Madonna – MDNA

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 70)
  • Autor
    Beiträge
  • #8344407  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    sparchSehe ich ganz anders. MDNA hebt sich wohltuend vom derzeitigen David Guetta Einerlei ab. Natürlich ist das ein Party-Album und Madonna feiert in erster Linie sich selbst, aber eben auch nicht ohne eine gewisse Selbstironie, wie man u.a. im Video zu Give Me All Your Luvin‘ sehen kann.

    Danke. Ich sehe das ähnlich. Die Produktion des Albums ist von „Einheitsbrei“ übrigens weit entfernt und sagt mir gerade zu. Leider ist es momentan (bzw. seit „American Life“) ja schwer angesagt, jedes Madonna-Album erst einmal doof zu finden. Im UK ist das zum Glück nicht so, dort wurde MDNA in den mir bekannten Magazinen eher positiv aufgenommen.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8344409  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    wolfgangMeine Meinung dazu ist irrelevant. In dem Bericht wird doch alles gesagt, außerdem schreibt nicht nur der Stern darüber, sondern auch etliche andere Internetmagazine.

    Wow, der Stern! Ein Flagschiff des Musikjournalismus! Wen interessieren denn die Verkaufszahlen des Albums und ob oder wie es in die Charts kommt? Hier ging es bislang doch eher um die musikalischen Qualitäten von MDNA.

    --

    #8344411  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,674

    wolfgangMeine Meinung dazu ist irrelevant. In dem Bericht wird doch alles gesagt, außerdem schreibt nicht nur der Stern darüber, sondern auch etliche andere Internetmagazine.

    Die Überschrift des Artikels lautet aber nicht „Peinlich“. Ich frage mich sowieso, was daran nun peinlich sein soll, scheint ja eher gängige Praxis zu sein. Und was heißt schon „beim Schummeln erwischt“? Klingt gerade so, als hätte Madonna selbst die CDs an die Tickets geheftet.

    --

    Totale Zerstörung!
    #8344413  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    sparchDie Überschrift des Artikels lautet aber nicht „Peinlich“. Ich frage mich sowieso, was daran nun peinlich sein soll, scheint ja eher gängige Praxis zu sein. Und was heißt schon „beim Schummeln erwischt“? Klingt gerade so, als hätte Madonna selbst die CDs an die Tickets geheftet.

    Peinlich ist vor allem die Form die Berichterstattung, die ein völlig nichtiges Thema zum Skandal machen will und Sätze wie „die als arrogant geltende Sängerin“ gehören in den Bereich der Yellow Press. Die kritisierte Vermarktungsstrategie ist übrigens naheliegend und logisch, wenn man bedenkt, wo Madonna nach dem Ende ihres Warner-Deals jetzt unter Vertrag steht.

    --

    #8344415  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,674

    kramerPeinlich ist vor allem die Form die Berichterstattung, die ein völlig nichtiges Thema zum Skandal machen will […]

    … und dann auch noch so tut, als sei das etwas völlig Neues. Aber bei Tom Petty war es dann wahrscheinlich eine clevere Marketing-/Verkaufsstrategie.

    --

    Totale Zerstörung!
    #8344417  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,702

    Heiliger Himmel, natürlich mag ich Madonna nicht, aber dieses Unwerk ist das Schlimmste, was sie je gemacht hat.
    Heute mal ganz, nein, nicht ganz angehört, weil mir das so übel rüberkam.
    Billiger Pop, nix sonst.

    --

    #8344419  | PERMALINK

    joshua-tree
    Back from the Grave

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,455

    wolfgangMeine Meinung dazu ist irrelevant.

    Richtig erkannt.

    --

    #8344421  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,674

    NesHeiliger Himmel, natürlich mag ich Madonna nicht, aber dieses Unwerk ist das Schlimmste, was sie je gemacht hat.

    Du kennst das Komplettwerk?

    Billiger Pop, nix sonst.

    Was ist denn „billiger Pop“? Gibt es auch „teuren Pop“? Und wie kannst Du das beurteilen, obwohl Du das Album gar nicht ganz gehört hast?

    --

    Totale Zerstörung!
    #8344423  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    sparchMDNA hebt sich wohltuend vom derzeitigen David Guetta Einerlei ab.

    Kann sein. Aber für einen Song wie „Titanium“ würde ich MDNA sogar öffentlich verbrennen wollen.

    --

    #8344425  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,702

    sparchDu kennst das Komplettwerk?

    Was ist denn „billiger Pop“? Gibt es auch „teuren Pop“? Und wie kannst Du das beurteilen, obwohl Du das Album gar nicht ganz gehört hast?

    Ich habe diese neue CD nicht angehört, bis zum Ende, weil sie mir schlicht zu unerfreulich, ich kann auch sagen, doof ist, ja.
    Frühere Werke habe ich auch nur teilweise gehört, die Frau gehört verboten.

    --

    #8344427  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,369

    @ pinch

    „Titanium“ singt Sia, oder? Gibt es auf ihren Alben ähnliche gesangliche Leistungen? Oder hört sie sich nur bei „Titanium“ so an?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #8344429  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 33,038

    NesIch habe diese neue CD nicht angehört, bis zum Ende, weil sie mir schlicht zu unerfreulich, ich kann auch sagen, doof ist, ja.
    Frühere Werke habe ich auch nur teilweise gehört, die Frau gehört verboten.

    Nes, ich bitte dich…

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8344431  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Mozza@ pinch

    „Titanium“ singt Sia, oder? Gibt es auf ihren Alben ähnliche gesangliche Leistungen? Oder hört sie sich nur bei „Titanium“ so an?

    „Titanium“ reizt ihre Range schon sehr aus, klingt aber selbst in schwierigsten Passagen geschmeidig und easy. Sia Furler dürfte nach wie vor eine der aufregendsten Stimmen derzeit sein. Hör dir ihr letztes Album „We Are Born“ an, das ist toll!

    --

    #8344433  | PERMALINK

    joshua-tree
    Back from the Grave

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,455

    NesUnwerk

    Nesdie Frau gehört verboten

    Wow.

    --

    #8344435  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,674

    Nesdie Frau gehört verboten.

    Autsch…

    --

    Totale Zerstörung!
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 70)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.