Madonna

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 567)
  • Autor
    Beiträge
  • #851  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 82,008

    Sollte es Menschen geben, die Madanna genau so hassen wie ich, dann bitte meldet euch.

    Ich hasse sie wirklich.
    Sie kann nicht singen, sie ist hässlich, unerotisch, asexuell, doof, kein Wesen von dieser Welt.

    Ich will ein Madonna-Hass-Forum

    Sie hat American Pie kaputt gemacht.
    kein Mensch kennt mehr Don McLean.
    Allle denken das Lied ist von ihr, (unvorstelllbar)

    Im RS war sie sogar mal Platte des Monats???? (vielleicht auch bei der Konkurrenz, aber RS hat die Platte jedenfalls toll beschrieben( warum??????? habe ich dieses ABO

    Helt mir Leute, und gebt mir recht, oder hat sie irgendetwas was euch gefällt.
    Je mehr ich schreib, desto grosser wird meine Wut auf diese blöde unbedarfte hässliche Frau

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #73; 01.10.2020; 22:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6373-201001-ad-73              
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #397291  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,954

    franz, make love not war…
    ps. auf ‚ray of light‘ sind einige schöne stücke. ob das an ihr liegt, sei mal dahin gestellt. in jedem fall kann man ihr nicht mangelnde cleverness und fehlenden instinkt unterstellen.

    --

    but I did not.
    #397293  | PERMALINK

    stillstand

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 384

    :freak: :knatter: :evil: Du kannst deinen Hass noch steigern, wenn Du willst. Und ich glaube, Du willst. Lies mal irgendeine Nadonna-Biografie. Irgendeine. Du wirst platzen. Du wirst Dir die Fäuste blutig schlagen an der Wand. Du wirst den nächstbesten Passanten zusammenschlagen wollen, obwohl der nix dafür kann. Glaub’s mir. Falls es Dir hilft. Viel Spass.

    --

    #397295  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    Die Frau kriegt immer wieder die Kurve, die letzten beiden Alben habe ich mir sogar gekauft. :sauf:

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #397297  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,232

    Sie kann nicht singen, sie ist hässlich, unerotisch, asexuell, doof, kein Wesen von dieser Welt.

    Also ganz das Gegenteil vom Frank Zappa!?! :lol: :lol:

    Bei solchen Kommentaren möchte ich :aahhhhh: bis es aufhört, weh zu tun.

    --

    22.08.2020 | 20.30 Uhr | Tonight Only | Radio Stone FM
    #397299  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Madonna … ein endlos Thema
    Sagen wir mal so Mein Fall war/ist ihre Musik auch nicht wirklich. Aber sie ringt mir Bewunderung ab. Bewunderung wie sie sich vermarktet, wie sie doch häufig ihren Stil wechselt und in unterschiedliche Rollen schlüpft. Und zu singen hat sie inzwischen längst gelernt Madonna ist für mich ein Beispiel für eine wirklich erarbeiteteKarriere.
    Auch für den Fall, dass ich jetzt hier fürchterlich eins auf die Nase griege…. Mit gefällt ihre Version von American Pie. Ich finde nicht , dass sie den song verhunzt hat. Und ich bin mir nicht ganz sicher, ob sie Don Mc Lean nicht sogar einen Gefallen damit getan hat…
    Wusste VOR Madonna`s American Pie noch jemand wer er ist?
    ( Um das klar zu stellen. Ich finde sehr viele songs von Don Mc Lean wunderbar. Auch seine American Pie Orginalversion ist für mich nach wie vor das Non plus Ultra )

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #397301  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,864

    Sagen wir es mal so: Es gibt sicherlich wichtigere Sängerinnen als Madonna, und das meiste, was sie musikalisch so von sich gibt, finde ich zwar nicht unbedingt zum :kotz: , aber doch eher verzichtbar. Auch ihre zweifellos vorhandene Cleverness in Sachen Vermarktung findet nicht meine Bewunderung (aber vielleicht doch ein bißchen Respekt). Andererseits bin ich aber froh, daß ich „Ray Of Light“ besitze, das ich für ein wirklich sehr schönes Album halte. Und über die Persönlichkeit irgendwelcher Leute auf diesem polemischen Niveau zu diskutieren, bringt’s echt nicht. Da schreibt doch lieber Leserbriefe an die Bildzeitung!

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #397303  | PERMALINK

    hansfuchs

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,306

    :bloed:

    --

    #397305  | PERMALINK

    stillstand

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 384

    Nee nee und nochmal nee. Wut muss ab und zu sein. Und es ist nicht so sehr die Künstlerin, die Wut entfacht. Sondern wieder mal die Kritiker-Rezeption. Wenn eine Schlagersängerin wie sie, die nichts zu sagen hat, in Feuilletons besprochen, ausgelotet, zerphilosophiert und so weiter wird, dann ist was verkehrt. Die soll ihren Schrott doch singen, das ist genauso wichtg wie DJ Bobo oder Kylie Minogue und … und und. Aber sie soll auch genau als das wahrgenommen werden, was sie ist: Ein billiges Fliessbandplastikpüppchen. das ist das Elend: Heute traut sich doch niemand mehr, eindeutig Stellung zu beziehen in der Kritikerzunft. Wer schreibt denn einen Verriss? Der kann sich dann nicht mehr in seine Schnöseökneipe trauen. So. Ende. Mehr sag ich nicht zu diesem Thema.

    --

    #397307  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,954

    Mehr sag ich nicht zu diesem Thema.

    besser is das wohl.

    --

    but I did not.
    #397309  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,557

    ich stimme garthi zu. madonna hat sich ihre stellung am markt selbst erarbeitet. mit welchen strategien auch immer. und das ringt mir fast bewunderung ab. denn der markt ist brutal. sie hat es trotz der journalisten, trotz der marketing menschen, trotz … geschafft.
    das hat nichts mit der musik zu tun. manches von ihr mag ich, das meiste nicht.
    und diesen seltsamen sound von american pie nach zunächst heftigster ablehnung nun auch.
    what shalls?

    --

    FAVOURITES
    #397311  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,954

    Wenn eine Schlagersängerin wie sie, die nichts zu sagen hat, in Feuilletons besprochen, ausgelotet, zerphilosophiert und so weiter wird, dann ist was verkehrt. Die soll ihren Schrott doch singen, das ist genauso wichtg wie DJ Bobo oder Kylie Minogue und …

    ps. das könnte man über die gesamte popkultur sagen. incl. stones, beach boys usw.

    --

    but I did not.
    #397313  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,864

    So. Ende. Mehr sag ich nicht zu diesem Thema.

    Na, Gottseidank! :roll:

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #397315  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,864

    Mehr sag ich nicht zu diesem Thema.

    besser is das wohl.

    Hi, soulster! Zwei Seelen, ein Gedanke? Darauf ein :twisted:

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #397317  | PERMALINK

    hansfuchs

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,306

    So. Ende. Mehr sag ich nicht zu diesem Thema.

    Na, Gottseidank! :roll:

    Sauber.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 567)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.