Lou Reed & Metallica

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #8193547  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,182

    RosebloodUnd schon wieder wurde der „wolle & Wolfgang Doebeling“-Tag gelöscht. Das ist doch nicht fies gemeint, er passt nur gut in die Reihe der anderen sinnlosen Tags. Und andere User wurden hier schon viel fieser in Tags erwähnt, als bei diesem Beispiel. Da sollte man auch mal schmunzeln können und weniger einseitig löschen…

    Wobei ich den gar nicht meinte. Ich finde den zwar auch witzig, aber es ist irgendwie nachvollziehbar, dass er gelöscht wird. Ich fragte mich eher, warum etwa „Iggy Pop & Europe“ klargeht und „Liam Gallagher & Blur“ nicht.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8193549  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,741

    Herr RossiAlso ich lösche nur selten Tags – entweder weil sie zu persönlich sind oder, wenn alle 25 Tags besetzt sind, um Platz zu schaffen. Hier war ich allerdings nicht zugange.

    Kann man die dämlichen Nonsens-Tags nicht mal komplett raus halten? Ich nutze Tags tatsächlich zur Navigation und find’s ziemlich nervig.

    --

    #8193551  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,406

    Mick67Puh, ich dachte schon, Rossi lobt jetzt den Popappeal von Lulu.

    Wie denn auch. Wenn man einen Pudel und einen Mops kreuzt, wird daraus auch kein Labrador …

    Jan LustigerIch fragte mich eher, warum etwa „Iggy Pop & Europe“ klargeht und „Liam Gallagher & Blur“ nicht.

    Kann ich Dir auch nicht sagen.

    BullittKann man die dämlichen Nonsens-Tags nicht mal komplett raus halten? Ich nutze Tags tatsächlich zur Navigation und find’s ziemlich nervig.

    In dieser Hinsicht sind zumindest Hoax-Tags mit Bandnamen tatsächlich entbehrlich. Ich werde es künftig berücksichtigen (kann da nicht für alle Mods sprechen). Ich will aber auch nicht alle Hoax-Tags löschen, es sind doch immer wieder schöne Sachen dabei. In den Fussballthreads lese ich z.B. nur die Tags …

    --

    #8193553  | PERMALINK

    manuel1979

    Registriert seit: 16.01.2009

    Beiträge: 631

    sparch

    Lulu kannst Du Dir übrigens nach wie vor hier komplett anhören.

    Höre mir gerade das Album an (bin bei Track 9) an und muss sagen: so schlecht ist das jetzt nicht!
    Bin kein großer Lou Reed Solo Fan und Metallica mag ich auch nur bedingt. Aber dieses Gerede vom „schlechtesten Album aller Zeiten“ und das ganze Drumherum ist wohl ziemlich übertrieben, da hat sich wohl irgendwo ein Lauffeuer entfacht in das jetzt alle noch zusätzlich pusten. Drei ordentliche Sterne und „Don’t believe the hype“!!!

    --

    #8193555  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,741

    Herr RossiIn dieser Hinsicht sind zumindest Hoax-Tags mit Bandnamen tatsächlich entbehrlich. Ich werde es künftig berücksichtigen (kann da nicht für alle Mods sprechen). Ich will aber auch nicht alle Hoax-Tags löschen, es sind doch immer wieder schöne Sachen dabei. In den Fussballthreads lese ich z.B. nur die Tags …

    Danke! Lustig ist das halt, wenn überhaupt, genau ein Mal. Danach nervts bei der Nutzung. Aber stimmt, in Sport und Laber-Threads ist das egal.

    --

    #8193557  | PERMALINK

    haitec

    Registriert seit: 11.12.2006

    Beiträge: 1,455

    …Edit…

    --

    #8193559  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,741

    RosebloodOkay, nochmal wegen meinem „gewollt aggressiv“, scheinbar wissen viele damit nichts anzufangen oder verstehen es nur falsch.
    Ich meinte damit die Kombination aus hämmernden Drumms und die recht kalt klingenden und schnellen Gitarrenriffs (oder eben das Geschreie, was hier ja ausblieb). Nicht, dass ich immer dagegen eine Abneigung hätte, es kommt nur auf die Interpretation dieser Stilmittel an. Und in diesem Soundgewand wie bei den geposteten Links, gefällt es mir eben nicht.
    Zum Vergleich: Hang It Up
    Auch hier hämmern die Drums ununterbrochen und ein Akkord-Riff zieht sich durch das ganze Lied. Aber es hat eben einen anderen Sound. Es klingt für mich einfach homogener.

