
    Pastoral Composure * * * *
    Matthew Shipp’s New Orbit * * * *
    Nu Bop * * *
    Equilibrium * * * 1/2
    Harmony And Abyss * * * *
    One * * * 1/2
    Harmonic Disorder * * * 1/2
    4D * * * 1/2
    Art Of The Improviser * * * *
    Piano Sutras * * * * 1/2
    I’ve Been To Many Places * * * * 1/2
    Root Of Things * * * *
    To Duke * * * * 1/2
    The Gospel According To Matthew & Michael * * * *

    w/ MICHAEL BISIO
    Floating Ice * * * 1/2

    w/ DARIUS JONES
    Cosmic Lieder * * * *
    Cosmic Lieder: The Darkseid Recital * * * 1/2

    w/ IVO PERELMAN
    The Art Of The Duet – Volume One * * * 1/2
    Callas * * * *
    Complementary Colors * * * *
    Corpo * * * *

    w/ MAT WALERIAN
    Live At Okuden * * * *

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #9922575  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 5,754

    w/ DARIUS JONES
    Cosmic Lieder * * * *

    --

    #11293745  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,418

    Ich packe das mal hier hin, da wir keinen Künstler-Thread haben.

    At the occasion of Matthew Shipp 60th birthday
    during one week, from December 5th to 11th,
    «ROGUEART» offers 30 % discount on all Matthew Shipp albums:
    10 euros (instead of 15) for single CDs
    15 euros (instead of 22) for double CDs
    and for his book with Steve Dalachinsky
    (except on the very last one, THE REWARD)

    https://roguart.com/artist/matthew-shipp/17

    Und die obige Liste könnte ich auch mal erweitern, allein dieses Jahr gab es mindestens vier hochkarätige neue Alben.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.