    So ganz verstehe ich das immer noch nicht. Gerade die Divergenz wird hier doch als Stilmittel verwendet. Dass Reed nicht plötzlich der passende Sänger für Metallica sein kann, ist ja klar und allen Beteiligten bewusst. Homogenität wird bei diesem Projekt wohl als letztes auf der Agenda gestanden haben. Das ist ja gerade der Gag dabei oder soll es zumindest sein.

    --

    #8193561  | PERMALINK

    haitec

    Registriert seit: 11.12.2006

    Beiträge: 1,455

    nail75

    (Nein, das ist mir glücklicherweise nie passiert)

    …gerade erst gesehen , hatte schon Mitleid, (…weißer „Adler“ auf weißem Grund, warum eigentlich?…).
    Die Platte ist natürlich geordert….

    --

    #8193563  | PERMALINK

    flash

    Registriert seit: 18.11.2005

    Beiträge: 3,069

    Jan Lustiger
    Das Problem dieser Kollaboration ist nicht „allgemein“ Metal, sondern schlechter Metal (in Kombination mit einem alternden Rockstar, der seniles Zeug vor sich hin stammelt).

    Lou Reed ein seniler, alternder Rockstar? Sein out-put der letzten zehn Jahre war doch äußerst souverän! Dass Menschen altern ist klar, die Frage ist nur ob man dies in Würde tut, in Selbstbetrug oder Senilität. Bei Reed kann ich keine der letzten zwei Charakteristika erkennen. Musikalisch zumindest. Auch wenn Lulu sicherlich sein schwächstes Album in seinem Kanon seit 2000 darstellt.

    --

    #8193565  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    sparch

    Lulu kannst Du Dir übrigens nach wie vor hier komplett anhören.

    Gestern Abend in Gänze angehört bzw. mich durch gequält.
    Kann mich den meisten meiner Vorrednern anschließen: Wirklich ganz schlimm, selten haben 2 Interpreten derart aneinander vorbei musiziert. Einzig „Cheat on me“ kann ich noch eine gewisse Qualität zubilligen (so bei **1/2), bei „Frustration“ wissen zumindest Metallica zu überzeugen, der Rest des Albums ist nur unter dem Aspekt der unfreiwilligen Komik ertragbar.

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
    #8193567  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,628

    Haitec…gerade erst gesehen , hatte schon Mitleid, (…weißer „Adler“ auf weißem Grund, warum eigentlich?…).

    Na, die Frage beantwortet sich doch selbst, oder? ;-)

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8193569  | PERMALINK

    haitec

    Registriert seit: 11.12.2006

    Beiträge: 1,455

    nail75Na, die Frage beantwortet sich doch selbst, oder? ;-)

    …zum Nachsatz ja, zur Farbe nein, den habe ich dadurch erst beim zitieren entdeckt , Absicht? (…zugegeben , war etwas enttäuscht ob der entgangenen Steilvorlage ;-)…)
    Bewege mich hier auf „weißem Grund“, ist das unüblich ?

    --

    #8193571  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,628

    Haitec…zum Nachsatz ja, zur Farbe nein, den habe ich erst beim zitieren entdeckt , bewege mich hier auf „weißem Grund“, ist das unüblich ?

    Nein, nein, Du kannst nur auch die Schriftfarbe „weiß“ auswählen, oben im Menu neben „Größe“.

    Ja, klar war das Absicht. Sorry. ;-)

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8193573  | PERMALINK

    haitec

    Registriert seit: 11.12.2006

    Beiträge: 1,455

    nail75Nein, nein, Du kannst nur auch die Schriftfarbe „weiß“ auswählen, oben im Menu neben „Größe“.

    …Hatte post 42 gerade noch etwas ergänzt….

    --

    #8193575  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,628

    Haitec…Hatte post 42 gerade noch etwas ergänzt….

    Ich jetzt #43…

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.